Knie ist rot, heiß und angeschwollen und Sprunggelenk-Probleme

14.10.09 13:06 #1
Neues Thema erstellen

FeelIt ist offline
Beiträge: 306
Seit: 14.10.09
Hallö'chen, bin neu hier und hab schone eine Frage

hab seit längerer zeit probleme mit dem linken und rechten knie so wie mit meinem rechten sprunggelenk.
fangen wir also mit dem sprunggelenk an ;-)

vor 2 jahren ist mir mal so nen depp in der disko auf's sprunggelenk gesprungen, konnte dann ersmal nicht auftreten das gelenk war dick geschwollen und es war ein bluterguss zu erkennen, bin dann erst nach ein paar monaten zum arzt gegangen weil's nicht besser wurd.
der hat dann ein röntgenbild gemacht mit verdacht darauf das ich eine bänderverltzung hatte.
also wurd mein fuß in so ne art schraubstock gesteckt, auf dem röntgen war aber nichts zu erkennen und er meinte das ich ein bluterguss im gelenk hab und das es etwas dauert bis es weggeht.
nunja, jetzt sind 2 jahre vergangen und die schmerzen sind immer noch da.
der schmerz ist nicht immer da aber meistens tritt er auf wenn ich viel gehe ,fussballspiele oder reite.
ausserdem ist eigentlich immer ein knacken beim gehen zu hören, kann aber nicht genau sagen ob das knacken aus dem sprunggelenk kommt.
das knacken an sich tut nicht weh, nur manchmal ist das so als würd ein "band" sich "verklemmen" dann hab ich starke schmerzen und kann nicht richtig auftreten, das geht dann irgendwann von alleine weg.
ausserdem springt an der aussenseite meines beines öfters mal so ne art sehne raus, die ich durch drehen des fußes irgendwann von selbst wieder zurückspringt(weis jemand wie diese sehne heisst)?

so dann mal zu den knien ;p

meine knie werden auf einmal rot heiß und dick, tuen dann manchmal weh und manchmal auch nicht.
in der letzten zeit ist es vermehrt das rechte knie was problemem macht.
eine verletzung hatte ich in der letzten zeit nicht am knie.
am freitag war nach'm fussbalsspielen das rechte knie rot und heiß hatte am folgetag etwas schmerzen die heute aber fast weg sind.
ich könnte nicht sagen das es in bestimmten situationen auftritt manchmal schwillt das knie an wenn ich sitze manchmal ist nach dem duschen und manchmal halt nach'm sport.
meine knie knacken auch häufiger, besonders beim autofahren muss ich mindestens einmal mein linkes knie "knacken" lassen,das mir aber komischerweise kaum probleme macht,das rechte hingegen knackt eigentlich kaum o.O

naja, wenn ihr noch irgendwelche informationen braucht, einfach bescheid sagen :'D

danke schonmal, lg =)
__________________
* Wo das können aufhört, beginnt die Gewalt !! *

Knie ist rot heiß und angeschwollen und Sprunggelenk-Probleme

Kerstin9 ist offline
Beiträge: 2.455
Seit: 25.10.04
Hallo FeelIt,

mich würde interessieren, ob sich jemand (Orthopäde oder Physiotherapeut) schonmal die Form deiner Füße angeschaut hat. Hast du eventuell Senk- und oder Spreizfüsse? Durch eine Fehlstellung der Füße kann zu Beschwerden und Über- bzw. Fehlbelastung der Knie und auch der Fußgelenke kommen.
Dafür bräuchtest du Einlagen.

Und warst du schonmal bei einem Osteopathen? Der könnte dir eventuell auch weiterhelfen.

Das war so meine Idee.

Liebe Grüße,
Kerstin
__________________
Wer keine Zeit für Gesundheit hat, benötigt später viel Zeit für seine Krankheit (Kneipp)

Knie ist rot heiß und angeschwollen und Sprunggelenk-Probleme

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo,
wie sieht es mit Ihren Zähnen aus ? Diese Krankheitszeichen könnten Auswirkungen eines dort streuenden Störfeldes sein.Auch die Nasennebenhöhlen sind häufig Störfelder.Dasselbe trifft auch für die Tonsillen (Mandeln) zu.
Testen kann das eigentlich nur ein Zahnarzt,der mit der Elektroakupunktur arbeitet."Normale" Zahnärzte und Kieferchirurgen oder HNO's können das nicht.Denen stehen nur Röntgenbilder zur Verfügung,die allenfalls Hilfsmittel sind,aber zur alleinigen Diagnose eines Störfeldes absolut nicht ausreichen.
Man muss dazu wissen,dass Störfelder sich immer nur dort bilden,wo der Körper sich nicht mehr wehren kann.Wo er sich wehrt,gibt es Schmerz,Rötung,Schwellung,Fieber,Abzesse etc.Wo er sich nicht mehr wehren kann,gibts auch logischerweise kenen Schmerz.Und er kann dort auch nicht ausscheiden..Aber der Körper versucht die"Schlechtigkeit" nun woanders loszuwerden,gerne über die Gelenke.

Sie könnenn einen entspr. ZA finden,indem Sie mal die Zahnärztekammer Ihres Bundeslandes anrufen.Die haben im allgemeinen Listen derjenigen ZÄ,die Sonderbehandlungen anbieten.Evtl.finden Sie auch einen im Internet.

Guten Erfolg,
Nachtjäger

Knie ist rot heiß und angeschwollen und Sprunggelenk-Probleme

FeelIt ist offline
Themenstarter Beiträge: 306
Seit: 14.10.09
Hallo,

ich mein das sich vor längerer zeit schonmal jemand meine füße angeschaut hat und das mit denen alles ok war.
soweit ich das beurteilen kann sind meine füße auch ganz normal.

Zur zeit trage ich eine zahnspange, die aber auch in der nächsen zeit rauskommt und mir wurden dieses jahr meine weißheitszähne entfernt.
ich kann mich nicht daran errinnern das ich jeh probleme mit zähnen,mandeln oder nasennebenhöhlen hatte.
was ich aber auch öfters hab sind schulter und rückenschmerzen und des öfteren hab ich migräne.

ich denke mal das ich morgen zum arzt gehe da ich jetzt auch teilweise so schmerzen hab zb. wenn ich treppen raufgehe.
gestern hab ich mal mein bein stehen gelassen und mit dem öberkörper gedreht , es tat aber nur weh wenn ich mich nach rechts gedreht hab, nach links hatte ich keine schmerzen.
jemand ne idee wie das kommt?
und ich hab jetzt desöfteren nen ganz komisches gefühl im knie, so als würd es kribbeln und ganz kalt sein...
vielleicht hat ja trotzdem noch jemand ne idee?
ich berichte euch dann mal was der arzt gesgat hat.

lg
__________________
* Wo das können aufhört, beginnt die Gewalt !! *

Knie ist rot heiß und angeschwollen und Sprunggelenk-Probleme

Oregano ist gerade online
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo FeelIt,

wenn Du zum Orthopäden gehst, würde ich mir eine Überweisung zum MRT (kernspin) geben lassen, damit man da etwas mehr sieht.
Du scheinst ja ziemlich sportlich zu sein; vielleicht gibt es da mehrere kleine alte Verletzungen, die sich jetzt melden?
Am besten wird beim MRT auch gleich das Sprunggelenk angeschaut.

Mein Patentrezept für Knieschwellungen, -schmerzen und -entzündungen: Krautwickel und Quarkwickel !

Gruss,
Uta

Knie ist rot heiß und angeschwollen und Sprunggelenk-Probleme

FeelIt ist offline
Themenstarter Beiträge: 306
Seit: 14.10.09
hey uta,

ja sportlich bin ich, wie du schon richtig gesehen hast.
mir fällt gerade ein das ich mein rechtes knie mal ziemlich derbe beim snowboard fahren verdreht hab, evtl ist da ja was am meniskus oder so kaputt gegangen.
ich werd morgen aber nicht ztum orthopäden gehen sondern zum chierurg/sportarzt,ich hör mir dann mal an was der zu sagen hat =)

lg
__________________
* Wo das können aufhört, beginnt die Gewalt !! *

Knie ist rot heiß und angeschwollen und Sprunggelenk-Probleme

Oregano ist gerade online
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Berichte doch mal, bitte .

Gruss,
Uta

Knie ist rot heiß und angeschwollen und Sprunggelenk-Probleme

FeelIt ist offline
Themenstarter Beiträge: 306
Seit: 14.10.09
ich erzähl euch morgen abend wie es gelaufen ist ;P

lg schönen abend !
__________________
* Wo das können aufhört, beginnt die Gewalt !! *

Knie ist rot heiß und angeschwollen und Sprunggelenk-Probleme

FeelIt ist offline
Themenstarter Beiträge: 306
Seit: 14.10.09
Hallo ihr lieben,

war heute nun beim arzt.
er hat mein bein ein bisschen bewegt und verschiedene "übungen" mit dem knie gemacht,dann hat er mich zum röntgen geschickt.
es hat sich rausgestellt das meine kniescheibe am knochen scheuert,und dieses meine schmerzen hervorruft.wenn es schlimmer werden sollte, dann müsste ich entweder spritzen bekommen damit die gelenkschmiere aufgebaut wird oder tabletten nehmen, die aber wohl auf den magen schlagen und ihn kaputt machen.jetzt bin ich ehrlich gesagt etwas ratlos was ich machen soll, nochmal zum anderen arzt?oder auf die aussage verlassen?ich kann mir nämlich nicht vorstellen das es gesund ist wenn meine kniescheibe an meinen knochen scheuert, zumal dies ja schmerzen, rötung und schwellung hervorruft.und meinen sport an den nagel hängen möchte ich auch nicht(zumal das knie ja auch schon anschwillt wenn ich länger gehe).letztes jahr wo ich snowboardfahren war, konnte ich fast nicht mehr fahren weil die schmerzen so groß waren.ist es dann sinnvoll sich für die zeit evtl. so welche tabletten zu besorgen?oder kann man da operativ etwas machen?

ich hoffe ihr könnt mir helfen.

LG FeelIt =)
__________________
* Wo das können aufhört, beginnt die Gewalt !! *

Geändert von FeelIt (20.10.09 um 14:26 Uhr)

Knie ist rot heiß und angeschwollen und Sprunggelenk-Probleme

Oregano ist gerade online
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo FeelIt,

die Diagnose des Arztes scheint mir nachvollziehbar. Man sieht ja auf dem Röntgenbild den Spalt zwischen Kniescheibe und dem Knochen darunter, und wahrscheinlich ist der recht klein geworden.

Wenn der Arzt mit dem Aufbau der Gelenkschmiere die Spritzen mit Hyaluronsäure meint, dann ist das sicher einen Versuch wert. Bei manchen wirkt das Wunder, bei anderen gar nicht. Es ist wichtig dabei, daß steril gearbeitet wird und der Arzt Erfahrung hat mit solchen Spritzen ins Knie.

Tabletten mögen eine vorübergehende Lösung sein, aber auf Dauer eher nicht. Dann würde ich lieber schauen, ob Phlogenzym mono oder auch Wobenzym etwas bringen.
Vielleicht helfen hier auch Kohlwickel und Quarkumschläge? Die sind auf jeden Fall entzündungshemmend und schlagen nicht auf den Magen .

Der totale Ersatz der Kniegelenksoberfläche wird dann erforderlich, wenn sich die Gelenkdestruktion über den inneren und äußeren Gelenkabschnitt erstreckt und die Bandsituation noch nicht massiv instabil ist. Dieser Eingriff macht über 90% der endoprothetischen Eingriffe in Mannheim aus. Je nach bestimmten prä- und intraoperativen Einscheidungskriterien wird auch die Rückfläche der Kniescheibe endoprothetisch ersetzt.
Universitaetsklinikum Mannheim: Orthopdische Klinik

Fußballspielen ist auf jeden Fall keine Sportart, die dem lädierten Knie gut tut . Und ich schätze, beim Reiten ist das auch nicht anders?

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht