Schwummrig und schlecht

06.05.09 14:03 #1
Neues Thema erstellen

elenor ist offline
Beiträge: 8
Seit: 06.05.09
Hallo,ich habe oft ein schwumriges Gefühl am ganzen körper,meine Atmung wird streng,hab kalte Füsse und Hände und das Gefühl ich kippe um.

Schwumrig und schlecht

fak2411 ist offline
Beiträge: 791
Seit: 18.02.08
Du wirst mehr schreiben müssen,ausführlichere Beschreibung, Arztmeinungen, Befunde, usw.
Gruß

Schwumrig und schlecht

elenor ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 06.05.09
Danke für die antwort.Körperlich sollte eigentlich alles in ordnung sein.Habe Blut-Stuhl und CT untersuchung sowie Dickdarm,Dünndarm und Magenspiegelung hinter mir,die Ärzte sagen es sei alles in ordnung.Meistens beim Autofahren wird es mir übel und bekomme kalte Schweishände.Heute Moren ging ich auf die Baustelle dann wurde mir total übel,bekam kalte Hände und Füsse,weiche knie und das Atmen fiel mir schwer.Ich ging nach Hause,legte mich hin dann schlief ich 3 Stunden obwohl ich 8 stunden geschlafen hatte.

Schwummrig und schlecht

fak2411 ist offline
Beiträge: 791
Seit: 18.02.08
Hört sich wie ein hormonelles Problem an. Was ist mit der Schilddrüse ?
Nebenniere wäre auch ein Thema. Hier sind Infos:
neurostress.de - Erschpfung
Gruß

Schwummrig und schlecht

elenor ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 06.05.09
Meine Schildrüsenwerte Sind O.k.Danke für die Info,Gruss Elenor.

Schwummrig und schlecht

Darkdangerzone ist offline
Beiträge: 23
Seit: 04.05.09
Hallo Elenor

Die Symptome kenne ich auch hast du zufälliger Weise schon mal ein EKG schreiben lassen oder dein herz gründlich untersuchen lassen ????

Lg

darkdangerzone

Schwummrig und schlecht

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Stell' doch Deine Schilddrüsenwerte mal hier hin, Elenor. Manchmal stimmen die Werte dann doch nicht bzw. reichen nicht aus.

Wie sieht es mit Deinem Blutzucker aus? Hattest Du gegessen, als Du auf die Baustelle gegangen bist?

Wie fing das an? Kannst Du Dich an einen möglichen Auslöser erinnern?:
- Stress, Krankheit, Medikamente, Zahnbehandlung, Umzug, Chemie/Gifte, Unfall, Impfung, Ängste, Trennung -----

Grüsse,
Uta

Schwummrig und schlecht

Rippchen ist offline
Beiträge: 42
Seit: 31.03.09
Hallo Elenor

Ich habe wie Uta auch gleich an den Blutzucker gedacht. Weil ich selber sehr oft an Unterzuckerungen leide, kenne ich Symptome wie Schwäche, weiche Knie, etc. Kalte Hände und Füße habe ich ständig. Um das zu überprüfen müßte man genau in so einem Moment den BZ messen. Diese Messgeräte gibt es günstig in der Apotheke. Nur so eine Idee.
Es gibt sehr viele Menschen die nicht an Diabetes leiden, aber trotzdem immer wieder Unterzucker haben.

LG Rippchen

Schwummrig und schlecht

elenor ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 06.05.09
Hallo zusammen

EKG hatte ich shon 3-4 mal sogar mit Leistungsmessung,sollte eigentlich ok sein.Blutzucker weis ich nicht wie hoch er ist.Nein ich hatte nichts gegessen nur etwas Sirup und ein Capuccino habe ich getrunken.Der Auslöser war vor 3 Jahren,ich hatte sehr starke Blähungen so das ich kaum noch atmen konnte,da fuhr ich ins Spital und während der Fahrt kriegte ich Angst,es kribelte mich in den Fingern und zog sie zusammen, da bekamm ich warscheinlich eine Panikathacke und von da an kommt es immer wieder zu diesem schwumrigen, hilflosen Gefühlen. Lg

Geändert von elenor (08.05.09 um 19:25 Uhr)

Schwummrig und schlecht

Rippchen ist offline
Beiträge: 42
Seit: 31.03.09
Hallo Elenor

Ich möchte jetzt nicht behaupten das es sich bei dir um den Blutzucker handelt. Ich kann nur von mir und meinem Symptomen berichten die sich deinem ähneln.
Bei mir spielt nämlich ständig der Blutzucker verrückt indem er immer wieder plötzlich abfällt. Also wenn ich nichts gegessen hätte und dafür nur einen Cappucino mit Sirup zu mir genommen hätte, wäre ich af alle Fälle in einen Unterzuckerungszustand gekommen.
In meinem Fall ist es so das ich auf zuckerhaltige Lebensmittel und Getränke reagiere.
Besonders Sirup hat mir oft schlimme Zustände verschafft. Gibt es bei mir nicht mehr.
Beobachte doch mal was du im Vorfeld (1-2 Stunden) zu dir genommen hast. Wenn du vorwiegend zuckerhaltige und kurzkettige Kohlenhydrate zu dir nimmst, könnte es sich wirklich um eine reaktive Hypoglykämie handeln.

LG Rippchen

Weiterlesen
Ähnliche Themen
Schlecht
 
schwummrig
 
Mir geht es schlecht


Optionen Suchen


Themenübersicht