Belegte Zunge - Ich bin verzweifelt !

03.08.10 21:20 #1
Neues Thema erstellen
Belegte Zunge - Ich bin verzweifelt !

FrankM ist offline
Gesperrt
Beiträge: 143
Seit: 10.11.09
Zitat von bluelemon Beitrag anzeigen
Alle 4 Weißheitszähne sind ab, sonstige ernsthafte Zahnprobleme hatte/habe ich nicht, naja ich habe Kieferschmerzen, aber das mag dann wohl eher davon kommen, dass ich mit den Zähnen knirsche.
Karies ? hhmmm glaube nicht, also beide Zahnärzte haben mich darauf nicht hingewiesen.
Zahnfleischbluten habe ich nur, wenn ich die Zähne mit Seide putze.
Sonst habe ich Zahnfleischentzündungen, aber die entstehen beim Zähne Knirschen.
Hallo bluelemon,

wenn ich es richtig verstehe, sind deine 4 Weisheitszähne raus.

Meiner Meinung nach geht es bei dir nicht um ernste Zahnprobleme, sondern um viele kleine offensichtliche und nicht so offensichtliche Zahnprobleme, die du offenbar nicht so ernst nimmst. Deine Kieferschmerzen sind ein ernst zu nehmendes Problem. Das kommt nicht vom Knirschen mit den Zähnen, wie du schreibst, sondern von Entzündungen im Zahnfleisch.

Ob du Karies hast, weist du also nicht genau. Sie sind weit verbreitet, so dass ich annehme, dass du auch Karies hast. Dabei handelt es sich um Zähne, die teilweise zerstört sind oder um Zähne mit Füllungen. Meiner Meinung nach bestehen an diesen Zähnen auch Entzündungen im Zahnfleisch. Und Zahnfleischentzündungen hast du auch angegeben. Die kommen nicht vom Knirschen mit den Zähnen, sondern von Zahnbelägen, Zahnstein und Bakterien und verursachen Mundgeruch und auch eine belegte Zunge. Zahnfleischbluten ist auch ein Hinweis auf Entzündungen im Zahnfleisch.

Die Zahnmedizin spricht bei derartigen Entzündungen von schlechter Mundhygiene. Aber auch bei guter Mundhygiene können solche Entzündungen kaum vermieden werden.

Meiner Meinung nach solltest du zu einem Zahnarzt gehen und alle Entzündungen an den Zähnen beseitigen lassen. Diese Behandlung sollte mehrmals in Absprache mit deinem Zahnarzt durchgeführt werden, bis dass die Zähne entzündungsfrei und schmerzfrei sind.

Belegte Zunge - Ich bin verzweifelt !

Blauer Vitamin ist offline
Themenstarter Beiträge: 36
Seit: 03.08.10
Dieses Thema kann geschlossen werden

Mindestens 30 Arztbesuche und 30 Stunden Recherche und 30 Versuche habe ich hinter mir, nichts hat mir geholfen.....

Ich werde nochmal zu meinem Magen/Darm Spezialisten gehen und beim HNO Arzt mein Hals kontrollieren lassen, zum zahnarzt gehe ich auch nochmal und joa, mehr fällt mir nicht mehr ein.

Meine Zunge hat sich nicht geändert, der Belag ist genau gleich, der Speichel Test an meinen Handrücken ist immernoch unerträglich und ich habe nun seit 6 Monaten diesen scheiss Geschmak im Mund.

Das wars dann wohl, Freundin kann ich vergessen, ebenso meinen alten Charakter, wo ich eher selbstbewusst war und gerne geredet habe.

Danke trotzde, für eure Zeit, aber wenn die Ärzte mir nicht helfen wollen und ich fast alles ausprobiert habe wird diese Seite hier mir nicht wirklich weiter helfen können.

Ciao und genießt euer schönes, normales Mundgefühl mit dem ihr ohne Übelkeit zu bekommen Gähnen oder laut reden könnt

Belegte Zunge - Ich bin verzweifelt !

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.473
Seit: 26.04.04
Hallo bluelemon,

es tut mir Leid, dass keiner unserer Hinweise auf die richtige Spur geführt hat...

Ich möchte den Thread trotzdem noch offen lassen, weil möglicherweise doch noch Tipps gegeben werden, die das Problem knacken könnten. Schau einfach weiterhin hier rein.

Liebe Grüße,
Malve

Belegte Zunge - Ich bin verzweifelt !

julisa ist offline
Beiträge: 1.798
Seit: 20.03.09
Hast Du schon mal an TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) gedacht?

Hier wird über die Zunge diagnostiziert ... wäre evtl. interessant, welche Organe da ein zuviel oder zuwenig an Energie haben ... davon käme dann auch der Zungenbelag.

Ist halt noch eine Idee ...

Wie schaut eigentlich Deine Ernährung aus?

VG
julisa


Optionen Suchen


Themenübersicht