Seit 3 Jahren Dauererkältung

04.02.09 14:28 #1
Neues Thema erstellen

Ruedi ist offline
Beiträge: 3.453
Seit: 15.06.08
Hallo Wendlerherz,

wenn Du mit den ärzten, wie so viele andere auch keinen Erfolg hast, dann versuche es einmal bei einem von diesen beiden Therapeuten. Da wirst Du wahrscheinlich besser aufgehoben sein.

Sabine Schliebusch
Freiburg (Vorstetten)
praxis@bine-schliebusch.de
Fax: 07666900852
Handy 0171 5399795

oder

Dagmar Mühlbacher
Naturheilpraxis
Hermann-Gmeiner-Weg 14
D – 81929 München
Telefax 089 88 98 95 29

Gruss Ruedi


wendlerherz ist offline
Themenstarter Beiträge: 17
Seit: 04.02.09
meine erkältung äussert sich in ständiges husten und teilweise auch niessen,dauerschnupfen in der nase(sie läuft meisstens),extremer dumpfer kopfdruck und rauschen in den ohren.auch habe ich eine sehr naselige stimme und immer schleim im hals so das ich mich immer räuspern muss.schimmel und holzschutzmittel befinden sich nicht in der wohnung.es gibt seid 3 jahren keinen einzigen tag wo es mir gut geht.das ständige unwohlsein im bauch und dieses nichtaushaltende frösteln in den beinen sind permanent da.


wendlerherz ist offline
Themenstarter Beiträge: 17
Seit: 04.02.09
danke für den tip mit den von dir vorgeschlagenen ärzten,aber diese sind so extrem weit weg das ich keine möglichkeit habe,dort hin zu kommen.da ich selber kein auto habe.


Adlerxy ist offline
Beiträge: 725
Seit: 31.10.08
Hallo !

Wurde schon mal Histamin gemessen ?
Das kann auch am Histamin liegen, auch wenn mann sonst keine allergien hat.
Ich hatte auch gelegentlich ungefähr die gleichen Symptome wie du, und bei mir lag das auch am Histamin.

L.g. Adler


wendlerherz ist offline
Themenstarter Beiträge: 17
Seit: 04.02.09
hallo.welche symptome hattest du genau?und was ist histamin?habe noch ne gehört davon.lg wendlerherz


wendlerherz ist offline
Themenstarter Beiträge: 17
Seit: 04.02.09
hallo,welche symptome hattest du genau?und was ist histamin?habe noch nie gehört davon,kenne es nicht.lg wendlerherz


Adlerxy ist offline
Beiträge: 725
Seit: 31.10.08
Das war ungefähr wie ne Grippe Gliederschmerzen, erkältung, Halzschmerzen, Schnupfen. Histamin ist ein Botenstoff der wenn zuviel davon da ist Augenjucken, niesen oder andere Symptome auslösen kann. Bei mir warens die Grippe symptome. Das hat sich dann als ich Cetirzin genommen hab ein Antiallergikum gebessert. Jetzt nehm ich aber zusätzlich vitalstoffe ein wie Vitamin c, zink usw. das hilft mir auch.


Oregano ist gerade online
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hier mehr zur Histaminintoleranz:

Hauptseite - Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit > Ernährung >Histaminintoleranz

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht