Juckende Haut, rote Ohren, brennende Augen

08.06.13 09:09 #1
Neues Thema erstellen

timsah ist offline
Beiträge: 2
Seit: 08.06.13
Servus zusammen,

Seit ungefähr 2 Monaten habe ich das Problem, dass ich am ganzen Körper Juckreiz habe. Es fängt irgendwo zum Jucken an und nach ein paar Sekunden ganz woanders. Das ganze passiert sowohl am Tag als auch wenn ich im Bett liege und schlafen will. Es ist oft schwierig einzuschlafen, weil der Juckreiz nicht aufhören mag. Zudem noch bekomme ich zwischendurch rote Ohren, die sich recht warm anfühlen, brennende Augen und zum Teil wird am Gesicht rot und die rötliche Stellen brennen.

Ich war beim Hautarzt und habe Bluttest und Allergietest machen lassen. Ich hatte nie Allergie oder empfindliche Haut. Jetzt hat sich herausgestellt, dass ich zu allen ein bisschen Allergie habe und empfindliche Haut habe.

Vor 6 Monaten hatte ich Gürtelrose wegen Stress bei der Arbeit, die Stelle war recht klein, wo etwas zu sehen war. An andere Stellen, wo nichts zu sehen war, hatte ich Schmerzen. Könnte es sein, dass das ganze mit Gürtelrose zu tun hat?

Zu dem kommt noch die Müdigkeit dazu. Wenn ich irgendwann mal einschlafe aber dafür recht lange schlafe (9-10 Stunden), bin ich am nächsten recht schnell müde, obwohl ich mich körperlich nicht anstenge. Ich bin 35 Jahre alt und arbeite in einem Büro. Ich sitze meistens vor einem Rechner.

So sieht es danach aus, wenn ich die juckende Stelle kratze.

https://dl.dropboxusercontent.com/u/17497654/IMG_05791.jpg

Was glaubt ihr voran es liegen könnte? Organe wie Leber oder Niere? Oder denkt ihr, dass ein oder mehrere Lebensmittel dies verursachen könnten?

Ich freue mich auf Eure Meinungen.

schönes WE

Geändert von timsah (08.06.13 um 09:13 Uhr)

Juckende Haut, rote Ohren, brennende Augen

Rawotina ist offline
Rubrikenbegleiterin Schüssler Salze
Beiträge: 2.657
Seit: 17.07.10
Hallo timsah,

vielleicht plagt Dich die Nesselsucht. Die Haut ist gerötet und brennt. Müdigkeit und Abgeschlagenheit kommen hinzu. Die Nesselsucht kann durch Medikamente ausgelöst werden und wird durch Nieren- und Schilddrüsenerkrankungen begünstigt, ebenso bei einer zu Allergien neigenden Haut.

Lass Dir mal in der Apotheke eine Probe Imlan-Lotion geben. Sie soll sehr hilfreich sein. Vielleicht hört der Juckreiz dann auf.

LG Rawotina

Juckende Haut, rote Ohren, brennende Augen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo timsah,

hast Du in der Ernährung, bei Medikamenten, Zähnen, Möbeln usw. etwas verändert, bevor diese Juckerei anfing?
Für mich klingt das nach einer Allergie oder Intoleranz auf irgendeinen Stoff(e).
Wichtig: wenn beim Allergietest nicht wirklich etwas heraus kommt, heißt das nicht, daß Du keine Intoleranz hast. Ein Ernährungstagebuch könnte Dir weiter helfen.

Vielleicht bist Du durch die Gürtelrose in einen Mangel bei einem wichtigen Vitamin gerutscht und Dein Körper hat dadurch jetzt Schwierigkeiten, Histamin abzubauen? Dann wäre eine histaminarme Ernährung wichtig und ein Auffüllen von Mängeln.

Hast Du schon ausprobiert, ob Dir ein Antihistamin hilft?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Juckende Haut, rote Ohren, brennende Augen

timsah ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 08.06.13
Hallo,

Danke für eure Antworten.

Ich habe meine Hautärztin auf Nesselsucht aufmerksam gemacht. Sie ist sich nicht sicher.

Ich bekomme jetzt folgende Medikamente.

Abends 1x Desloratadin (5mg) und Morgens 1x Auerius (5mg)

Ich habe seither kein Juckreiz mehr. Es war schon mal inzwischen eine Zeit wo ich kein Jucken hatte. Ich kann erst nach 7-10 Tage sicher sein, dass das Problem dabei gelöst ist.

@Oregano
Ich hatte keine Änderung im Leben in der letzten Zeit.

Ich melde mich, wenn das Problem endgültig beseitigt ist.

Gruss

Juckende Haut, rote Ohren, brennende Augen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo timsah,

weißt Du etwas von einer Allergie, z.B. Pollenallergie? Dieses Jahr scheinen die Pollen besonders aggressiv zu sein, und damit evtl. auch Lebensmittel unverträglich werden.
Daß die Antihistamine wirken, deutet ja eindeutig in die Richtung "Allergie bzw. Histaminproblematik".

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.


Optionen Suchen


Themenübersicht