Symptomvielfalt aber kein Befund!

03.03.09 14:53 #1
Neues Thema erstellen

lewislill ist offline
Beiträge: 2
Seit: 03.03.09
Hallo, ich heisse Nadine bin 34 und heute das erste Mal hier im Forum.
Ich habe schon längere Zeit viele Symptome, die mich wirklich belasten.
Seit ca. drei Jahren habe ich Sehstörungen (verschwommenes Sehen, überanstrengte Augen- Augenarztdiagnose o.B.) ausserdem habe ich einen diffussen Schwindel, der immer mit Übelkeit einhergeht!
Ständige Magenschmerzen, Druck und Übelkeit!!
Magen- u. Darmspiegelung ergaben auch keine Diagnose! Aber mir ist seit ca. einem 3/4 Jahr täglich schlecht, vor allen Dingen wenn ich liege!???
Hat jemand eine Idee, welche Ursache meine Symptome auslösen könnten?
Ich wäre sehr froh, wenn jemand ähnliche Erfahrungen oder Tipps für mich hätte. Bis dann Nadine

Symptomvielfalt aber kein Befund!

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo lewislill,

hat das vor drei Jahren mit einem Schlag angefangen oder hat sich Schwindel und schlechtes Sehen eingeschlichen?

Warst Du schon mal bei einem manuellen Therapeuten, z.B. einem Osteopathen, damit der sich Deine Halswirbelsäule und Deinen Kopf anschaut? (Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. - Home)
Warst Du beim Ohrenarzt wegen des Schwindels?

War vor mehr als drei Jahren irgendetwas los in Deinem Leben, was etwas anders war:
- Zahnbehandlung, Unfall, Umzug, Renovierung, neue Möbel, Zeckenstich ....-

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht