Ich kann kaum noch auftreten

12.06.10 12:58 #1
Neues Thema erstellen

jasmin8686 ist offline
Beiträge: 20
Seit: 20.06.09
Hallo Ich hatte letzten Samstag besuch da und bin immer hin und her gerannt wie ne irre,daher dachte ich Muskelkater da ich sonst sehr faul bin und es nicht gewöhnt.Jetzt ist es aber schon fast 1 woche und es ist noch nicht besser,ich kann nur mit schmerzen auftreten mir tuen aber auch die waden und die handgelenke weh,Mein Vertretungsarzt meinte vielleicht Rheuma aber auf einmal ohne weitere anzeichen kann ich nicht ganz glauben?habt ihr sowas schonmal gehört oder könnt mir einen tipp geben was es sein könnte?
Ach so wenn ich auf zehenspitzen laufen könnte tut es nicht weh aber ich kann es nicht

Ich kann kaum noch auftreten

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.473
Seit: 26.04.04
Hallo jasmin8686,

in Deinen anderen Threads wurde schon öfter nach der Schilddrüse gefragt; hast Du Dich mittlerweile damit beschäftigt bzw. Untersuchungen eingeplant?
Auch bei Muskel- und Sehnenbeschwerden möchte ich Dich darauf aufmerksam machen...

Liebe Grüße,
uma

Ich kann kaum noch auftreten

jasmin8686 ist offline
Themenstarter Beiträge: 20
Seit: 20.06.09
ja ich bekomme tabletten und es wird regelmässig blut abgenommen jetzt kam raus das die menge doch zu wenig ist und der wert immernoch zu weit unten ist.Aber was hat das mit den schmerzen in den füssen zu tun?da hatte mein arzt garnix zu gesagt weil die ja auch sagte schilddrüse ist zu niedrig aber sie hat nicht zusammen gebracht

Ich kann kaum noch auftreten

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.473
Seit: 26.04.04
Hallo jasmin8686,

hier kannst Du mehr zur Schilddrüse und einen möglichen Zusammenhang zu Deinen Beschwerden finden:

Schilddrüse ? Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit

Nur um bei diesem Thread und Deinen Symptomen zu bleiben:

  • Muskel- und Gelenkschmerzen
  • Verhärtung von Muskeln und Sehnen
(Symptome einer Hashimoto-Thyreoiditis)

Du hast in Deinen anderen Threads auch etliche Beschwerden angegeben, die Du zum großen Teil auch bei den Symptomen einer Schilddrüsenerkrankung finden kannst.

Dass Ärzte sich nicht wirklich mit der Schilddrüse und den damit zusammenhängenden Problemen auskennen, ist leider nicht neu.

Stell doch bitte mal Deine Befunde hier ein, wenn Du möchtest.


Liebe Grüße,
uma

Ich kann kaum noch auftreten

Aaliyah ist offline
Beiträge: 163
Seit: 01.11.09
Du solltest dich auf jeden fall in ärztliche behandlung geben! sicher ist sicher! denn dieser zustand ist auf dauer keine lösung. zuhause kannst du erstmal auf die schmerzenden stellen chiroprac auftragen, das lindert sie. JEDOCH musst du wissen, was diese schmerzen auslöst, das kann NUR ein Arzt!


Optionen Suchen


Themenübersicht