Viele Symptome - Hauptkrankheit unbekannt

21.12.09 07:14 #1
Neues Thema erstellen

asdasd ist offline
Beiträge: 4
Seit: 21.12.09
Guten Tag,
ich leide seit über einem Jahr an diversen beschwerden, welche durch diagnosen der ärzte und gegenmaßnahmen nicht verschwunden sind.
Es fängt mit der Mundschleimhaut Entzündung an.
Weiter geht es mit
Candida Albicanis wenn ich mich nicht irre, auf gut Deutsch Pils im Mundraum.
Verdauungsbeschwerden inkl. Verstopfung oder Durchfall
Juckende Exzeme hinter dem rechten ohr und am rechen fuß.(unbekannt (Pils? Krätze? ??!?))
Vermehrtes auftreten von Herzstolpern
Appetitlosigkeit & zu guter letzt Schlaflosigkeit (diverse nächte wach geblieben, ohne Kaffe oder sonstige hilfsmittel) Allerdings ist es egal wann ich einschlafe auch wenns zeitig ist , wenn ich aufwache bin ich platt egal ob gut oder schlecht, viel oder wenig geschlafen

ich merke das ich dazu neige mich zu verkriechen, mein psychischer zustand wird schlechter und der körperliche will auch nicht besser werden. Es raubt mir wortwörtlich die Kraft.
Agressionen begleiten mich nun seit 2 wochen und ich weiß keinen ausweg, ich bin sehr verzweifelt es tut mit auch leid das ich das hier einfach aufzähle wie einen aufsatz aber ich weiß nicht mehr weiter...
ich wäre für jede hilfe dankbar grus asd

Geändert von asdasd (21.12.09 um 07:24 Uhr)

Viele Symptome Hauptkrankheit unbekannt

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo asdasd,

kannst Du Dich erinnern, ob es vor Beginn Deiner Beschwerden irgendetwas Besonderes in Deinem Leben gab:
- Unfall, Zahnbehandlung (was wurde gemacht), Impfung, Krankheit, Medikamente (besonders Antibiotika), Zeckenbiß, Umzug, neue Möbel, neuer Arbeitsplatz .....?

Ist denn von den juckenden Stellen schon eine Hautprobe genommen und eine Pilzkultur angelegt worden? Gleiches gilt für den vermuteten Candida im Mund?
So eine Entzündung der Mundschleimhaut kann auch von unverträglichen Zahnmaterialien kommen.

Verträgst Du alle Nahrungsmittel gleich gut? Oder gibt es manchmal Reaktionen wie Allergie oder Intoleranz?

Gruss,
Uta

Viele Symptome Hauptkrankheit unbekannt

asdasd ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 21.12.09
zu dem pils damals wurde eine probe genommen und auch eine kultur angelegt und mir danach ein antimykotikum verschrieben.

eine markante veränderung hat so nicht direkt stattgefunden bestimmte ereignisse sind eingetreten die mich eher psychisch beeinflusst haben.

zu lebensmitteln ich reagiere seitdem allergisch auf nüsse und frische äpfel

vielen danke

Viele Symptome Hauptkrankheit unbekannt

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Ist überprüft worden, ob der Pilz tatsächlich weg ist?

Und was ist mit diesen Fragen?:
Unfall, Zahnbehandlung (was wurde gemacht), Impfung, Krankheit, Medikamente (besonders Antibiotika), Zeckenbiß, Umzug, neue Möbel, neuer Arbeitsplatz .....?
Gruss,
Uta

Viele Symptome Hauptkrankheit unbekannt

asdasd ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 21.12.09
Zitat von asdasd Beitrag anzeigen
"""eine markante veränderung hat so nicht direkt stattgefunden"" bestimmte ereignisse sind eingetreten die mich eher psychisch beeinflusst haben.

zu lebensmitteln ich reagiere seitdem allergisch auf nüsse und frische äpfel

vielen danke
markante veränderung schließt all diese punkte mit ein ^^, es gab keinen unfall keine veränderung des umfelds, keine zahnärztliche behandlung, keine medikation außer das vorher genannte anti-mykotikum beim ausbrauch dieser ganzen sachen ( der schnell aber schleichend gekommen ist)

Ja der Pils ist noch da, allerdings scheint da noch irgendwas anderes zu sein, womit mir keiner helfen kann. Es juckt bestialisch mal mehr mal weniger.

Geben die lebensmittel nen anhaltspunkt?

vielen dank im vorraus

Viele Symptome Hauptkrankheit unbekannt

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Nüsse sind häufige Allergene. Manchmal ist es auch Schimmel, der sie unverträglich macht.
Äpfel sind auch häufig Allergene. Oft aber nicht alle Sorten und evtl. auch nur gespritzte Äpfel.
Bei Äpfeln und Nüssen gibt es Kreuzallergene, d.h., daß man nicht nur auf Äpfel und Nüsse reagiert sondern auch auf bestimmte Pollen und andere Lebensmittel.

http://www.symptome.ch/vbboard/aller...lergien-2.html

Nüsse sind auch bei einer Histaminintoleranz nicht verträglich:
http://www.gesund.co.at/gesund/histaminintoleranz.htm

Gruss,
Uta

Viele Symptome Hauptkrankheit unbekannt

Stengel ist offline
Beiträge: 1.482
Seit: 07.04.09
Hast du Amalgam?

Viele Symptome Hauptkrankheit unbekannt

asdasd ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 21.12.09
nein habe keine fremdkörper in mir ^^ nirgendwo
aber was noch zu sagen ist ich habe auch heuschnupfen,


vielen dank


Optionen Suchen


Themenübersicht