Bitte helfen, letzte Chance

11.01.10 21:30 #1
Neues Thema erstellen

flovio ist offline
Beiträge: 2
Seit: 11.01.10
Hallo Leute,

bitte, ich hoffe, hier endlich eine Lösung zu fínden. Sonst kenne ich keinen Ausweg mehr !!!

Mein Freund (25 Jahre) leidet seit ca. 5 Jahren an einer bisher unerklärten Krankheit. Kein Arzt konnte ihm sagen, was er hat. Er war schon bei so vielen Ärzten, die kann man nicht mehr zählen. Glaubt mir!!

Heute hat er eine Darmspiegelung über sich ergehen lassen müssen. Ergebnis: negativ! Eine Magenspiegelung hatte er auch schon vor 4 Jahren. Auch negativ.

Er nimmt Antidepressiva, manchmal Schlaftabletten, Ciproflax (glaub ich, dass es so heißt), Vitamin B12 Spritzen täglich seit neuestem und noch eins, zwei Tabletten täglich kommen dazu.

Er war schon in einer psychiatrischen Klinik für 2 Monate.Weil die Ärzte es auf eine psychische Krankheit schoben eine Zeit lang. Dort fühlte er sich gar nicht wohl und es hat auch nichts gebracht.

Er kann seit fast 3 Jahren nicht mehr arbeiten gehen. Kommt kaum in die Gänge. Leidet sowas von stark unter Depressionen.

Irgendwass muss das doch sein!!! Sämtliche Uni Kliniken besuchte er. Immer negativ.

Hier nun seine Symptome:

Ständiges Müdigkeitsgefühl
Antriebslosogkeit
Abends nur, sehr hoher Blutdruck
Übelkeit (es gibt Tage, da wird nur gebrochen)
Häufiger Durchfall
Blähungen
Sehr starke Depressionen

Kann uns jemand helfen? Kennt jemand eine solche Art??

Vielen Dank für die Hilfe.

Viele Grüße

Bitte helfen,letzte chance !!!

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.475
Seit: 26.04.04
Hallo flovio,

zuerst einmal: herzlich willkommen in unserem Forum!

Hat Dein Freund B12-Mangel, weil er Spritzen bekommt?
Bei den Symptomen, die Dein Freund hat, denke ich z.B. an die Schilddrüse;
wenn er Befunde hat - könntet Du die einmal hier einstellen (inkl. Normwerte)?
Wurde auch ein Ultraschall gemacht?

Hier gibt es Informationen zur Schilddrüse und den Beschwerden/Symptomen, die eine Erkrankung/Störung verursachen kann:
Schilddrüse ? Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit
Gerade psychische Probleme haben dort häufig ihre Ursache.

Gibt es bestimmte Nahrungsmittel, nach denen es Deinem Freund schlechter geht? Bei Unverträglichkeiten können die verschiedensten Symptome auftreten.
In unserem Wiki gibt es auch dazu Informationen:
Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit in den Sparten der Intoleranzen.

Liebe Grüsse,
uma

Bitte helfen,letzte chance !!!

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo, auf den allerersten Blick tippe ich auf
1.) Allergien
2.) Pilze
3.) Parasiten

aber von 4.) bis 100.) kommen noch viiiel mehr Belastungen infrage,von denen die Schulmedizin nicht e i n e auf der Rechnung hat.

Ein Arzt oder HP,der mit einer Bioenergetischen Methode testet und behandelt,wäre der richtigere Ansprechpartner.
Nachtjäger

Bitte helfen,letzte chance !!!

flovio ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 11.01.10
Hallo,

wow, schon 2 Antworten in solch einer kurzen Zeit. Danke !!!

@uma

danke, für's willkommen heißen

Er nahm eine ganze Zeit lang B12 Kapseln, spürte aber keine Verbesserung. Daraufhin bekam er von einem neuen Arzt, die Spritzen mit Verdacht, weil der Magen das B12 nicht aufnehmen kann, deshalb spritzen. Aber so wirklich helfen die auch nicht.

Werde ihn gleich morgen mal auf die Schilddrüse ansprechen und dann hier posten.

Allergietests hat er natürlich auch schon hinter sich. Leider alle ohne Erfolg.

danke uma !!

@nachtjäger
hast du schonmal von diesen symptomen gehört und in verbindung mit einem HP oder Arzt Verbesserung sehen können?

Bitte helfen,letzte chance !!!

Tobi09 ist offline
Beiträge: 2.401
Seit: 23.01.07
Hat dein Freund zufällig Amalgamfüllungen?
__________________
Gruß Tobi

Bitte helfen,letzte chance !!!

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Es gibt bei den Nahrungsmittelunverträglichkeiten
- Allergien und
- Intoleranzen.

Die Intoleranzen werden bei den Allergie-Tests nicht gefunden, weil sie zwar ähnliche bis gleiche Symptome haben, aber anders nachgewiesen werden.

Hier kannst Du über Intoleranzen nachlesen:
Fruktose-, Gluten-, Histamin-, Laktose-Intoleranz
Inhaltsverzeichnis ? Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit > Krankheitsbilder > Lebensmittelintoleranzen.

Grüsse,
Uta

Bitte helfen,letzte chance !!!

Kerstin9 ist offline
Beiträge: 2.455
Seit: 25.10.04
Hallo flovio,

hat oder hatte dein Freund Amalgamfüllungen? Oder hatte seine Mutter während der Schwangerschaft Amalgamfüllungen?
Eine Quecksilbervergiftung kann auch sehr viele Symptome machen.

http://www.symptome.ch/wiki/Symptomliste

Eventuell sind seine Symptome ja auch wieder Nebenwirkungen von den Medikamenten, die er nimmt...

Gab es einen bestimmten Auslöser, als alles begann? Womit fingen die Beschwerden an?

Wie sieht es mit Elektrosmogbelastung aus... hat er einen Handyfunkmast in der Nähe?

Oder hat er sich neue Möbel/Teppiche angeschafft? Die können auch enorm ausdünsten.

Es könnte wirklich sehr viele Ursachen haben. Vielleicht wäre es nicht schlecht mal einen Heilpraktiker aufzusuchen, um mal einen alternativen Weg neben der Schulmedizin zu gehen. Dort wird meistens auf die Dinge getestet, die hier angesprochen wurden. (Oft mit Bioresonanz, Vegatest, Kinesiologie...).

Viele Grüße und viel Glück,
Kerstin
__________________
Wer keine Zeit für Gesundheit hat, benötigt später viel Zeit für seine Krankheit (Kneipp)

Bitte helfen,letzte chance !!!

Kerstin9 ist offline
Beiträge: 2.455
Seit: 25.10.04
Ich sehe gerade, der link geht nicht...
du findest alles über Amalgam hier im Wiki.
__________________
Wer keine Zeit für Gesundheit hat, benötigt später viel Zeit für seine Krankheit (Kneipp)

Bitte helfen,letzte chance !!!
zippo20175
Symptome einer Vitamin A vergiftung!!! Fettkonsum weglassen und schauen was passiert, kann leider nicht im blut nachgewiesen werden, get aber meistes mit leber und milz problemen einher

Bitte helfen,letzte chance !!!

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.475
Seit: 26.04.04
Hallo zippo,

ich nehme nicht an, dass flovios Freund Vitamin A zuführt (jedenfalls hat sie nichts davon geschrieben); wie kommst Du dann auf eine solche Vergiftung? Mit normaler Ernährung dürfte dies doch kaum möglich sein.

Liebe Grüsse,
uma


Optionen Suchen


Themenübersicht