Symptome, aber keine Erklärung

28.07.10 19:10 #1
Neues Thema erstellen

RobinH ist offline
Beiträge: 3
Seit: 28.07.10
Hallo,
ich wohne derzeit in London und hatte gestern in der Ubahn das erste mal das Gefühl, gleich umzukippen, was allerdings nicht geschah. Abends nach einem Bier und einem Glas Whiskey-Cola kam dieses Gefühl dann zurück und wurde stärker und langanhaltender. Generell fühlte ich mich, als würde ich jeden Moment umkippen/sterben, mein Puls raste teilweise, ich hatte ein flaues Gefühl im Magen und fühlte mich generell schlapp. Ich habe in den letzten Tagen nur wenig geschlafen und aß gestern einen Döner, der auch die einzige Mahlzeit an diesem Tag war. Hinzu kommt, dass ich zwischen Hoden und Anus gereizte Haut habe, die beim Duschen brennt und vor kurzem noch Schmerzen im Bereich des Steißes. Ich weiß nicht, ob diese Dinge zusammenhängen. Ich hatte gestern wirklich Angst, da ich so ein Gefühl noch nie hatte und traue den Ärzten hier nicht, deswegen wende ich mich an euch. Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann...und kann bei Bedarf auch weitere Informationen geben, mir geht es jedenfalls heute schon wesentlich besser bzw fast wieder normal, auch wenn ab und zu unterschwellig dieses Gefühl des Umkippens wiederkommt und mein Magen etwas schmerzt. Habe heute nur Tee getrunken und seit dem Döner nichts mehr gegessen...
Danke im Voraus!

Ergänzung: habe heute immernoch so leichte phasen von 2-3 sekunden, in denen ich nicht wirklich das gefühl des umkippens habe, aber mich dennoch seltsam fühle und ansatzweise so, als würde ich umkippen.

Geändert von RobinH (28.07.10 um 19:40 Uhr)

Symptome, aber keine Erklärung

Rawotina ist offline
Rubrikenbegleiterin Schüssler Salze
Beiträge: 2.657
Seit: 17.07.10
Hallo RobinH,
ich kann Dir leider nur etwas zu Deiner gereizten Haut sagen. Das könnte eine Pilz-
erkrankung sein. Ich hatte mal so ein Brennen in der Leiste. Hautcreme hat nur
wenig geholfen. Dann habe ich mir aus der Apotheke eine Heilpaste gegen Haut-
pilz gekauft. Sie heißt Antifungol (von Hexal). Das hat geholfen.
Schöne Grüße von Rawotina

Symptome, aber keine Erklärung

Schokoladenfan25 ist offline
Beiträge: 21
Seit: 23.07.10
Zitat von RobinH Beitrag anzeigen
Hallo,
Generell fühlte ich mich, als würde ich jeden Moment umkippen/sterben, mein Puls raste teilweise, ich hatte ein flaues Gefühl im Magen und fühlte mich generell schlapp. Ich habe in den letzten Tagen nur wenig geschlafen und aß gestern einen Döner, der auch die einzige Mahlzeit an diesem Tag war.
Hallo!

Klingt für mich, als hätte einfach dein Kreislauf aufgegeben . Hast du an dem Tag was getrunken (also keinen Alkohol, sondern ausreichend Flüssigkeit)? Reagierst du sensibel auf Wetter, Stress, ...?

Ansonsten können das flaue Gefühl und das Pulsrasen und die Schwäche vielleicht auf ein Problem im Magen/Darm Bereich hinweisen. Wie geht es dir denn sonst mit Essen und Verdauung? Bei mir war's ähnlich und es hat sich als Gastritis plus Panikattacke herausgestellt.

Hattest du das das erste Mal? Wenn ja würde ich einfach eine Weile beobachten und du solltest besser auf dich achtgeben (Essen, schlafen, usw). Falls es aber nochmal zu so einem "Anfall" kommt würde ich auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen!!

Alles Gute

Symptome, aber keine Erklärung

RobinH ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 28.07.10
Vielen Dank für eure Hilfe! Es geht mir heute schon wieder normal und nachdem ich mit meinem Vater gesprochen habe, bin ich mir ziemlich sicher, dass es eine Lebensmittelvergiftung war. Ich habe Cola getrunken, circa einen Liter, also natürlich zu wenig und es war auch drückend schwül. Normalerweise habe ich keine Verdauungsprobleme, nur auf Apfelsaft reagiert mein Magen nicht sehr erfreut...
Es ist auch wahnsinnig schlechte Luft in der Ubahn hier, das hat vielleicht auch mit rein gespielt.

Ja, ich habe diesen Zustand zum ersten mal gehabt und bin froh, dass es jetzt wieder weg ist. Ich beobachte es trotzdem noch eine Weile und versuche ab jetzt, mich wirklich gesund zu ernähren, da ich die hygienischen Bedingungen in diesem Land hier kenne und mich nicht wundere, dass mir so etwas passiert ist...
Wegen der Hautcreme muss ich mal schauen, ob Hexal hier in der Apotheke vertrieben wird, ich hoffe es.
vielen dank nochmal und alles Gute auch für euch!

Symptome, aber keine Erklärung

RobinH ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 28.07.10
Ich fühle mich nach 4 Tagen immer noch nicht wirklich besser. Bin heute kurz einkaufen gegangen und hatte da auch wieder das Gefühl, gleich umzukippen, fühl mich generell schwach und seltsam. Auch habe ich seltsame Gedankengänge bzw stören mich laute Geräusche etc. Weiß jemand weiter? Ich sorge mich ein wenig, da es kaum besser wird...Danke!


Optionen Suchen


Themenübersicht