Was ist nur los? Bitte helft mir! Schilddrüse

13.03.09 17:28 #1
Neues Thema erstellen

DNG ist offline
Weiblich DNG
Beiträge: 109
Seit: 05.12.07
Hallo zusammen!

Ich habe vor kurzen schon mal geschrieben und jetzt habe ich die neuen Blutwerte!

Es war alles ok, ausser:

TSH basal 5.83 0.10-4.00
ft4 17.4 10.0-28.0
ft3 4.8 3.0-9.5

Cortisol basal 0.65 0.20-0.63


also: das ist eine Schilddrüsenunterfunktion...
Ich habe viele Symphtome die dazue passen doch einige gar nicht..
ich habe sehr stark an gewicht verloren.. habe sehr weichen stuhlgang und regelrechte heisshunger attacken...
das passt doch nicht ganz oder?
Die erhöhung vom Cortisol, ist das normal?

müsste ich noch mehr test`s machen lassen oder reicht das..
wie gesagt.. mir geht es sehr schlecht ... und ich will nicht das wieder jahre vergehen.

Vielen Dank im voraus!!!

Was ist nur los? Bitte helft mir! Schilddrüse

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.475
Seit: 26.04.04
Hallo DNG,

zu Deinen Werten:

- das TSH ist zu hoch; die Obergrenze liegt mittlerweile bei 2.5.

- die Antikörper TPO-AK, Tg-AK und TRAK fehlen.

Wurde keine Ultraschallaufnahme gemacht?

Ohne die Bestimmung der Antikörper und den Ultraschallbefund kann man keine Aussage darüber machen, ob Du eine Unterfunktion oder Autoimmunerkrankung (Hashimoto) hast; deshalb wäre weitere Abklärung in diesem Sinne notwendig.

Liebe Grüsse,
uma

Was ist nur los? Bitte helft mir! Schilddrüse

OoOMauOoO ist offline
Beiträge: 1.148
Seit: 02.01.09
Hallo ..

So wie Uma schon schrieb .. Corti muss abgeklärt werden kann auch ein anzeichen sein das es zum mangel kommt , würde manche Symptome von dir erklären ! Haste stress zur Zeit ? Müsstest zum Endokrinologen gehen der ist für Hormone zuständig auch für Corti u.s.w. Linke dir mal was rein ..

http://www.kit-online.org/acc/KIT-Hashimoto.pdf

http://kit-online.org/acc/KITInfo-NN-SD-Symptome.pdf

http://www.kit-online.org/acc/KIT-Cortisolmangel.pdf

LG und viel Glück
__________________
~~ Bin ich nur glücklich wenn es schmerzt ~~

Geändert von OoOMauOoO (14.03.09 um 10:31 Uhr)

Was ist nur los? Bitte helft mir! Schilddrüse

Sonora ist offline
Beiträge: 2.950
Seit: 10.09.08
Hallo DNG!

An der Schilddrüse hängen auch viele andere Hormone und der gesamte Stoffwechsel. Daher kann man gar nicht sagen, dass dieses oder jenes Symptom von der Schildi kommen kann oder nicht. Es ist immer ganz individuell, weil ja jeder Mensch verschieden ist.

In diesem Link siehst du, welche Symptome u.a. von der Unterfunktion kommen können und welche noch zusätzlich von der Autoimmunkrankheit Hashimoto. Aber auch da ist das nur ein kleiner Überblick.

http://www.symptome.ch/vbboard/gesun...se-kommen.html

Wie Uma schon geschrieben hat, sollte Hashimoto unbedingt abgeklärt werden. Das ist der Hauptgrund für eine Unterfunktion.

Ich habe mir grad mal deine anderen Threads durchgelesen und ich muss sagen, dass mir alles durchaus logisch erscheint. Z.B. trockene, entzündete Schleimhäute können dadurch kommen, dass der Körper in Unterfunktion Beta Carotin nicht richtig in Vitamin A umwandeln kann. Das brauchen die Schleimhäute aber unbedingt. So könnte man Punkt für Punkt weitermachen.

Falls du dich bei deinem Arzt nicht gut aufgehoben fühlst mit dieser Frage, dann schau doch mal in diese Liste, vielleicht ist ein Doc in deiner Nähe. Ist natürlich auch keine Garantie, dass du an den richtigen gerätst.

von Patienten empfohlene Ärzte (Ben's Liste)

Ohne Ultraschall und ohne die Antikörpertests kann man keine vernünftige Diagnose stellen. Daher ist es wirklich wichtig, dass das noch geklärt wird. Allerdings ist es klar, dass du schleunigst Schilddrüsenhormon brauchst, das du langsam einschleichen solltest, damit es dich nicht gleich umhaut, weil der Körper gar nicht mehr weiß, was ihm da Gutes geschieht.

Wenn du dich noch genauer informieren willst, dann schau mal in diesen Link. Wir haben dort alle Informationen gesammelt, die wir für richtig und wichtig halten. Dort findest du auch die Erklärung, welche Untersuchung wieso stattfinden sollte und wie die Laborwerte zu interpretieren sind.

http://www.symptome.ch/vbboard/gesun...-sammlung.html

So lange du nicht weißt, ob du Hashimoto hast, lass dir auf keinen Fall Tabletten mit Jod geben. Das wäre das völlig Falsche bei Hashimoto, wird aber gerne gemacht.

Übrigens: Mit einem TSH von 5,83 würden manche nicht mal mehr kriechen. Kein Wunder, dass du dich schlecht fühlst!

Liebe Grüße
Sonora

Was ist nur los? Bitte helft mir! Schilddrüse

DNG ist offline
Weiblich DNG
Themenstarter Beiträge: 109
Seit: 05.12.07
Hallo zusammen!

Vielen Dank für die raschen Antworten!
So viele Infos! Bin mich fleissig am durchlesen!
Meine Ärztin wird mich für ein Ultraschall anmelden, von einer zusätzlichen Blutuntersuchung hat sie nichts gesagt.

Muss der auch zwingend gemacht werden oder reicht der Ultraschall?

Sieht mann im Ultraschall sicher wenn ich diese Autoimunerkrankung habe?

Kennt ihr auch gute Ärzte aus der Schweiz?

Vielen Dank nochmals für Alles!!

Was ist nur los? Bitte helft mir! Schilddrüse

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.475
Seit: 26.04.04
Hallo DNG,

die noch fehlenden Blutwerte (Antikörper) sind ausserordentlich wichtig, zusätzlich die Ultraschalluntersuchung bei einem Facharzt, der sie auch richtig befunden kann.

Wie schon vorher erwähnt - eine schlüssige Diagnose ist ohne diese Untersuchungen nicht möglich. Deshalb - bestehe darauf!

Liebe Grüsse,
uma

Was ist nur los? Bitte helft mir! Schilddrüse

OoOMauOoO ist offline
Beiträge: 1.148
Seit: 02.01.09
Morgen ..

Ja im Ultraschall kann man sowas genau sehen wenn der Arzt es richtig lesen kann , gibt aber auch Hashimoto ohne Antikörper deswegen ist Ultraschall wie Uma schon schrieb wichtig . Bei 80 % der Hashimotos gibt es eine vergrösserung und bei den rest eine verkleinerrung mit Antikörper weil diese die Schilddrüse zerstören pack mal noch ein Link rein zum Nachlesen . Aber Cortisol iss auch ganz wichtig !!! Haste jetzt schon Hormone bekommen ?

Symptome Hashimoto-Thyreoditis

LG
__________________
~~ Bin ich nur glücklich wenn es schmerzt ~~

Geändert von OoOMauOoO (14.03.09 um 09:39 Uhr)

Was ist nur los? Bitte helft mir! Schilddrüse

DNG ist offline
Weiblich DNG
Themenstarter Beiträge: 109
Seit: 05.12.07
Was kann oder soll ich wegen dem Cortisol tun?

Auf was deutet das hin? Was kann passieren?

Entschuldigt die vielen fragen..

Liebe Grüsse

Was ist nur los? Bitte helft mir! Schilddrüse

OoOMauOoO ist offline
Beiträge: 1.148
Seit: 02.01.09
Habe dir dazu was reingelinkt etwas weiter oben , müsste abgeklärt werden denke ich .. Ist nicht schlimm bloss kann sein wenn du nachher Hormone nimmst das du sie nicht so verträgst .. o.O. wollte Dir jetzt keine Angst machen dich nur drauf hinweissen , am besten gehst du zu einen Endokrinologen !

LG
__________________
~~ Bin ich nur glücklich wenn es schmerzt ~~

Geändert von OoOMauOoO (14.03.09 um 10:30 Uhr)

Was ist nur los? Bitte helft mir! Schilddrüse

DNG ist offline
Weiblich DNG
Themenstarter Beiträge: 109
Seit: 05.12.07
so, vielen dank für die vielen Infos...!!
das ganze scheint ja sehr Umfangreich zu sein... bis ich einen richtigen Überblick habe geht es glaube ich noch eine Weile..

Könntent ihr mir vielleicht einen Arzt in der Schweiz empfehlen..
Ich weiss nicht wohin ich mich wegen dem Cortisol und der Schilddrüse wenden soll.. Oder wer ist dafür zuständig? Wer nimmt mich ernst? Bis jetzt war ja immer alles psychisch..

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht