Schmerzen im Rücken, glaube aber, dass sie vom Bauch her kommen!

06.01.10 01:29 #1
Neues Thema erstellen

Micky20031978 ist offline
Beiträge: 32
Seit: 26.04.09
Hallo!
Ich schildere hier mal meine Situation!
Ich habe schon seid 1 1/2 J. schmerzen.
Am Anfamg habe ich gedacht, dass sie vom Rücken kommen, da ich mich morgens vor Schmerzen nicht Bewegen kann und krumm laufe.
Doch ich bin mir jetzt sicher, das sie vom Bauch her kommen.
Ich bekomme diese Schmerzen über Nacht und sie begleiten mich noch eine Zeit in den Tag hinein.
Ich habe einige Untersuchungen hinter mir, dort ist der Rücken ausgeschlossen worden.
Ich dachte das die Schmerzen vom Rücken in den Bauch strahlen, doch ich denke das es umgekehrt ist.
Diese Schmerzen tauchen wie gesagt über Nacht auf.
Dummer zufall ist, als ich eine Darmspiegelung bekam, war ich drei Wochen ohne Schmerzen.Aber nur diese drei Wochen, dann kam alles mit den Schmerzen wieder.
Ich habe meinen Arzt gefragt, ob ich noch mal das Abführmittel, wie bei der Darmspiegelung bekommen kann, und ich also das gleiche Spiel mache, wie als ob ich eine darmspiegelung bekomme, nur das ich halt das mittel nehme, das alles aus mir raus ist.
Ich habe so die vermutung, das es am Darm liegt und nur keiner was gefunden hat.Ich fragte nämlich, ob auch der Dünndarm untersucht wird, da sagte man nur drauf, der wird es nicht sein, das ist einer von tausend, die in frage kommen.Wer sagt mir, das ich nicht diese eine Person von Tausend bin?
Was muß ich machen, das der Dünndarm untersuchht wird?
Meine Nieren sind auch in Ordnung sagt der Arzt, was ich nicht verstehe, durch einen Unfall habe ich mir vor Jahren die linke Niere gequetscht, damals meinte der Arzt, ich werde mit dieser immer wieder Probleme bekommen.
Habe ich auch, wenn ich zu wenig trinke, werden sie nicht richtig gespült und ich bekomme Tabletten,damit ich nicht mit starken Schmerzen rum laufe.
Warum sagt man mir die wären in Ordnung?
Also im Moment habe ich echt die Schnauze voll von Ärzten und weiß auch nicht mehr weiter.
Hat hier auch jemand dieses Problem und weiß wenigstens, wie ich diese Schmerzen mindern kann?
Oder hat jemand einen Rat, was ich noch machen kann?
Ich habe seit dem auch sehr starke Bauchkrämpfe,Verstopfungen und Stiche im Bauch und Unterbauch.
Wenn ich nicht länger als 5 Std liege, geht es über Nacht mit den Schmerzen, aber längeres liegen, macht mir stärkere Schmerzen.
Was kann das nur sein?
Ich Danke Euch für Eure Mühe, mir zu helfen!
Grüße Micky

Schmerzen im Rücken,glaube aber das sie vom Bauch her kommen! :-(

Forgeron ist offline
Beiträge: 1.085
Seit: 11.02.07
Hallo Micky,

Sie sollten zunächst mal für einen geregelten Stuhlgang sorgen (tgl. 30-40 g Ballaststoffe, 30 ml Wasser pro kg Körpergewicht, mehrmalige Bewegung - Spazierengehen, besser: Sport 3 x wöch. 30-45 Min. - sowie 3 x Gymnastik).
Trinken Sie schon 2 Glas Wasser vor dem Frühstück.

Machen Sie tgl. nach dem Aufwachen Bauchgymnastik nach "Rosendorff" (siehe Internet).

Frdl. Gruß
Kurt Schmidt

Schmerzen im Rücken, glaube aber das sie vom Bauch her kommen!

satanica ist offline
Beiträge: 3
Seit: 20.01.10
Hallo,ich kenne diese schmerzen auch ich bin jetzt 24 und habe diese schmerzen seit anfang mai 08,war damit auch letztes jahr im krankenhaus und da meinten sie nur ist ein harnwegsinfekt,und als ich dann im september beim hausarzt war hat er nur meine wirbel knacken lassen.
Bei mir tauchen die schmerzen auch meistens in der nacht auf das ich nicht mehr schlafen kann,kann mich kaum bewegen und habe auch atemnot.Im moment habe ich die schmerzen den 4. tag durch gehend aber traue mich nicht zum arzt zu gehen,als ich im internet recherchiert habe fällt sehr oft der satz das es von der gallenblase her kommen könnte,auch mit schmerztabletten wird es nicht besser,anfangs dachte ich die chmerzen kommen vom rücken,dann vom magen aber es ist schwer zu definieren.Ich werde mich aber nächste woche durch checken lassen und gehe dann direkt zu einem arzt für innere medizin.

Schmerzen im Rücken, glaube aber das sie vom Bauch her kommen!

magic ist offline
Beiträge: 3.989
Seit: 15.01.09
Mit den Bauchschmerzen ist immer si eine Sache.
Ich plage mich damit auch schon seit 2 Jahren herum.
Der Dünndarm wird ja bei der Darmspiegelung nicht untersucht. Wenn du das willst solltest du dich vielleicht noch mal an einen anderen Arzt wenden.
Hast du eigentlich diese Abführprozedur nochmals gemacht?
__________________
Viele Grüße
magic

Treue ist ein seltner Gast, halte ihn fest, wenn du ihn hast.

Schmerzen im Rücken, glaube aber das sie vom Bauch her kommen!

toxdog ist offline
Beiträge: 1.021
Seit: 06.05.07
Ich kann deine Beschwerden sehr gut nachvollziehen ohne eine Lösung anbieten zu können. Sinnvoll ist auf jeden Fall das du dein Profil mit Daten versehen hast. Die Beobachtung von dir bezügl. des Darmzusammenhang teile ich. Weitere Hinweise findest du vielleicht in Spondylitis ankylosans ? Wikipedia . Dort auch ein Hinweis auf Klebsiellen-Bakterien.
Alles Gute

Schmerzen im Rücken, glaube aber das sie vom Bauch her kommen!

Omtcg ist offline
Beiträge: 1.154
Seit: 16.12.09
Um welche Uhrzeit beginnen die Schmerzen?
__________________
Liebe Grüße Sabine

Schmerzen im Rücken, glaube aber das sie vom Bauch her kommen!

zwergpingu ist offline
Beiträge: 70
Seit: 10.09.09
Hallo Mickey

Ich hatte über Jahre Rückenschmerzen nach längerem Liegen.
(Sollte laut Schulmedizin an meiner Skoliose liegen)
Seit ich meine LI im Griff und den Candida los habe, tritt es bei mir nur noch bei Verstopfung auf. Vielleicht verhelfen dir Flohsamenschalen zu einer geregelten Verdauung und zu weniger Rückenschmerzen.

Gruß Zwergpingu

Schmerzen im Rücken, glaube aber das sie vom Bauch her kommen!

Micky20031978 ist offline
Themenstarter Beiträge: 32
Seit: 26.04.09
Zitat von satanica Beitrag anzeigen
Hallo,ich kenne diese schmerzen auch ich bin jetzt 24 und habe diese schmerzen seit anfang mai 08,war damit auch letztes jahr im krankenhaus und da meinten sie nur ist ein harnwegsinfekt,und als ich dann im september beim hausarzt war hat er nur meine wirbel knacken lassen.
Bei mir tauchen die schmerzen auch meistens in der nacht auf das ich nicht mehr schlafen kann,kann mich kaum bewegen und habe auch atemnot.Im moment habe ich die schmerzen den 4. tag durch gehend aber traue mich nicht zum arzt zu gehen,als ich im internet recherchiert habe fällt sehr oft der satz das es von der gallenblase her kommen könnte,auch mit schmerztabletten wird es nicht besser,anfangs dachte ich die chmerzen kommen vom rücken,dann vom magen aber es ist schwer zu definieren.Ich werde mich aber nächste woche durch checken lassen und gehe dann direkt zu einem arzt für innere medizin.
Hallo Santanica!
Und wie wars beim Arzt!
Ich hoffe dir geht es jetzt besser und man konnte dir helfen!
Haben sie etwas gefunden?
Das interessiert mich brennend!
LG Micky

Schmerzen im Rücken, glaube aber das sie vom Bauch her kommen!

Micky20031978 ist offline
Themenstarter Beiträge: 32
Seit: 26.04.09
Zitat von magic Beitrag anzeigen
Mit den Bauchschmerzen ist immer si eine Sache.
Ich plage mich damit auch schon seit 2 Jahren herum.
Der Dünndarm wird ja bei der Darmspiegelung nicht untersucht. Wenn du das willst solltest du dich vielleicht noch mal an einen anderen Arzt wenden.
Hast du eigentlich diese Abführprozedur nochmals gemacht?
Hallo Magic!
Ich wollte sie immer machen, aber ich war bei verschiedenen Ärzten und keiner will mir das Mittel noch mal verschreiben, da ja nichts gefunden wurde!
Habe auch schon versucht ohne Angabe, das ich schon eine Darmspiegelung hatte daran zu kommen, aber funktioniert nicht.
Fasten schaffe ich so nicht und Abführmittel aus der Apo bringen auch nichts!
LG Micky

Schmerzen im Rücken, glaube aber das sie vom Bauch her kommen!

Micky20031978 ist offline
Themenstarter Beiträge: 32
Seit: 26.04.09
Zitat von handwerkprofis Beitrag anzeigen
Um welche Uhrzeit beginnen die Schmerzen?
Hallo!
Die Schmerzen tretten eigentlich in der Nacht auf, oder wenn ich länger als 3 Std. liege.
Manchmal sind sie morgens, schnell weg, wenn ich aufgestanden bin, es gibt Tage da gehen sie bis hin zum Mittag mit und es kommt immer öfter vor, das ich sie auch ein paar Tage am Stück habe, aber alles fängt immer nach einer Zeit an, wenn ich gelegen habe.
LG Micky


Optionen Suchen


Themenübersicht