Innere Unruhe, Kreislaufschwankungen

25.11.10 08:37 #1
Neues Thema erstellen

manupu ist offline
Beiträge: 7
Seit: 26.05.10
Hallo, da ihr mir letztes Mal so gut helfen konntet, komme ich heute mit einem Problem, dass meinen Mann seit längerem belastet.
Er hat oft von einer min auf die andere Kreislaufbeschwerden, es wird ihm ganz hiess, dann ist ihm schlagartig eiskalt oft begleitet von einem eigenartigen Kribbeln durch den ganzen Körper. Auch beschreibt er oft eine innere angespanntheit/unruhe und angespanntheit.
Er nimmt keine Medikamente die diese Symptome hervorrufen könnten. Er ist nicht übergewichtig und hat ansonsten keinerlei bekannte körperlichen gebrechen. Ist das ev. eine reine "Kopfsache"? Beginnendes Burnout? Oder fehlt ihm ev. ein sportlicher Ausgleich? Er macht kaum Sport und hat auch sonst keine Hobbies.
Bitte um Rat!
Ganz liebe Grüße
Manu

Innere Unruhe, Kreislaufschwankungen
lisbe
Hi Manupo!

Habt Ihr Haustiere? Kinder? Chronische oder einfach immer wieder kehrende Beschwerden (z.B. Nagelpilz, Infekte)? Asthmatisch-bronchiale Beschwerden? Neurodermitis oder Nesselsucht? Magen-Darm-Beschwerden? Durchfälle? Verstopfungen? oder beides im Wechsel? Lebensmittelintoleranzen? Reaktionen aufs Essen?
Gruß!

Innere Unruhe, Kreislaufschwankungen

manupu ist offline
Themenstarter Beiträge: 7
Seit: 26.05.10
Huch, das waren ja gaaaanz viele Fragen freut mich.
Antwort: Kinder nein, haustier ja (aber schon seit jahren, keine allergie dagegen), Nesselsucht etc nein, Magen/darmbeschwerden ab u. an , dafür ist er schon seit kindertagen bekannt. Für Wechsel zu jung, Lebensmittelintoleranzen - pure Milch wird nicht vertragen....hilft da`?
Noch zur Anmerkung, diese Problemchen treten seit ca. 1 Jahr unregemläßig auf, seitdem er letztes Jahr im Oktober bei der Arbeit im Vollstress absolute Kreislaufbeschwerden bekommen hat und für 2 Tage arbeitsuntauglich war.

Innere Unruhe, Kreislaufschwankungen
lisbe
Hi!
Also über diese Darm-Problemchen, seien sie noch so wenig, hätte ich gerne mehr gewusst. Wann treten sie auf in Bezug auf eine Mahlzeit, nach bestimmten Lebensmitteln - jetzt abgesehen von Milch. Gibt es Blähungen? Extrem stinkende Abgänge? Falls Durchfall: ist er gelb-organge?
Bei einer Milchintoleranz (können aber mehrere, abwechselnde Intoleranzen sein) könnte ich spontan auf Lamblien tippen. Habt Ihr eine Katze? aber mittlerweile denke ich, dass es die Hunde genauso betrifft.

Na ja, es könnte m.E. sein, dass da ein Parasit eine Rolle spielt, oder zwei.
Während die Intoleranzen und Durchfälle eher auf das Konto von Lamblien gehen würden, könnte ich die Unruhe, Angstzustände, Panikataken, Schlafprobleme auf die Spulwürmer schieben. Es ist für sie typisch und sie sind beim Menschen am häufigsten.

Schau Dir das hier bitte an und gleiche Eure Symptome damit ab. Ich sage immer Ihr, weil es unwahrscheinlich wäre, dass Dein Mann das hat und Du nicht - es betrifft immer alle Mitglieder einer Familie samt Haustieren:
http://www.symptome.ch/vbboard/bakte...parasiten.html

Viele Grüße!

Innere Unruhe, Kreislaufschwankungen

zantos ist offline
Beiträge: 499
Seit: 11.05.07
Hallo manupu,
Zitat von manupu Beitrag anzeigen
innere angespanntheit/unruhe und angespanntheit.
Ich würde am ehesten über einen beginnenden burnout nachdenken. Vielleicht macht Dein Mann mal einen Selbsttest? www.swissburnout.ch/index.php?id=selbsttest0
Zitat von manupu Beitrag anzeigen
Er macht kaum Sport und hat auch sonst keine Hobbies.
Etwas Ausdauersport würde bei Kreislaufbeschwerden sicher helfen. Man fühlt sich allgemein besser damit. Eventuell noch Sauna und wenn er dafür hart genug ist: Täglich Wechselduschen mit abwechselnd kalt und heiss.
Zitat von manupu Beitrag anzeigen
Ist das ev. eine reine "Kopfsache"?
Eine reine Kopfsache wäre es, wenn es keine Beschwerden gäbe.

Zantos

P.S. Warum bemerkt man den eigenen burnout erst, wenn er bereits eingetroffen ist?
__________________
Ich bin medizinischer Laie. Meine Ausführungen basieren auf eigenen Erfahrungen und Recherchen und ersetzen nicht den Rat eines Arztes oder Heilpraktikers.

Geändert von zantos (25.11.10 um 09:26 Uhr) Grund: url

Innere Unruhe, Kreislaufschwankungen

manupu ist offline
Themenstarter Beiträge: 7
Seit: 26.05.10
Hallo Lis! Nun, das war mehr als aufschlussreich, allerdings glaube ich nicht, dass er Parasiten hat....die beschwerden treten eher unregelmässig, sowohl im Tagesablauf als auch im Wochen/Monatsrhythmus. Mir ist nur aufgefallen, wenn er keinen ausgleich zum Job hat, hat er das öfters.

Innere Unruhe, Kreislaufschwankungen
lisbe
Ich bin ein Mensch, der gerne neuerdings vom einfachsten Fall ausgeht.
Es ist sehr viel einfacher sich einen Parasiten einzufangen, als schwer zu erkranken oder gar burn out reif zu sein. Sicherlich gibt es auch Ausnahmen und Dein Mann kann einfach extrem sensibel auf Stresssituationen reagieren, so dass Du durchaus Recht haben kannst.
Du kennst Deinen Mann einfach besser. Ich sage nur, dass ich Anzeichen dafür sehe.

Viele Grüße!

Zu viele Symptome -Schwindel,Innere Unruhe,

manupu ist offline
Themenstarter Beiträge: 7
Seit: 26.05.10
Hallo, ich wende mich wieder mit einem alten/neuen Problem an euch.
Wie vor kurzem beschrieben leidet mein Mann schon seit längerem an folgenden Sympt:
innere Unruhe, Kreislaufprobleme, plötzliche Schweissausbrüche, dann ist ihm ganz kalt, und seit kurzem hat er oft ein kribbeln unter der Haut - meist bei den Armen, plötzlichen Bewegungsdrang - er ist dann ganz hibbelig.
Was könnte das sein?
Bitte um Hilfe, da uns unsere Ärztin auch nicht wirklcih weiterhelfen konnte.
Danke
Manu

Zu viele Symptome -Schwindel,Innere Unruhe,
lisbe
Hallo Manupu!
Hier Deine beiden 'alten' Themen. Wie hast Du Dein erstes Problem denn gelöst?

http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...wankungen.html
http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...tml#post491221

Zu viele Symptome -Schwindel,Innere Unruhe,

manupu ist offline
Themenstarter Beiträge: 7
Seit: 26.05.10
Wir haben es nun tatsächlich mit sport und viel frischer luft probiert.
Hat einigermaßen geholfen.
Wir sind auch drauf gekommen, dass er über den Tag verteilt einfach zu wenig trinkt und dass es an seinem Arbeitsplatz durch die Fussbodenheizung offensichtlich zu warm für seinen Kreislauf ist.
an dem arbeiten wir nun.


Optionen Suchen


Themenübersicht