Ausgelaugt, Ohrgeräusche und weiteres... Woran könnte das liegen

15.06.14 21:42 #1
Neues Thema erstellen
Ausgelaugt, Ohrgeräusche und weiteres... Woran könnte das liegen

Spike1992 ist offline
Themenstarter Beiträge: 31
Seit: 15.06.14
Zitat von Flexone Beitrag anzeigen
ich hab das auch studiert, ich weiß was das heißt 10 we für mathe zu lernen. biste ein mensch der sich vieles zu herzen nimmt und schlecht abschalten kann dann fängt der teufelskreis an.
Ja da ist was dran. Mich hat auch der Tinnitus sehr aus der Bahn geworfen
Habe mein Studium anfangs zu sehr zu herzen genommen, was ja an sich ganz gut ist, aber der Ausgleich war halt nicht, da :/
Nun sehe ich es lockerer und es klappt auch ganz gut Also nicht zu ernst nehmen alles

Laufen tue ich auch schon und das hilft auch ganz gut

Danke für eure Antworten und einen schönen Abend noch!

Ausgelaugt, Ohrgeräusche und weiteres... Woran könnte das liegen

Spike1992 ist offline
Themenstarter Beiträge: 31
Seit: 15.06.14
Habe heute meinen Methylmalonsäure Wert erfahren. Dieser liegt bei 10,6.
Ist das okay? Lg

Ausgelaugt, Ohrgeräusche und weiteres... Woran könnte das liegen

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.124
Seit: 08.11.10
Hallo Spike1992,

Wurde das im Urin gemessen? Kannst du noch die Einheit angeben?

Vitamin B12 Mangel Test | Dr. Schweikart

Grüsse
derstreeck

Ausgelaugt, Ohrgeräusche und weiteres... Woran könnte das liegen

Spike1992 ist offline
Themenstarter Beiträge: 31
Seit: 15.06.14
Der wurde im Blut gemessen. Zu der Einheit kann ich leider nichts sagen bzw. erst am Montag.

Lg

Ausgelaugt, Ohrgeräusche und weiteres... Woran könnte das liegen

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.124
Seit: 08.11.10
Die Umrechnungszahlen sind µg/ml 8,475 µmol/l 0,118

aus Klinisches Institut fuer Medizinische und Chemische Labordiagnostik :: Medizinische Universitaet Graz

Wenn ich deine 10,6 µg/ml mit 0,118 multipliziere komme ich auf 1,25 μmol/l. Das wäre ja viel u hoch, wenn Kritischer Wert vorliegt bei > 0,37 μmol/l.

Irgend etwas stimmt da nicht.
Schau mal nach den Einheiten und den Referenzwerten vom Labor.

Grüsse
derstreeck

Ausgelaugt, Ohrgeräusche und weiteres... Woran könnte das liegen

Spike1992 ist offline
Themenstarter Beiträge: 31
Seit: 15.06.14
Am Telefon heute morgen wurde gesagt der WerT sei ok.

Das ENDOKRINOLOGIKUM: Parameter

Hier wiederum ist angegeben von 9 - 36 ug/l
Bin ich dann mit meinem 10.6 knapp an einen Mangel vorbei, wenn die Einheit stimmt?

Lg

Ausgelaugt, Ohrgeräusche und weiteres... Woran könnte das liegen

Spike1992 ist offline
Themenstarter Beiträge: 31
Seit: 15.06.14
Heute wurde mein Amalgam entfernt! 2 Plomben! Natürlich unter 3fachschutz
Nun eine Frage, womit fange ich am besten an zu entgiften? Mit Chorella?
Wie oft sollte ich dies einnehmen?

lg

Ausgelaugt, Ohrgeräusche und weiteres... Woran könnte das liegen
kopf
bist du denn aufgefüllt,mineralstoffe ,vitamine ,spurenelem. ?
normal trinkt man in praxisraum medizinische kohle und danach ausspülen des mundes ebenfalls med .kohle.
willst du nur mit chlorella entgiften ?

LG kopf .

Ausgelaugt, Ohrgeräusche und weiteres... Woran könnte das liegen

Spike1992 ist offline
Themenstarter Beiträge: 31
Seit: 15.06.14
Habe die medizinische Kohle getrunken und auch vorgespült mit einer Schwefelhaltigen Lösung.

Wie "fülle" ich mich dann auf?
Multivitamin Tabletten?

Hatte Chlorella und evtl mit Rizinusöl vor zu entgiften.

Lg

Ausgelaugt, Ohrgeräusche und weiteres... Woran könnte das liegen
kopf
hallo ,

kalium,magnesium,zink,selen und calcium . da gibt es ungünstige verhältnisse(bei einnahme beachten) .antagonist ,also gegenspieler .z.b. Magnesium /Calcium .
bei den genannten dingen gibt es ja ein breitgefächertes angebot .leider sind nicht alle formen gut bioverfügbar .achtet man darauf , ist grösserer erfolg wahrscheinlich.

beim ausleiten soll man nicht sauer sein , sondern basisch . viele basenmittel enthalten carbonate .
sie verdünnen die magensäure und machen es keimen leichter im körper fuß zu fassen .
verdünnte magensäure beeinflußt resorption von dingen , durch ungenügende verdauung .

wie sieht es mit dem darm aus ? er sollte geschlossen sein (leaky gut)
wenn nicht gibt es z.b. Eilecithin , glutamin oder das schleimhautvitamin B5,rechtsdrehende milchsäure u.a..

betreff : geschlossen
die blut/hirnschranke sollte zu sein .
die aufgabe erledigt Benfotiamin (fettlösliche vorstufe B1).

ich würde noch die leistungskraft niere überprüfen .ein aussagekräftiger wert ist :
Cystatin C und Glom.Filtrationsrate(aus cystatin c )

leber und nieren kann man unterstützen mit homöopathischen komplexmittel ,es gibt einige, eigens für entgiftungszwecke .

knoblauch (klinghardt gibt ihm den vorrang,setzte sich gegenüber von bärlauch nicht durch ,wegen gestank) Methionin , Acetylcystein, natriumselenat stärken und unterstützen die glutation .wenn zu wenig glutation vorhanden , sind sie eine art "ersatzangriffsfläche" und schützen anderes vor angriffen durch radikale .natürlich binden sie (schwefelgruppe) auch ordentlich .

glutation kann man auch zuführen oder bei genug vorhandener gesamtglutation ,mit hilfe von B2,B3 und Selen , die oxidierte glutation in brauchbaren zustand zurückwandeln .

ich habe stark mit selbstgesammelten grünzeugs (löwenzahn,brennessel,brombeer etc) mobilisiert .
smoothies täglich bis zu 2 mal (standmixer).
dann habe ich mit kohle pulver abgefangen .es gibt das kilo für ca.90 € in apotheke .
ich verwendete billigeres von händler aus dem i-net .
natürlich kann man holzkohle auch selbstmachen .

Vitamin C , Vitamin E (alle 8 Formen ) und natürlich ein B-komplex/Q10 sind wichtig .

ich würde auf alles belastende verzichten . weichspüler , dufstoffe(waschmittel,spülmittel),
Deo (aluminumhaltig),zahnpast(aluminumhaltig) , W-Lan ,duschzeugs ,reinigungsmittel.
schliesslich muss das alles wieder entgiftet werden oder noch schlimmer ,es lagert sich im körper ab .

vor allem würde ich cool bleiben und nach günstigen alternativen forschen .

von chlorella hab ich keine ahnung .hatte mal teure ,verschenkte sie und später stellte sich dann raus-die waren belastet .
ich habe bestimmt vieles vergessen zu schreiben ,sorry .

LG kopf .

Geändert von kopf (15.07.14 um 09:54 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht