Bauchschmerzen, danach Erbrechen und danach alles okay !

06.09.10 19:00 #1
Neues Thema erstellen

JoeHerne ist offline
Beiträge: 162
Seit: 05.05.09
hallo,

ich habe binnen eines jahren 4 mal starke bauchschmerzen gehabt, aber ganz starke ich habe mich gekrümmt vor schmerzen.

der verlauf ist immer der gleiche.

-sie treten morgens bis mittags auf.
- die schmerzen sind links im unterbauch.
-fangen langsam an und werden immer stärker.
-nach ein paar mal brechen ist dann wieder alles in ordnung.

habe kein blut im stuhl oder im erbrochenen einfach nix.

war schon beim hausarzt deswegen habe ameprazol bekommen ultraschall habe ich auch schon gemacht alles in ordnung.

liegt es weil ich von natur ein sehr hecktischer und nachdenklicher mensch bin ?

mein hausarzt sagte mir ich habe einen entpfindlichen magen.

schreibe das alles weil ich heute wieder die magenschmerzen hatte jetzt ist alles weg.

hat jemand genausolche erfahrungen gemacht ?

lg

Bauchschmerzen danach Brechen und danach alles okey !

mara022 ist offline
Beiträge: 1.216
Seit: 03.09.09
Hallo JoeHerne

Ich habe das zwar nicht so oft, vielleicht fünf Tage im ganzen Jahr und auch kein Erbrechen dabei aber bei mir ist das dann oben in der Mitte das es den ganzen Tag so stark brennt und zieht und nach einem halben oder ganzen Tag wieder vorbeigeht, hin und wieder kommt im Anschluss dann Migräne den nächsten Tag.
Bei mir liegts dann vielleicht dann an der Migräne,eventuell so Art Aura (?)

Hast du Migräne?

Darf ich mal fragen ob du männlich oder weiblich bist?

Vielleicht hängts auch mit der Blutung zusammen und es ist PMS?
Hast du hormonelle Krankheiten?

Gruß Mara

Geändert von mara022 (06.09.10 um 19:23 Uhr)

Bauchschmerzen danach Brechen und danach alles okey !

JoeHerne ist offline
Themenstarter Beiträge: 162
Seit: 05.05.09
hallo mara,

nein migräne hab ich nicht leide überhaupt nicht an kopfschmerzen.

bin männlich .

lg

Bauchschmerzen danach Brechen und danach alles okey !

mara022 ist offline
Beiträge: 1.216
Seit: 03.09.09
Hallo Joe

Ups sorry also vor den Tagen kanns dann wohl nicht sein *gg*

Wurde deine Schilddrüse schon mal genau überprüft bzw ein Blutbild generell durchgeführt?

Gruß Mara

Bauchschmerzen danach Brechen und danach alles okey !

JoeHerne ist offline
Themenstarter Beiträge: 162
Seit: 05.05.09
hey mara,

schildrüse nicht aber hab vor gut 3 monate ein kleines blutbild machen lassen alles okey.

lg

Bauchschmerzen danach Brechen und danach alles okey !

mara022 ist offline
Beiträge: 1.216
Seit: 03.09.09
Hallo Joe Herne

Auf ein kleines Blutbild alleine würd ich mich nicht verlassen, oft sind da nicht mal alle Leber-und Nierenwerte mit dabei, bei der Schilddrüse wahrscheinlich sowieso nur der TSH wenn überhaupt.

Man bräuchte aber TSH,ft3,ft4 und die Antikörper TPO-Ak,TRAK und Tg-Ak.
Eventuell auch Ultraschall vor allem wenn was aus der Norm fällt oder Antikörper da sind.

Wenn du das öfters hast dass du an Schmerzen und Erbrechen leidest würde ich vielleicht mal ein großes BB veranlassen.

Kann es sein dass du gewisse Nahrungsmittel nicht so gut verträgst?

Gruß Mara

Bauchschmerzen danach Brechen und danach alles okey !

JoeHerne ist offline
Themenstarter Beiträge: 162
Seit: 05.05.09
Die letzten zwei male hing es glaube ich zusammen das ich am vortag kaltes wasser getrunken habe.

aber ob das wirklich das problem ist ich weiss es nicht.

lg

Bauchschmerzen danach Erbrechen und danach alles okay !

mara022 ist offline
Beiträge: 1.216
Seit: 03.09.09
Schon mal auf Heliobakter pylori oder auf Reflux getestet?

Gruß Mara

Bauchschmerzen danach Erbrechen und danach alles okay !

JoeHerne ist offline
Themenstarter Beiträge: 162
Seit: 05.05.09
nein in dieser sache ist nur ein ultraschall gemacht worden !

Bauchschmerzen danach Erbrechen und danach alles okay !

mara022 ist offline
Beiträge: 1.216
Seit: 03.09.09
Naja dann würd ich den Doc mal auf Reflux,großes Blutbild und SD Werten ansprechen.

Hast du Durchfall auch?

Gruß Mara


Optionen Suchen


Themenübersicht