Dauerschwindel seit 5 Jahren

24.10.14 09:22 #1
Neues Thema erstellen
Dauerschwindel seit 5 Jahren

Highlightt ist offline
Beiträge: 470
Seit: 16.08.14
Er kann zwar recht haben, dass keine UF vorliegt, dies jedoch allein an einem TSH aussagen zu wollen ist lachhaft. Wenn Ihr die Werte habt, ruhig mal (inkl. Referenz-Wert) posten.....
__________________
Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.

Dauerschwindel seit 5 Jahren

Carlita ist offline
Themenstarter Beiträge: 24
Seit: 20.10.14
Zitat von Highlightt Beitrag anzeigen
Er kann zwar recht haben, dass keine UF vorliegt, dies jedoch allein an einem TSH aussagen zu wollen ist lachhaft. Wenn Ihr die Werte habt, ruhig mal (inkl. Referenz-Wert) posten.....
Ja, sobald uns neue Werte vorliegen, werde ich sie posten. Habe eben erstmal einen Termin bei einem (mal wieder) neuen Arzt gemacht. Bin sehr gespannt, was der so für eine Meinung zu der ganzen Geschichte hat.

Dauerschwindel seit 5 Jahren

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.124
Seit: 08.11.10
Hallo Carlita,

Wegen der Hautreizung durch die Brille, halte ich eine Nickelallergie für wahrscheinlich.
http://www.symptome.ch/vbboard/hista...-allergie.html

Wegen dem Schimmel in der alten Wohnung. Vielleicht hat er davon Schimmelpilze im Körper? Vielleicht kann dir WerniMD weiterhelfen: http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...ml#post1028071
http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...ml#post1028071

Es hilft wahrscheinlich nichts anderes als alles abklären zu lassen, was in diesem Thread genannt wurde. Die Nickelallergie halte ich nur für ein kleines Problem am Rande, welches jedoch zu denselben Symptomen führen kann.

Grüsse
derstreeck

Dauerschwindel seit 5 Jahren

MiglenaN ist offline
Beiträge: 1.214
Seit: 15.05.13
Hallo Carlita,

hier noch ein paar Tipps für Dich:

http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...ml#post1035788

Freundliche Grüße
Miglena
__________________
Ein freundlicher Blick durchdringt die Düsternis wie ein Sonnenstrahl. (Albert Schweitzer)

Dauerschwindel seit 5 Jahren

Carlita ist offline
Themenstarter Beiträge: 24
Seit: 20.10.14
derstreeck, die Verbindung zwischen HIT und Nickelallergie finde ich sehr interessant. Ich habe auch gelesen, dass Amalgam in Verdacht steht, HIT zu begünstigen. Das würde in diesem Fall ja passen.
Ich habe auch nochmal zum Thema chronische Sinusitis recherchiert. Auf dem CT war ja sichtbar, dass die Stirnhöhlen vergrößert und fast zu sind. Der Arzt meinte zwar, dass das keinen Schwindel auslösen könnte, aber das kann ich mir kaum vorstellen. Chronische Sinusitis ist ja auch ein Symptom bei HIT...
Auch die Sache mit den Schimmelpilzen klingt plausibel. Mein Mann sollte sich also auch auf Candida testen lassen. Bin gespannt, ob der neue Arzt das ähnlich sieht und die entsprechenden Untersuchungen veranlasst, zum Leistungsbereich zählen auf jeden Fall auch Umweltmedizin und Allergietest. Bisher hatten wir ja immer den Fall "Ich-find-nix-also-haben-Sie-ein-psychisches-Problem". Kanns langsam nicht mehr hören *grrrr*

Dauerschwindel seit 5 Jahren

Carlita ist offline
Themenstarter Beiträge: 24
Seit: 20.10.14
So, mal ein kurzes Update: mein Mann war gestern zum Blutbild bei dem neuen Arzt. Auch dieser schien völlig desinteressiert an den vorhergehenden Befunden und hat auch keine Fragen zu seiner Leidensgeschichte gestellt sondern einfach nur (widerwillig) bei meinem Mann Blut abnehmen lassen. Die Werte bekommen wir erst Ende nächster Woche, weil, achtung, "das bei Selbstzahlern länger dauert". Oh Mann, können wir nicht einfach mal an einen kompetenten Mediziner geraten???
Seit gestern isst mein Mann nun (ich hoffe, ich koche richtig) histaminfrei, bisher gibt es keine Änderung seines Schwindels. Er hat kopfschmerzen, das ordnen wir aber dem Koffeinentzug zu...

Dauerschwindel seit 5 Jahren

Frank183 ist offline
Beiträge: 561
Seit: 29.11.09
Mir geht es ganz genauso .... es ist wirklich zum Verzweifeln ....

Dauerschwindel seit 5 Jahren

Highlightt ist offline
Beiträge: 470
Seit: 16.08.14
Das tut mir leid, dass Ihr schon wiiiiieder an ein 0-8-15-Arzt-Exemplar geraten seid ... Habt Ihr es mal über eine Doc-Suche probiert? Ben´s Liste oderso....oder per Mundpropaganda...Euch umgehört nach Empfehlungen?
__________________
Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.

Dauerschwindel seit 5 Jahren

Carlita ist offline
Themenstarter Beiträge: 24
Seit: 20.10.14
Ja, Highlightt, den Arzt hatten wir aufgrund der guten Bewertungen im Internet rausgesucht. Möglicherweise waren die ja gefaked... Aber vielleicht hat hier jemand noch einen heißen Tipp für den PLZ-Bereich 51...?

Dauerschwindel seit 5 Jahren

Frank183 ist offline
Beiträge: 561
Seit: 29.11.09
Nein, für 51 kann ich leider nichts sagen. Aber für den Rest der Republik auch nicht ...

Da hilft nur Mund abputzen und weiter machen.

LG
Frank


Optionen Suchen


Themenübersicht