Graue Haare

23.01.14 00:00 #1
Neues Thema erstellen

fragenmachtklug ist offline
Beiträge: 171
Seit: 31.08.10
Ich habe schon sehr früh graue Haare bekommen, mehr als Hälfte und ich bin gerade 40. Kommt in meiner Familie so nicht vor.

Ich würde gern von der Variante Vererbung oder Stress absehen und wissen an

- welchen Krankheiten es liegen könnte
- welche Vitalstoffe (Vitamine, Aminosäuren, Spurenelemente, Proteine, etc...) es liegen könnte.

Vielen Dank. PS (möchte auch nicht diskutieren, ob graue nicht so schlimm sind oder so, sondern mögliche Ursachen rausfinden die ernährungsbedingt/krankheitsbedingt sein könnten).

Geändert von fragenmachtklug (23.01.14 um 00:04 Uhr)

Graue Haare

KarlG ist offline
Beiträge: 2.373
Seit: 22.01.11
Moin,

Stress würde ich schon in Betracht ziehen. Die "Vererbung" wird eigentlich immer dann bemüht, wenn man nicht mehr weiterweiss

Wenn man das auf eine Ursache runterbrechen will - dann auf die Melaminproduktion, die wiederum von sehr vielen Faktoren abhängt.

Grundsätzlich (Schulmed.) Tyrosinase (Tyrosin) - Kupferabhängig. Bitte jetzt nicht auf Verdacht Kupfer einwerfen (!) Da kleben wieder eine Menge Prozesse dran, die wiederum B-Vitamine und auch Zink brauchen. Wenn die Rezeptoren z.B. von Hg besetzt sind, klappt nur die Rersorption/Verwertung nicht. D.h.: Keine Ahnung von gar nix - kann alles Mögliche sein....

Sorry!

Gruss
Karl

Graue Haare

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo fragenmachtklug,

vielleicht wäre dieser Thread hilfreich:

http://www.symptome.ch/vbboard/oxida...en-stress.html

Liebe Grüße,
Malve

Graue Haare

Freesie ist offline
Moderatorin
Stv. Leiterin Video
Beiträge: 1.224
Seit: 22.07.09
Hallo fmk,

weitere Ursachen für vorzeitig ergrautes Haar ist, soweit mir bekannt auch eine Übersäuerung des Körpers, die wiederrum durch falsche Ernährung und einer evlt. geschädigten Darmflora entsteht.

Informationen dazu findest du in unserem Wiki

Übersäuerung
Darmflora

hier noch ein, wie ich finde, recht guter Artikel zu dem Thema
graue Haare

Grüssle
Freesie
__________________
Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen. (indianische Weisheit)

Graue Haare

maramara ist offline
Beiträge: 122
Seit: 13.05.12
Zitat von fragenmachtklug Beitrag anzeigen
Ich würde gern von der Variante Vererbung oder Stress absehen und wissen an

- welchen Krankheiten es liegen könnte
- welche Vitalstoffe (Vitamine, Aminosäuren, Spurenelemente, Proteine, etc...) es liegen könnte.
Vielleicht hat es auch mit dem Stand der Wechseljahre zu tun?

Merkst du irgendwas in Richtung Progesteronmangel / PMS?

An Übersäuerung glaub ich nicht ganz als Grund, dann wäre ich grauer 8-)

Viele Grüße
Mara

Graue Haare

dadeduda ist offline
Beiträge: 1.503
Seit: 23.08.12
Hallo FMK

Klar gibt es den Faktor Vererbung, aber man kann schon auch was tun..
Ich kann nach 3-monatiger MSM-Einnahme manchem User zustimmen- MSM wirkt tatsaechlich bei grauen/weissen Haaren, es kommen duenklere und mehr Haare nach, schau mal in den MSM-thread..
Ausserdem ist Arginin da noch hilfreich, damit hat ein Freund seinen Ausfall gestoppt- und mit MSM kommt da ploetzlich, wie geschrieben, Dunkles nach..

Graue Haare

Rianj ist offline
Beiträge: 2.351
Seit: 15.06.09
Hallo dadeduda,
könntest du bitte die genaue Seite zum MSM Thread verlinken?
Danke
LG Rianj

Graue Haare

dadeduda ist offline
Beiträge: 1.503
Seit: 23.08.12
http://www.symptome.ch/vbboard/nahru...nylmethan.html

auf der letzten Seite oder vorletzten wird es erstmals angesprochen.

Graue Haare

Frankinice ist offline
Beiträge: 18
Seit: 14.01.14
Hi! Ich bin neu hier und mache mir über meine immer mehr werdenden grauen haare auch so meine Gedanken. Ich bin jetzt nicht unbedingt schon richtig grau, aber schön langsam merke ich dass ich schon über 30 bin. Es gibt ja auch durchaus Leute die fast "über Nacht" ergrauen. Woran es liegt weiß ich auch nicht. Aber Vererbung ist es definitiv nicht. Eine Freundin hat wunderschönes braunes haar mit mitte 30 während ihre Mutter mit 30 wirklich grau war, also durch und durch. ich glaube es sind verschiedene Komponenten.

Graue Haare

mondvogel ist offline
Beiträge: 5.086
Seit: 07.04.10
Hallo,

es könnte eine SD- UF vorliegen.....mein Ergrauen erkläre ich mir so. (Hashimoto)

Lieben Gruß, mondvogel
__________________
"There is a crack in everything. That's how the light comes in." Leonard Cohen (RIP)


Optionen Suchen


Themenübersicht