Ständiges Ziehen im linken Unterbauch, Verdauungsprobleme

13.07.08 18:30 #1
Neues Thema erstellen

Disease84 ist offline
Beiträge: 4
Seit: 13.07.08
Hallo,

ich fange einfach mal an: vor etwa zwei Monaten hat alles mit starken Bauchschmerzen und Durchfall, der über zwei Wochen anhielt begonnen.
Ich hatte jedoch ständig das Gefühl der unvollständigen Darmenteerung.
Danach bin ich zum Arzt, der hat mir etwas gegen den Duchfall verschrieben.
(Enterobene Tabletten)
Danach war der Stuhl sofort hart, aber hab seither ein ständiges Ziehen im linken Unterbauch und eigentlich eher das Gefühl der Verstopfung. Hab zwischenzeitlich auch wieder Abführmittel engenommen. Das Ziehen war dann kurzzeitig weg, kam aber wieder.
Mittlerweile hab ich Gesundenuntersuchung (Blutbild, Urinprobe...), Ultraschall Röngen mit Kontrastmittel, Darmspiegelung, Stuhluntersuchungen hinter mir. Die Ärzte konnten (leider) nichts finden.
Auch ein Medikament gegen Reizdarm konnte nicht wirklich helfen.


Mittlerweile bin ich fast am verzweifeln, weil mich das Gefühl in meinem Bauch völlig fertig macht. (Schlafstörungen, Konzentrationsschwierigkeiten, Müdigkeit)

Glaube nicht, dass es irgeneine Nahrungsmittel Intoleranz ist, weil ich eigentlich alles essen kann, ohne dass Durchfall, Übelkeit... entreten. Auch eine 2 tägige gekochte Karotten mit Reis Diät brachte keine Veränderung.


Ich bin sehr sportlich und ernähre mich meiner Meinung nach gesund (kein Fan von Fastfood und Fertiggerichten)

Hoffe, dass ich hier jemanden finde der mir weiterhelfen kann.

Schöne Grüße

ständiges Ziehen im linken Unterbauch, Verdauungsprobleme

Petri ist offline
Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hallo Desease,

herzlich willkommen bei uns im Forum

Nachdem du alles am Darm abklären hast lassen und nichts gefunden worden ist, würde ich mich auch gynokologisch abchecken lassen. Denn auch dabei können sehr ähnliche Schmerzen auftreten.

ständiges Ziehen im linken Unterbauch, Verdauungsprobleme

pita ist offline
Beiträge: 2.883
Seit: 08.04.07
Ich denke nicht, dass ihn dies weiter bringen würde, Petra .

Liebe Grüsse
pita

ständiges Ziehen im linken Unterbauch, Verdauungsprobleme

Petri ist offline
Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hi Pita,

oha, peinlich, habe ich übersehn

ständiges Ziehen im linken Unterbauch, Verdauungsprobleme

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Manchmal äußert sich eine Blinddarmreizung auch auf der "falschen" Seite. Hast Du Deinen Blinddarm noch?
http://www.symptome.ch/vbboard/krank...ntz-ndung.html

Es gibt ja auch Bakterien und Viren, die Durchfall verursachen. Hat Dein Arzt da mal geschaut?
- Salmonellen
- Yersinien
- ......

Gruss,
Uta

ständiges Ziehen im linken Unterbauch, Verdauungsprobleme

Petri ist offline
Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hi Desease,

Evtl ist deine Darmschleimhaut noch etwas gereizt von dem Durchfall.
Kennst du "Erdmandelflocken" (auch "Chufas" genannt)? Die gibts im Reformhaus zu kaufen und sorgen für einen regelmäßigen Stuhlgang. Macht den Stuhl weicher, aber du bekommst keinen Durchfall Außerdem pflegen die Erdmandelflocken die Darmschleimhaut.

ständiges Ziehen im linken Unterbauch, Verdauungsprobleme

Gina-NRW ist offline
Beiträge: 1.059
Seit: 15.06.08
ich frag mich, wodurch man Durchfall bekommt, der 2 Wochen lang anhält.


und dann würd ich dringend raten, keine Abführmittel mehr zu nehmen.
wenn man den Stuhlgang fördern möchte, dann geht das auch schonender.
im Reformhaus gibts zum Bsp Pflaumensaft, Feigensirup und dergleichen.

LG
Gina

ständiges Ziehen im linken Unterbauch, Verdauungsprobleme

Disease84 ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 13.07.08
Hallo,

erstmal danke für eure schnellen Antworten... Der Blinddarm ist seit 2 Jahren raus.
Ich hab auch schon Heilerde (Löss) und den Mineraldrink von Fangocur ausprobiert, der im Internet so angepriesen wird. Leider kein Erfolg.

Seit 2 Wochen nehme ich auch keine Medikamente mehr zu mir, weil sowieso nichts geholfen hat. Der Stuhl hat sich mittlerweile wieder normalisiert, nur das Ziehen ist geblieben. Könnte es sein, dass ich irgendeine Entzündung im Bauchraum habe oder einen Virus der solche Beschwerden verursacht?

Übrigens: Pilze, Bakterien und Parasiten wurden bei den Untersuchungen ebenfalls ausgeschlossen

Danke und Lg

ständiges Ziehen im linken Unterbauch, Verdauungsprobleme

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Ob Du evtl. einen Leistenbruch oder so etwas hast? Dann wäre es gar nicht der Darm sondern eher eine muskuläre Geschichte.

Eine Entzündung würde sich im Blutbild zeigen. Ist da mal geschaut worden?

Gruss,
Uta

ständiges Ziehen im linken Unterbauch, Verdauungsprobleme

Disease84 ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 13.07.08
Bei der ersten Blutuntersuchung waren die Entzündunswerte leicht erhöht. Doch danach im KH bei der Darmspiegelung wurde das Blut nochmal untersucht und die Ärzte haben nichts mehr gesagt.

Und ein Leistenbruch müsste doch irgendwie tastbar sein oder?


Optionen Suchen


Themenübersicht