Ziehende Schmerzen

08.04.09 08:31 #1
Neues Thema erstellen

luniii89 ist offline
Beiträge: 20
Seit: 01.04.09
Hallo Leute,

da meine Blasenentzündung jetzt weg ist und ich nicht an den weiblichen Geschlechtorganen habe, habe ich trotzdem noch schmerzen, es ist immer ein ziehender schmerz links und recht am unterbauch, ab und zu bekomme ich starke schmerzen und merke richtig wie die luft durch meinen Darm geht und höre es auch, dies bereitet mir echt schmerzen und angst. Dann muss ich auf die Toilette oder habe verstopfungen immer nach Tageslaune, die Schmerzen sind auch Dumpf unten am Rücken zu spüren, ich mache mich schon so verrückt, das ich den ganzen Tag daran denken muss das belastet mich sehr.
Der arzt meinte es könne von dem antiobiotika kommen was ich vor mehr als einer woche abgesetzt habe, das kann ich mir nicht vorstellen blut sagt auch alles ok keine entzündung. Die schmerzen haben angefangen als ich beruflich in münchen war und dort sehr viel stress hatte. >Aber durch stress bekommt man ja nicht solch extremen schmerzen.
Könnt ihr mir vielleicht helfen, ich würde mich sehr freuen...

Luniii

Ziehende schmerzen...

HRoesch01 ist offline
in memoriam
Beiträge: 1.425
Seit: 06.04.09
Hallo Luni!

Ferndiagnose ist immer so eine Sache, aber ich würde mal genau
auf das tippen, was dir der Dok gesagt hat. Ein Antibiotikum zieht
dir wie ein Messer durch den Darm und und zerstört einen großen
Teil der so wichtigen Darmflora. Die Auswirkungen können ziemlich
heftig sein.

Jetzt ist also zunächst mal ein Aufbau der Darmflora angesagt.
Ich kenne mich im hiesigen Markt nicht so aus, meine aber, dass
Symbioflor als gutes Präparat gilt. Vielleicht meldet sich da noch
jemand mit besseren Empfehlungen.

Wichtig wäre noch die Frage, ob Du häufige BE hast. Das scheint
wohl mittlerweile eine weibliche Volkskrankheit zu sein, und wenn
ja wären da ein paar Maßnahmen außerhalb der allfälligen AB
angesagt.

Viele Grüße

Heinz

Ziehende schmerzen...

luniii89 ist offline
Themenstarter Beiträge: 20
Seit: 01.04.09
Hmmm ja aber diese schmerzen deuten sich zusammen mit rückenschmerzen, sowas kann sowas echt nur von nen antibiotikum kommen?? oder kann man sich da auch zu extrem reinsteigern indem man denkt man hat etwas schlimmes?? wäre lieb wenn ihr mir antworten würdet

Ziehende schmerzen...

magic ist offline
Beiträge: 3.989
Seit: 15.01.09
Ich habe immer wieder ähnliche Probleme wie du sie beschreibst.
Nach ner ganzen Menge Untersuchungen ist bei mir noch immer nichts gefunden worden.
Durch das AB können die Darmprobleme kommen. Das kann wirklich zu unangenehmen Schmerzen führen.
Was mir bei solchen Anfällen immer hilft ist Wärme auf dem Bauch, das entspannt.
__________________
Viele Grüße
magic

Treue ist ein seltner Gast, halte ihn fest, wenn du ihn hast.

Ziehende schmerzen...

luniii89 ist offline
Themenstarter Beiträge: 20
Seit: 01.04.09
ja ich mache auch schon immer wärme drauf, mal geht es mit den schmerzen und ziehen, mal wieder nicht, können solche schmerzen stress bedingt, angstbedingt kommen??

Ziehende Schmerzen

magic ist offline
Beiträge: 3.989
Seit: 15.01.09
die Psyche kann dabei eine große Rolle spielen, aber ich würde nicht sofort darauf schließen.
Was hat dein Doc denn nun weiter vor?
__________________
Viele Grüße
magic

Treue ist ein seltner Gast, halte ihn fest, wenn du ihn hast.

Ziehende Schmerzen

luniii89 ist offline
Themenstarter Beiträge: 20
Seit: 01.04.09
mein doc hat nichts weiter vor das gibt mir ja zu denken, er hat mich nach hause geschcikt und gesagt das legt sich wieder es würde ja nur vom antibiotika kommen, wobei ich sagen muss ich habe in letzter zeit sehr viel AB bekommen im januar 10 tage wegen mandeln, im März 10 Tage wegen mandeln und nochmal märz 10 tage wegen der blasenentzündung hmm weiss jetzt nicht was ich tun soll :(

Ziehende Schmerzen

Gina-NRW ist offline
Beiträge: 1.059
Seit: 15.06.08
außer Ärzten gibt´s ja auch noch Heilpraktiker.
geh doch mal zu einem und schildere ihm die ganze Geschichte.
Schulmediziner sind fürs Akute, Heilpraktiker fürs Gesundwerden.

Gina

Ziehende Schmerzen

magic ist offline
Beiträge: 3.989
Seit: 15.01.09
Wenn du so viel AB bekommen hast kann das wirklich sein das es daran liegt.
Kannst ja mal was nehmen was die Darmflora stärkt ( meine Ärztin hat mir Peronterol empfohlen ).
Wenn es dann nicht besser wird, dann würde ich dem Arzt aber mal tierisch auf die Nerven gehen...
__________________
Viele Grüße
magic

Treue ist ein seltner Gast, halte ihn fest, wenn du ihn hast.

Ziehende Schmerzen

luniii89 ist offline
Themenstarter Beiträge: 20
Seit: 01.04.09
wie viel kostet denn sowas ungefähr bekommt man das so in der apotheke?? wie lange sollte man sowas nehmen und wie lange dauert so eine kur die darmflora wieder aufzubauen


Optionen Suchen


Themenübersicht