Ich fühle mich zu dick

01.12.08 20:54 #1
Neues Thema erstellen
Ich fühle mich zu dick
Weiblich KimS
Ich habe nun auch ein Bild, von meinen Beinen. Wegen meinen Oberschenkels xD
Ich will gar nicht wissen wie meine Oberschenkel aussehen würden wenn sie auf so 'ne merkwürdige weise fotografiert wurden

Auf die andere foto's sehen die doch total in Ordnung aus!


Kim

Ich fühle mich zu dick
Lilli95
Themenstarter
Naja, ist eigentlich ganz normal fotografiert
Aber naja xDD
Sie sind halt fett (:
Trödeli, wie kann ich abnehmen?!

Ich fühle mich zu dick
Männlich Sternenstaub
Liebe Lilli,
so weit ich erkennen kann, hast Du zu diesem Forum hier ein Vertrauen!
Liege ich da richtig?
Wenn Du Vertrauen hast zu uns, dann können wir auch miteinander in Harmonie sein?!
Wenn wir in Harmonie miteinander sind, dann nehmen wir uns auch miteinander ernst oder?
Wenn wir in Harmonie sind und uns miteinander ernst nehmen, dann kommt auch auch etwas positives dabei heraus für uns alle gemeinsam oder?
Für uns alle hier sind Deine Gedanken und Deine Gefühle sehr wichtig, dass kannst Du mir glauben, es ist wirklich so.

Ich möchte Dich etwas Fragen:
Was bedeutet dein Körper, der gerade dabei ist Erwachsen zu werden für Dich?
Nicht aufregen bitte, wenn ich Dir ganz lieb ein paar Fragen stellen will!
Ich sage Dir, was vieleicht sein könnte...ich bin zwar ein Mann, doch war ich auch mal in Deinem Alter...also, ich wollte für immer so sein wie ich wahr ohne Veränderung, ich habe mich wirklich wohl gefühlt! Doch so was geht leider nicht! Erwachsen werden ist eine Aufgabe für jeden Menschen, so denke ich!
Sind die angestebten 40 Kilogramm vieleicht ein Rückblick in eine andere Zeit, als es vieleicht noch viel einfacher gewesen ist?
Also mal ganz im ernst, Dein Körper ist noch im Wachstum und im Wachstum ist manchmal, oder auch oft vieles durcheinander...dann muss ich Dir auch sagen, es stimmt nicht ganz, wie Du meinst, dass Deine Ärztin Dir gesagt hat, Du würdest nicht mehr wachsen, denn dafür bist Du noch zu jung!
Geniese Dein jung sein und lebe es und freue Dich auf das Erwachsenwerden, denn es ist ein großes Abenteuer.
Es gibt so viele junge Menschen die haben Angst davor erwachsen zu werden, ich habe da ganz viel Angst davor gehabt, da will ich ganz ehrlich zu Dir sein.
Wenn wir uns gegenseitig schreiben, dann werden wir auch viel erarbeiten können und alle hier wollen es Dir auch ein bisschen leichter machen, dass kannst Du mir schon glauben. Ich habe schon Stunden damit zugebracht, wie ich Dich mit den richtigen Worten erreichen kann, denn ich weiß, dass Du sehr sensibel und feinfühlig bist, dies ist doch richtig oder etwa nich?
Es gibt auch junge Mädchen in Deinem alter, die erst einmal zugenommen haben durch die Veränderungen der Pupertät und dann die allerschönste Figur bekommen haben ohne irgendwas zu tun!
Bei Dir denke ich einfach, Bitte habe noch etwas Gedult, bist Du mal 17 bist.
Du siehst sehr gut aus und hast jetzt schon eine wunderbahre Figur, worauf Du jetzt schon stolz sein könntest...ach sei doch einfach schon jetzt Stolz darauf...ich wünschte mir, Du könntest Zaubern und alle Figuren austesten, die Du haben willst...doch denke ich, Du würdest auf Deine jetztige zurückkommen und währst glücklich dabei!

Alles liebe und schöne wünsche ich Dir Lilli und Bitte nicht böse sein auf mich!

Jogi

Ich fühle mich zu dick

pita ist offline
Beiträge: 2.883
Seit: 08.04.07
Hallo du zukünftige Schauspielerin

Auf deinen Bildern schaut's so aus, als könntest du tanzen - stimmts ?
Das ist doch das ideale körperliche Fitness-Programm für dich.
Deine Lieblingsmusik an und los gehts .

Ausserdem tust du damit gleich was für deinen Berufswunsch.
Eine Schauspielerin muss sich schliesslich gut bewegen können und ein gutes Körpergefühl haben.

Du sagst, du isst eigentlich "viel". Was isst du denn so?

Liebe Grüsse
pita

Ich fühle mich zu dick
Weiblich KimS
Zitat von Lilli95 Beitrag anzeigen
Naja, ist eigentlich ganz normal fotografiert
Aber naja xDD
... ja, ja und Kühe werden aus 'm Ei geboren, das ist nicht normalfotografiert. Alles was ganz nah an die Kamera ist, wird verformt und extrem vergrößert im Vergleich zu dem im Hingergrund.

Sie sind halt fett (:
Ja, wirklich ekelhaft! Grusel grusel, sowas sieht man ja nur selten! Man o man damit würde ich mich mal nicht auf die Straße trauen.

Trödeli, wie kann ich abnehmen?!
- Nun wirklich, schaue mal auf das letzte Foto, in die Serie die Du reingestellt hast. Also, wieviel Dünner hättes Du denn da zum Beispiel Deine Arme denn gerne?

Kim

Geändert von KimS (05.12.08 um 21:57 Uhr)

Ich fühle mich zu dick
Lilli95
Themenstarter
Ich weiß, dass meine Oberschnekel fett geworden sind, müsst ihr mir nicht sagen. & Ich bin nicht sensibel, ich bin nur Zielstrebig & sehr schnell zickig, & nun ja. Wenn ich einen Wunsch hätte, würde ich mir was ganz anderes wünschen. Ich würde mir wünschen das einer wieder kommt, aber dies ist ja jetzt auch egal :'( Was ich esse? Also eigentlich alles was ich mag Letztens hatte ich eienn Pizza Abend, das war Samstag + Sonntag, & am Montag, wogte ich immer noch das gleiche. Es liegt bei uns in der Familie, dass alle sou dünn bleiben, da kann ich sonst noch viel essen, ich werde immer so bleiben!
Ja, ich war mal im Tanzverein, ich glaube es war ein Jahr, aber ich könnte es nur Hause machen, wegen Schule halt und so. Was mir mein Körper bedeutet? Soll ich jetzt ehrlich oder unehrlich sein? Also, manchmal bin ich so stolz auf mein Bauch + Beine aber manchmal auch nicht. Es gibt so Phasen bei mir, da denke ich, ich muss in eine Kur, um abzunehmen, manchmal denke ich auch, dass ich zu dünn bin, dass ich mehr essen muss. Aber bei mir kommt ja nichts dran?! & Das finde ich auch gut so! & Harmoniehaft bin ich mal gar nicht!

Geändert von Lilli95 (05.12.08 um 22:25 Uhr) Grund: Vergessen

Ich fühle mich zu dick
Weiblich KimS
Hi Lilli,

Du hast doch nicht wirklich geglaubt das ich das ernst gemeint habe mit deine Oberschenkel, oder?
Dann sag ich's mal ohne witzerei: Die sind ganz in ordnung wie sie sind! Das kann man ja auf die Foto's sehen wo sie normal Fotografiert sind. Du bist nicht zu mager und auch sicherlich nicht zu dick auch nicht an bestimmten stellen, also eigentlich alles so wie es sich mancher so wünscht, denke ich. Also kannst Du jetzt wieder weiter? Einfach Dich mit andere Sachen beschäftigen, die Dir freude bringen? Und äh, zielstrebig zu sein ist an sich eine ganz gute Sache, Dein Gewicht und Figur sind schon okay, also was wird's sein worauf Du dich jetzt konzentrieren magst? Tanz? Malen? Hast Du hobbies?

Lieben Gruss
Kim

PS: Toller Hund! Und was anderes, immer schön aufpassen dass Du nicht zuviel persönliches von Dir in's Internet stellst. (auch mit Foto's).

Geändert von KimS (06.12.08 um 00:53 Uhr)

Ich fühle mich zu dick

NellyK ist offline
Beiträge: 2.901
Seit: 02.08.06
Zitat von KimS Beitrag anzeigen
Hi Lilli,

PS: Toller Hund! Und was anderes, immer schön aufpassen dass Du nicht zuviel persönliches von Dir in's Internet stellst. (auch mit Foto's).
Hallo Lillie

Ich schließe mich Kim's vorhergehenden Satz an.

Ich wäre sehr vorsichtig was Bildmaterial im Internet angeht.

Leider ist es zum überwiegenden Teil eine grosse Verlockung und heutzutage eine gewisse Normalität.

Sicher gibt es Altersphasen, wo man sich gern direkte oder indirekte Bestätigung wünscht, erhofft oder ersehnt.

Weniger ist oftmals mehr. Für den Moment bereitet es sicher Freude, dann wirst Du schnell zum drehbaren und gläsernen Menschen.


Liebe Grüsse NellyK

Ich fühle mich zu dick

Hexe ist offline
Beiträge: 3.842
Seit: 13.07.07
Hallo Lilli,

ich habe mir deine Bilder auch angesehen.
Auf deine Figur wären viele Mädchen deines Alters die ich persönlich kenne echt neidisch.
Dein Bauch ist ein Bauch, flach und schön. Wäre er noch weniger würde man die Rippen darüber sehen und darunter eine eingefallene Delle, die rechts und links die Beckenknochen rausstehen lässt.
Und das sieht gar nicht schön aus, ich weiss es genau, kannst mir echt glauben!!

Deine Schenkel und Beine, da muss ich dir was zu schreiben. Ich musste lachen als ich dein Bild gesehen habe, und auch als ich gelesen habe was du über deine Schenkel schreibst.
Denn du sagst genau das was meine Tochter auch immer gesagt hat.
Und ich habe ihr hundert, nein eher tausendmal versucht zu erklären: wenn man von oben an sich herunter schaut (so wie du das Foto gemacht hast) dann sieht man die Proportionen nicht wie sie wirklich sind, sondern man sieht sie verzerrt. Die Schenkel mutieren zu Elefantenschenkeln und nach unten zu den Knöcheln wird es immer dünner. So die Form einer Eistüte.
Diese Bild hat nichts mit deiner wirklichen Figur zu tun!
Es wird wohl nicht nützen wenn wir dir alle bescheinigen dass du nicht nur hübsch bist, sondern auch eine tolle Ausstrahlung hast. Du willst es uns nicht glauben.

Aber du schreibst auch:
Also, manchmal bin ich so stolz auf mein Bauch + Beine aber manchmal auch nicht. Es gibt so Phasen bei mir, da denke ich, ich muss in eine Kur, um abzunehmen, manchmal denke ich auch, dass ich zu dünn bin, dass ich mehr essen muss.
Dieses hin und her der Gefühle kenne ich gut, das habe ich heute noch manchmal. Während der Pubertät ist das alles noch viel schwieriger und heftiger. Ich finde es ist wichtig dass man weiss dass diese Gefühle nicht die Tatsachen wiederspiegeln.


Ich finde es super dass du dich hier mit uns unterhältst. Es macht Spass mit dir zu schreiben und ich freu mich dass du hier bei uns bist.

liebe Grüße von Hexe

Ich fühle mich zu dick
Lilli95
Themenstarter
Dankeschön (:
Ich freue mich auch mit euch zu schreiben, also sagen wir es mal sou, ich glaube euch schon dass mich einige hübsch finden & sou. Aber wer findet sich schon selbst hübsch? Ich denke mal keiner! Also ich habe ja auch nur die Bilder für euch reingestellt, & wollte sie sou wieso die nächsten Tage wieder löschen. Heute zum Beispiel, bin ich aufgestanden, & habe mich im Spiegel angeguckt, eigentlich mache ich es immer, aber heute denke ich, mein Bauch ist schön. Aber ich weiß ganz genau, komme ich heute Abend von Plätzchen backen wieder nach Hause, denke ich wieder, boah bin ich fett. Am meisten denke ich Abends das ich fett bin. & Jetzt muss ich euch noch was schreiben, vielleicht hilft es euch weiter.
Ich bin schon 3 mal umgekippt. Also, es kommen immer wieder, sou welche Tage, da wirds mir ganz schwindelig, & dann setz ich mich immer hin & oder ich leg mich hin, sonst würde ich sofort umkippen. Das schlimmste war, ich habe TV geguckt, mit meiner Mutter, & dann bin ich einfach umgekippt. Nach 5 Minuten bin ich wieder wach geworden, aber dann wars mir kalt + schwindelig + ich habe am Körper gezitter weils mir so kalt war + ich habe das meisten nur verschwommen gesehen. Meine Mutter & eine sehr gute Freundin von meiner Mutter, hat mich dann zum Krankenhaus gefahren. Da lag ich dann noch bis 2 Uhr morgens. Es war um genau zu sagen 21 Uhr - 2 Uhr morgens. Im Krankenhaus bin ich zwischen durch noch sehr oft unmächtig geworden. Meine Ärztin & die Ärztin im Krankenhaus meinten, dass es wegen meines Gewichtes sei. Aber die Tage das ich das mit dem schwindelig habe, ist manchmal noch sehr oft, nur nicht so schlimm, aber mir wirds immer sehr schwindelig, und kriege dann totale panik. Ich nehme keine Tabletten dafür oder so, also brauche ich auch nicht! Vielleicht hilft euch das weiter (:

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht