Müdigkeit, Erschöpfung.....

28.08.09 16:14 #1
Neues Thema erstellen

roughy ist offline
Beiträge: 85
Seit: 26.10.08
Hallo zusammen, ich bin 18 Jahre alt und Schüler.
Ich habe seit etwa 5 Wochen extreme Probleme.
Ich bin einfach den ganzen Tag über erschöpft und müde. Ich komme zu nichts mehr und schaffe es kaum noch eine Treppe hoch zu gehen.
In der Schule bin ich immer kurz vorm Einschlafen und ich hab Augenringe bekommen, die einfach unbeschreiblich sind. Ich muss mich oft strecken und bin auch oft am gähnen. Schlafen, tu ich so zwischen 3 und 15 Stunden.
Wobei es egal ist, wie lange ich schlafe, mein Zustand bleibt unverändert.
Ich hab schon verschiedene Untersuchungen gemacht, Blutbild war absolut in Ordnung. Weder Mononucleose nich sinstige Krankheiten.Blutzucker, Blutfett, Nieren-, Leber- und Schilddrüsenwerte waren alle top. Meine Ernährung habe ich auch schon umgestellt, an Nährdtoffmangel kann es nicht liegen.
Was ist also mein Problem?
Die Ärzte sind ratlos, kann es an einer Atlastherapie liegen, die bei mir vor 6 Monaten durchgeführt wurde? Ist es im schlimmsten Fall vielleicht sogar nitrosativer Stress?

Danke für eure Hilfe!

Müdigkeit, Erschöpfung.....

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.476
Seit: 26.04.04
Hallo roughy,

gab es etwas Besonderes, bevor Deine Probleme begonnen haben? Hattest Du eine Zahnbehandlung, einen Infekt, einen Insektenstich etc. etc. - kannst Du Dich an etwas erinnern?

Könntest Du Deine Schilddrüsenbefunde einmal hier einstellen? Erfahrungsgemäss wird nur eine sehr reduzierte Diagnostik gemacht, die nicht ausreicht, um eine ordentliche Diagnose zu stellen.

Wichtig sind die Laborwerte und der Ultraschallbefund.

Liebe Grüsse,
uma

Müdigkeit, Erschöpfung.....

Apoman ist offline
Beiträge: 883
Seit: 28.08.09
Das könnten Symptome des Nitrostress sein. Unbedingt testen. Charakteristisch dafür ist, dass alle Werte stimmen, aber man total fertig ist.
Glutathion Wert bestimmen, der ist garantiert zu niedrig, je länger das anhält desto länger dauert es bis es weg geht.
kann man bei Ganzimmun machen lassen, das es die kasse eh nicht bezahlt, kann man das Testset auch selbst bestellen und den Urin Test machen. Nur für das Glutathion brauchst Du einen Arzt. Dann sieht man ob man damit richtig liegt.
evtl einen LTT EBV machen, oder LTT Borreliose, ich lgaube aber dass es hauptsächlich der Nitrostress ist, habe das selbst auch und kenn mich sehr gut aus.

Gruß Martin

Müdigkeit, Erschöpfung.....

Adlerxy ist offline
Beiträge: 725
Seit: 31.10.08
Hallo !

Cortisol währe noch wichtig wurde das auch gemessen ?

Grüße Detlev


Optionen Suchen


Themenübersicht