plötzliche Unruhe begleitet von heftigem Zittern

29.09.08 12:40 #1
Neues Thema erstellen

tami ist offline
Beiträge: 101
Seit: 29.09.08
Steht ja eigentlich schon in der Überschrift..
Seit Jahren habe ich das immer mal wieder. Die Ärzte sagen immer es sei alles ok. Aber was kann das sein??
Grundsätzlich tritt es abends auf. Ich werde dann innerlich total aufgewühlt ( ohne Grund), bekomme schlechter Luft, werde richtig nervös. Meist wird mir schlecht, das Gefühl ich bekomme Durchfall, was aber nie der Fall war bisher. Dann kommt das Bedürfnis sich hinzulegen und dann fange ich an am ganzen Körper zu zittern. Kalt ist mir aber nicht. Das geht dann eine Weile so, und dann hört es oft einfach so wieder auf.
Manchmal trinke ich ein Calcium, dann wird es besser. Der Arzt meinte aber das ich keinen Mangel habe und das das auch nicht helfen würde, das wäre immer Zufall gewesen..
Hat jemand eine Idee???
Wie gesagt, es gibt keine sichtbaren Auslöser dafür.

plötzliche Unruhe begleitet von heftigem Zittern

ADo ist offline
Weiblich ADo
Beiträge: 3.084
Seit: 06.09.04
Hallo Tami,
wenn du das Gefühl hast, dass Calcium richtig ist und es dir dann auch tatsächlich hilft, stimmt vllt etwas mit der Untersuchungsmethode vom Doc nicht.
Wie wurde dein Calciumspiegel denn gemessen? Und welcher Wert kam dabei heraus? Hast du noch andere Blutwerte?

LG
__________________
Niveau ist keine Hautcreme!

plötzliche Unruhe begleitet von heftigem Zittern

tami ist offline
Themenstarter Beiträge: 101
Seit: 29.09.08
es wurde Blut abgenommen, morgens nüchtern.
Die Werte habe ich nicht, kann ich aber besorgen!

plötzliche Unruhe begleitet von heftigem Zittern

Heather ist offline
Beiträge: 9.813
Seit: 25.09.07
Hallo Tami,

gehe ich richtig in der Annahme, dass Du Deine Hauptmahlzeit abends einnimmst? Und wenn ja, was isst Du denn so?


Liebe Grüße.

Heather
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

(Albert Einstein)

plötzliche Unruhe begleitet von heftigem Zittern

tami ist offline
Themenstarter Beiträge: 101
Seit: 29.09.08
ja, richtig :-)
Zu 99% gibt es was warmes, da mein Mann ja auch den ganzen Tag arbeitet. Da gibt es unterschiedliche Dinge. Nudeln, Reis, Fleisch ess ich wenig, außer Hackfleisch. Gemüse ist fast immer dabei.

plötzliche Unruhe begleitet von heftigem Zittern

Ben02 ist offline
Beiträge: 283
Seit: 05.11.07
das Gefühl ich bekomme Durchfall, was aber nie der Fall war bisher.
meist versucht der Körper sich durch diese Reaktion zu reinigen. Evtl. Gifte ?

plötzliche Unruhe begleitet von heftigem Zittern

tami ist offline
Themenstarter Beiträge: 101
Seit: 29.09.08
Aber ich hab ja kein Durchfall?!
Gifte inwiefern?

Sollte vielleicht auch erwähnen, dass ich regelrecht süchtig nach Schokolade bin...

plötzliche Unruhe begleitet von heftigem Zittern

Heather ist offline
Beiträge: 9.813
Seit: 25.09.07
Hallo Tami,

wenn Du auch so eine Schoko-Süchtige bist schau mal hier:
http://www.symptome.ch/wiki/Histamin-Intoleranz

Es ich gut möglich, dass Du, falls die HIT zutrifft, auch unbedingt Schokolade willst weil Dein Körper seinen dadurch entstandenen Mangel an Serotonin ausgleichen will. Aber genau die Schokolade ist gar nicht gut... Das war bei mir vor ein paar Jahren auch der Fall, das kannst Du hier lesen: http://www.symptome.ch/vbboard/gesun...tml#post108163

Ich hoffe das hilft Dir weiter.


Liebe Grüße .

Heather
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

(Albert Einstein)

plötzliche Unruhe begleitet von heftigem Zittern

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Das ganze klingt auch ein bißchen nach Hyperventilation. Wenn Du das hier liest
www.symptome.ch/vbboard/gesundheit-allgemein/26611-hyperventilation.html: Erkennst Du Dich darin wieder oder eher nicht?

Bekommst Du diese Unruhe und anderen Symptome vor oder nach dem Essen?
Wenn das vor dem Essen wäre, könnte es sein, daß Du im Unterzucker bist.

Grüsse,
Uta

plötzliche Unruhe begleitet von heftigem Zittern

tami ist offline
Themenstarter Beiträge: 101
Seit: 29.09.08
Der Link funktioniert leider nicht :-(
mmmhhh... nach dem Essen, allerdings meist Stunden danach...


Optionen Suchen


Themenübersicht