Nochmal eure Hilfe bitte :-) Unverträglichkeiten; Tipps f. Diät

05.08.08 18:35 #1
Neues Thema erstellen
Nochmal eure Hilfe bitte :-)

Anne S. ist offline
Beiträge: 4.240
Seit: 28.03.05
Hallo Tommy,

schön mal wieder etwas von Dir zu lesen.

Von der Halswirbelsäule können natürlich auch viele Probleme ausgehen, vor allem die Benommenheit.....aber ich finde auch die HWS ist immer ein Indikator, weil dort die Gifte aller Art besonders wirken.

Ich würde es bei den Lebensmitteln mit einer Rotationsdiät versuchen.
Das ist zwar nicht so schön und langweilig z.B. Tagelang immer das Gleiche zu essen, aber dann merkst Du am ehesten worauf dein Körper negativ reagiert.

Auch wenn die Zahnherde eliminiert sind, braucht der Körper eine gewisse Zeit sich zu regenerieren.

Liebe Grüße
Anne S.

Nochmal eure Hilfe bitte :-)

Tommy80 ist offline
Themenstarter Beiträge: 106
Seit: 21.11.07
Hallo zusammen,
sorry das ich mich jetzt erst melde, aber irgendwie habe ich gar keine e-mail mehr bekommen, wenn jemand auf den thread geschrieben hat.

ohhh das honig auch fructose drin hat war mir überhaupt nicht bewusst...klar äpfel schon.. aber ich dachte ja anfangs eher an eine histaminintolleranz. und äpfel sollen bei HI anscheinend ja unbedenklich sein.

Anne, was meinst du genau mit Rotationsdiät?

habt ihr mir zwei, drei Vorschläge wie ich jetzt am besten rangehe an die sache?
In jedem fall hätte ich gerne auch nen paar mehr vitamine als nur das aus den zucchini. hab das gefühl das reicht meinem körper nicht so ganz :-( aber was soll ich am besten essen mit vielen vitaminen und wenig "allergierisiko"?

Naja zwar allergie auf kuhmilch registriert, aber ich habe nicht das gefühl das es mir durch den Gouda käse schlechter geht?!.

Irgendwie bekomme ich keine so richtige Struktur in meinen Diätplan... Tappe da ein bisschen im dunkeln. Habt ihr Tipps wie ich jetzt am besten vorgehe mit welchen Nahrungsmitteln. Wie gesagt zur Zeit esse ich:

- Brot durch reines Dinkelmehl mit Natron
- Sonnenblumenöl
- Pfeffer, Salz, Knoblaugewürz
- Becel Margarine
- Junger Gouda
- Salatgurke
- Mineralwasser
- Bier
- Zitronenlimonade (ab und zu)
- Honig
- Dinkelnudeln aus dem DM
- Reis
- Reis/Maisnudeln
- Hühnchen
- Äpfel (Zur zeit nicht)
- Zucchini
- Kartoffeln/Pommes :-) (Zur Zeit nicht)

Das ganze seit mehr oder weniger 6-8 Wochen.


Optionen Suchen


Themenübersicht