Diverse Probleme/Angst vor ALS

01.07.10 21:20 #1
Neues Thema erstellen
Diverse Probleme/Angst vor ALS

Borreliose2010 ist offline
Themenstarter Beiträge: 102
Seit: 13.06.10
evtl doch borreliose...

MRT HWS ohne Befund. Evtl leichter bandscheibenvorfall unter der schulter.
nix gravierendes jedoch.

kann HÖCHSTES leichte taubheitsgefühle der EINEN hand auslösen...


zustand: dramatisch seit 4 tagen.

tendenz: anscheinend fallen??? hoffe ich...

3 krankenhausbesuche...
fängt mit kribbeln in händen, füßen, waden an....
steigert sich nach 30min immer mehr.

zu einem vibrieren und dem gefühl von 220Volt auf allen betroffenen extremitäten.

meistens nach 30-45min vorbei.

der erste schub vor 4 tagen ging ein mit verkrampfung der linken und bisschen der rechten hand.

der letzte schub gestern nur strom und leichtes vibrieren.

blutabnahme im krankenhaus OK!
ekg OK!
blutentnahe aus ohrläppfechn, blutgase OK. keine hyperventilation.

verzweiflung.

tränen.

das empfinden verschwindet für einige stunden fast vollständig.

fußsohlenkribbeln scheint weg zu sein zu 90%.

nach 5min spaziergang schwäche in den beiden waden/kitzeln?

atemnot ebenfalls zu 90% weg.

die extermitätet immer noch leicht zum einschlafen zu bringne beim abstützen usw.

heute nur gelegntliches kribbeln und 5% stromgefühl.

das gefühl dass es nachlässt?

angst wegen "schwäche" in beinen/waden?

überlege mit minocyclin wieder anzufangen heute.

seit 3 tagen nur 2 brötchen gegessen und wenig getrunken, hungergefühl jedoch vorhanden.

angst... von den ärtzen nun auf die psychosomtatische schiene geschoben...

Diverse Probleme/Angst vor ALS

Borreliose2010 ist offline
Themenstarter Beiträge: 102
Seit: 13.06.10
ich kann nicht mehr :(


Optionen Suchen


Themenübersicht