Leber?

01.02.10 14:34 #1
Neues Thema erstellen

ansc ist offline
Beiträge: 5
Seit: 01.02.10
Hallo, ich hoffe ich bekomm hier mal nen paar Antworten auf meine Fragen.
Bin neu hier

Also jetz mal zu meinem Krankheitsverlauf:
Ich habe im sommer 2007 ein kind bekommen und war dann neun monate später mit meiner freundin das erste mal wieder feiern und seitdem gehts mir schlecht, angefangen hat es mit einer Magen- Darm- Grippe, die nicht aufhören wollte. 10 kilo gewichtsverlust. kann jetzt essen so viel ich will und nehm nicht zu....
hatte 2 mal ne Phase wo ich nichts essen konnte, auch wenn ich wollte, konnte es nicht runterkriegen
war dann im KH wo eine nierenbeckenentzündung festgestellt worden ist und mit Antibiotika behandelt wurde.
dann ging es richtig los, übelkeit, durchfall, schlapp, beklemmungsgefühl in der brust, das hielt mehrere wochen an und es wurden erhöhte leberwete festgestellt. Daraufhin setzte ich meine pille ab und die werte änderten sich nicht, mal nen bißchen runter, aber nie in normwert und dann wieder hoch, so geht das jetzt seit 2 jahren.
es kommen immer mehr symptome: Kopfschmerzen ständig, zyklusstörungen, leberschmerzen, schmerzen am rücken bh- höhe, schwere beine und arme, steißbeinschmerzen, aggresivität, reizbarkeit, lustlosigkeit, müdigkeit, das gefühl verspannt zu sein, sehr trockene hände, schmerzen im gesamten bauch....
war zwischenzeitlich noch 2 mal im KH, 1x verdacht auf blinddarm, war aber nichts, achso hab auch einmal im zyklus richtig heftige unterbauchschmerzen, ist aber kein eisprungschmerz, seit einer woche nehm ich wieder die pille, weil meine schleimhaut wohl sehr hoch aufgebaut ist.
Es wurden bisher gemacht etliche sono´s alle ohne befund
magenspiegelung mit einem Submukösem tumor aber wohl nichts schlimmes
Darmspiegelung mit schwellung in ileo.zökalklappe
Achso fast vergessen: nach der Geburt(notkaiserschnitt) musste ich noch einmal ausgescharbt werden, wo vermutlich meine Gebärmutter durchgestochen wurde, aber es erfolgte keine therapie.
ich hoffe hier kann mir jemand helfen, ich weiß echt nicht mehr weiter

Danke schon mal im vorraus


achso hinzu kommen auch noch verdauungsbeschwerden mit ab und zu durchfall, blähungen...
Kreislaufprobleme mit schwindel und aufsteigender hitze
habe auch oft so eine art schüttelfrost aber kein fieber
bin auch sehr vergesslich und kann mich schlecht konzentrieren, das kenne ich sonst garnicht von mir, könnte den ganzen tag schlafen, habe wortfindungsstörungen seitdem

eigentlich hab ich alles HILFE!!!!!!!!!!!!!!!!!

Geändert von ansc (01.02.10 um 14:48 Uhr)

Leber!?!?

Omtcg ist offline
Beiträge: 1.154
Seit: 16.12.09
Hallo,

was hast du auf der Feier getrunkten und gegessen?
__________________
Liebe Grüße Sabine


julisa ist offline
Beiträge: 1.798
Seit: 20.03.09
Könnte ein Darmthema sein, soll heißen, da könnte die Ursache liegen. Das wirkt sich auch auf die Psyche aus.

Schau z.B. mal nach Overgrowth Syndrom. Dazu würde die entzündete Ileozökalklappe und die Bauchschmerzen passen.

Hier z.B.:http://www.ganzimmun.de/seiten/downl...ownload_id=550

Über einen kranken Darm wird die Leber ständig belastet, kommt noch Alkohol dazu, ist das zuviel für das Organ. Sie ist aber sehr wichtig zum Entgiften von allen Belastungen vom Körper.

Die Lösung läge dann in einer Darmsanierung und Leberunterstützung und einer gesunden Ernährung.

VG
julisa

Geändert von julisa (01.02.10 um 16:32 Uhr) Grund: Änderung


ansc ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 01.02.10
hab auf der feier wodka energie
getrunken


Shaktiji ist offline
Beiträge: 60
Seit: 04.02.09
Schilddrüse!? Übersäuerung!?
Du hast ja einiges erlebt. Hast du dir, als du nach 9 Monaten feiern gingst, irgendwelche Schuldgefühle gemacht?? Irgendwas ist da in diner Seele passiert, was dir diese Schocks vermittelt hat. Fühl doch vielleicht mal nach. Ich fühle deine ganze Geschichte nämlich nicht im körperlichen, sondern im seelischen Aspekt.

LG
Sabine
__________________
Alles, was wir sind ist das Resultat unserer Gedanken. Buddha


HoneyN ist offline
Beiträge: 28
Seit: 02.01.10
Hallo ansc!
Hast du in letzter Zeit viel Durst?


ansc ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 01.02.10
viel durst hab ich nicht, muss mich eher ans trinken erinnern
schuldgefühle hab ich mir eigentlich auch nicht gemacht, hab aber auch schon mal drüber nachgedacht, das es in die richtung gehen könnte, aber die schmerzen und so kommen glaub ich nicht von der psyche, es kommt auch total unerwartet
schildrüsenwerte sind wohl normal.....


Omtcg ist offline
Beiträge: 1.154
Seit: 16.12.09
Hallo,

ich würde einen TCM´ler aufsuchen.
Durch Alkohol und Zucker könnten Leber und Bauchspeicheldrüse beleidigt sein.
__________________
Liebe Grüße Sabine


Shaktiji ist offline
Beiträge: 60
Seit: 04.02.09
Ansc fühlt sich nicht so an, als würde sie Alkohol trinken. Klar, Zucker, vor allen dingen der weiße, sind Gift für uns. Es gibt schon Leute, die von der Zuckerlobby umgebracht wurden, weil sie über ihr Produkt was schlechtes gesagt haben. Wenn Zucker, dann nur Rohrohrzucker, denke ich. Es gibt von Kurt Tepperwein ein gutes Buch, welches über die Krankheiten in der Seele spricht und darüber, wie geistige falsche Programmierungen sich im Körper manifestieren. Vielleicht interessiert es dich ja, es heißt: Die Botschaft deines Körpers-Die Sprache der Organe.

LG
Sabine
__________________
Alles, was wir sind ist das Resultat unserer Gedanken. Buddha


Shaktiji ist offline
Beiträge: 60
Seit: 04.02.09
Zitat von ansc Beitrag anzeigen
viel durst hab ich nicht, muss mich eher ans trinken erinnern
schuldgefühle hab ich mir eigentlich auch nicht gemacht, hab aber auch schon mal drüber nachgedacht, das es in die richtung gehen könnte, aber die schmerzen und so kommen glaub ich nicht von der psyche, es kommt auch total unerwartet
schildrüsenwerte sind wohl normal.....
Die Ergebnisse erfahren wir nicht über den Verstand und können sie somit nicht so schnell beantworten. Aus dem Herzen kommen sie, wenn wir in uns gehen und ruhig werden.
__________________
Alles, was wir sind ist das Resultat unserer Gedanken. Buddha

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht