Blut husten

27.12.07 14:32 #1
Neues Thema erstellen

Waldfee ist offline
Beiträge: 121
Seit: 02.12.07
Hiho zusammen ,
mir ist heut morgen was seltsames passiert o0
ich hatte auf einmal einen ganz komischen husten und nach ner weile hab ich gemerkt das Blut mitkam erst dunkelrot und relativ viel ...aber mit speichel vermischt also kein pures blut ...und dann nach ner stunde wurde es weniger und es kommt nicht mehr beim husten sondern nur noch wenn ich das sozusagen etwas hochwürge.

Meine Organe wurden erst vor kurzen durchgechekt und ich hatte nirgendwo irgendwelche auffälligkeiten.

Meine Frage : könnte das jetzt etwas beunruhigendes sein , was könnte es sein , könnte das mit meiner höchst wahrscheinlichen borreliose zusammenhängen und muss ich mir jetzt sorgen machen ?=(

viele Grüße

Die waldfee

Blut husten

Carrie ist offline
Beiträge: 3.747
Seit: 21.05.06
Geh auf JEDEN FALL sofort zum Arzt! Blut husten ist keine Lappalie. Kann harmlos sein, gehört aber auf jeden Fall abgeklärt.
Liebe Grüße Carrie
__________________
Liebe Grüße Carrie

Blut husten

pita ist offline
Beiträge: 2.883
Seit: 08.04.07
Hallo Waldfee

Was ging diesem Hustenanfall denn voraus?
Bist Du erkältet und hast schon länger Husten?

Ich denke auch, dass hier ein Arztbesuch angezeigt wäre.

Liebe Grüsse
pita

Blut husten

Waldfee ist offline
Themenstarter Beiträge: 121
Seit: 02.12.07
dem hustenanfall ging eigentlich gar nichts vorrraus ...ich habe auch keine erkältung . aber es ist erst vor kurzem alles organisch untersucht worden und ganz besonders die lunge da ich extreme konditionsprobleme habe die wir auf eine spätfolge einer borreliose zurückführen . ich wüsste nicht in welche abteilung ich mich da begeben sollte ...es kam von einem schlag auf den anderen mit dem blut

Blut husten

Waldfee ist offline
Themenstarter Beiträge: 121
Seit: 02.12.07
ich hatte nicht direkt heute als es passierte eine erkältung ..aber ein paar tage vorher hatte ich starken husten und eine erkältung die gar nicht mehr weg wollte ...aber die ist saeit ner woche oder länger schon vorbei ...könnte das damit noch zusammen hängen oder ist das eher unwahrscheinlich

Blut husten

pita ist offline
Beiträge: 2.883
Seit: 08.04.07
Blutungen aus dem Nasen- und Rachenraum oder dem Magen-Darm-Trakt lassen sich nicht immer von einer Blutung aus der Lunge unterscheiden. Auch bei starkem Nasenbluten oder Blutungen aus dem Magen kann verschlucktes Blut anschliessend abgehustet werden. Diesen scheinbaren Bluthusten bezeichnet man als Pseudohämoptyse. Der Betroffene kann selbst oft nicht unterscheiden, woher das Blut stammt.

Die Diagnose «Bluthusten» gibt es nicht, denn Diagnose im engeren Sinn bedeutet, dass bestimmte Symptome einer Krankheit zugeordnet werden können. Bluthusten ist aber wie jeder Husten keine eigenständige Erkrankung, sondern ein Symptom mit verschiedenen Ursachen. Bei zahlreichen Erkrankungen der Lunge kann Bluthusten als Symptom auftreten. Aber auch bei Herzerkrankungen kommt Bluthusten vor.
Gesundheit Sprechstunde - Bluthusten (Hämoptyse, Hämoptoe): Definition
Hast Du keinen Hausarzt (Allgemeinmediziner)?
Dieser sollte m. E. die erste Anlaufstelle sein und Dich bei Bedarf an die entsprechende Stelle weiterweisen.

Liebe Grüsse
pita

Blut husten

Waldfee ist offline
Themenstarter Beiträge: 121
Seit: 02.12.07
ich finde es nur seltsam da ich doch angeblich organisch total in ordnung bin =(

Blut husten

Waldfee ist offline
Themenstarter Beiträge: 121
Seit: 02.12.07
ich war dort ja erst letzte woche und wurde dort abgehört ...kann sich denn so schnell was ernsthaftes entwickeln ? =(

Blut husten

Horaz ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.734
Seit: 05.10.06
Hallo Waldfee,

ich habe dir einen Link hereingestellt, aus dem du die drei häufigsten Gründe für das Husten von Blut entnehmen kannst. Nach deinen Angaben halte ich es für gut möglich, dass eine Entzündung der Bronchien bei einer Erkältungskrankheit dazu führen kann. Wenn die Lunge gerade erst untersucht wurde, könnte einer der genannten Gründe auch wegfallen. Ich würde an deiner Stelle bei dem Arzt anrufen, der dich untersucht hat und ihn fragen, ob er aufgrund der aktuellen Situation eine neuerliche Untersuchung für notwendig erachtet.

Viele Grüße, Horaz

LIFELINE Home - Browser

Blut husten

Waldfee ist offline
Themenstarter Beiträge: 121
Seit: 02.12.07
meine Mutter hat grade eben bei unserem arzt angerufen und der meinte es liege wahrscheinlich an einer mischung aus stress der kalten luft draußen und dem reizhusten den ich vor ner woche sehr stark hatte sodass ich nächtelang nicht zur ruhe kam ....


Optionen Suchen


Themenübersicht