Hunger, doch vom Essen wird mir schlecht!

02.10.13 21:33 #1
Neues Thema erstellen

Tascha ist offline
Beiträge: 92
Seit: 29.01.09
Hey Leute

Schon eine Weile beobachte ich etwas an mir.
Ich habe Hunger, doch wenn ich nur daran denke, etwas zu essen, wird mir schlecht.
Ich hatte heute zum Beispiel lust auf Pizza, doch sobald ich etwas gegessen habe, wird mir so übel, dass ich schon würge!!
Es ist nicht bei jedem essen so, doch es passiert immer häufiger.

Gibts es vielleicht Auslöser für so was? Stress oder so ähnlich?
Wäre toll, wenn man mir helfen könnte.

love Tasha♥


Hunger, doch vom Essen wird mir schlecht!!

ullika ist offline
Beiträge: 2.031
Seit: 27.08.13
Vielleicht schwanger? - das fällt mir als erstes ein!

Unverträglichkeit von Glutamat führt oft zu Erbrechen.
Stress ist natürlich auch möglich.
__________________
Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche, nicht durch die Apotheke (Sebastian Kneipp)

Hunger, doch vom Essen wird mir schlecht!!

Tascha ist offline
Themenstarter Beiträge: 92
Seit: 29.01.09
Schwanger kann ich nicht sein.
Weil ich erst letzte Woche meine Tage hatte.
Was genau ist Glutamat? Oder vorin genau ^^?

Hunger, doch vom Essen wird mir schlecht!!

ullika ist offline
Beiträge: 2.031
Seit: 27.08.13
Zitat von Tascha Beitrag anzeigen
Was genau ist Glutamat? Oder vorin genau ^^?
Glutamat ist künstlicher Geschmacksverstärker in Fertiggerichten, Brühwürfeln, Tütensuppen, Wurst, Chips, ... der das Essen bekömmlicher und uns süchtig machen soll.

Zu unterscheiden von natürlichem Glutamat, das z.B. in Pilzen oder Tomaten ... vorkommt.

Hier kannst du mehr nachlesen:
Geschmacksverstärker Glutamat
__________________
Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche, nicht durch die Apotheke (Sebastian Kneipp)

Hunger, doch vom Essen wird mir schlecht!!

malk ist offline
Beiträge: 1.188
Seit: 26.08.11
Zitat von Tascha Beitrag anzeigen
Ich habe Hunger, doch wenn ich nur daran denke, etwas zu essen, wird mir schlecht.
Mir wird auch regelmäßig schlecht, wenn ich etwas esse (egal was). Warum, weiß ich auch nicht genau. Was ich weiß ist, dass ich eine kaputte Darmflora habe, leaky gut syndrom (was ja nichts anderes als eine kaputte Darmwand ist), dadurch auch Allergien, vergiftet bin ich auch stark. Ich vermute, dass mir daher jede Nahrungsaufnahme eigentlich Probleme bereitet, weil entweder allergisch oder durch leaky gut die Damwand weiter angegriffen wird oder Giftstoffe ungehindert (weil keine schützende Darmflora) in den Stoffwechsel gelangen.

Bei mir wird es jetzt langsam besser, seit ich versuche gesunde Ernährung nach CampellMcBride umzusetzen (zB keine Kohlehydrate wie getreide, Reis, Kartoffeln, Zucker; usw.)

Ich weiß nicht ob dir das weiter hilft.

PS: Parasiten fallen mir auch noch ein.

Hunger, doch vom Essen wird mir schlecht!!

bestnews ist offline
Beiträge: 5.707
Seit: 21.05.11
Hefeextrakt ist das neue Glutamat.....

Hunger, doch vom Essen wird mir schlecht!!

Tascha ist offline
Themenstarter Beiträge: 92
Seit: 29.01.09
@malk

Also an leaky gut kanns nicht liegen.
Am 18. September wurde bei mir eine Darmspiegelung gemacht, und es war alles in Ordnung mit meinem Darm.
Tomaten und Pilze esse ich schon mal gar nicht!
Und ich glaube, ich ernähre mich doch recht Glutamat frei...

Hunger, doch vom Essen wird mir schlecht!!

bestnews ist offline
Beiträge: 5.707
Seit: 21.05.11
Liebe Tascha, bei einer Darmspiegelung wurde bei mir auch nichts festgestellt, leider habe ich schon damals kein Gluten, vermutlich auch Milcheiweiss nicht vertragen und ich hatte damals auch schon eine Histaminintoleranz, leaky Gut sehr wahrscheinlich und den sieht man ganz sicher nicht bei einem bildgebenden Verfahren.

Wie stellt man Diagnose Leaky Gut Syndrom? - Fructoseintoleranz - LIbase - Internetportal für Laktoseintoleranz und NMU

Alles Gute,
Claudia.

Hunger, doch vom Essen wird mir schlecht!!

ullika ist offline
Beiträge: 2.031
Seit: 27.08.13
Zitat von Tascha Beitrag anzeigen
...

Tomaten und Pilze esse ich schon mal gar nicht!
Und ich glaube, ich ernähre mich doch recht Glutamat frei...
Das natürliche Glutamat in Pilzen und Tomaten ist ja nicht schädlich, sondern das synthetisch hergestellte.

Isst du nie Tütensuppen, Wurst, Chips, Fertiggerichte?
__________________
Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche, nicht durch die Apotheke (Sebastian Kneipp)

Hunger, doch vom Essen wird mir schlecht!

ullika ist offline
Beiträge: 2.031
Seit: 27.08.13
Glutamatfrei (künstlich hergestelltes) Essen bedeutet "alles selber kochen aus Grundzutaten", bzw. bei jedem Produkt die Zutatenliste lesen.
__________________
Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche, nicht durch die Apotheke (Sebastian Kneipp)


Optionen Suchen


Themenübersicht