Genetische Tests (Erfahrungs- und Gedankenaustausch)

26.09.13 18:02 #1
Neues Thema erstellen
Methylierungszyklus - Es geht mir besser!

Hollmann ist offline
Beiträge: 772
Seit: 22.10.06
@ Kari:

habt ihr euch schon über BHMT-02-04 ausgetauscht?

Lieben Gruß

Thorsten
__________________
Multisystemerkrankungen: 7 Fachrichtungen zusammen an einem Tisch. Gibt´s das denn überhaupt?

Methylierungszyklus - Es geht mir besser!

kari ist offline
Moderatorin
Leiterin Video
Beiträge: 3.092
Seit: 16.05.07
Zitat von Hollmann Beitrag anzeigen
habt ihr euch schon über BHMT-02-04 ausgetauscht?
*kopfkratz* Nicht dass ich wüßte.
Weiß das jemand hier?

Er wird auf jeden Fall mitgetestet:
http://www.symptome.ch/vbboard/cfids...tml#post949168

Was hat es mit diesem Wert speziell auf sich?
__________________
LG - kari

Methylierungszyklus - Es geht mir besser!

Hollmann ist offline
Beiträge: 772
Seit: 22.10.06
BHMT Mutation
Betain Homocystein Methyltransferase
wirkt wie ein Kurzschluss im Methylierungszyklus zwischen der Umwandlung von Homocystein in Methionin...
Supplementierung von NADH, SAMe und DMG ist hilfreich beim homozygot Deletierten......
LG

Thorsten
__________________
Multisystemerkrankungen: 7 Fachrichtungen zusammen an einem Tisch. Gibt´s das denn überhaupt?

Genetische Tests - Methylierung (Erfahrungs- u Gedankenaustausch)

hitti ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.894
Seit: 26.02.12
Wieso springen denn die Antworten denn jetzt zwischen den beiden Threads so hin und her?

Einmal steht in der Überschrift einer Antwort, dass es sich um den Austausch über die Gentests geht ein andermal, dass es um eine Antwort zu "Methylierung - Mir geht es besser" handelt....

Liebe Moderation, kann das bitte geklärt werden?!?

Außerdem habe ich auch keine Info erhalten, dass es hier neue Antworten gab.

Grüße

hitti

Genetische Tests - Methylierung (Erfahrungs- u Gedankenaustausch

Hollmann ist offline
Beiträge: 772
Seit: 22.10.06
Dumme Frage: kann man nicht einfach beide threads zusammenlegen?
LG

T
__________________
Multisystemerkrankungen: 7 Fachrichtungen zusammen an einem Tisch. Gibt´s das denn überhaupt?

Genetische Tests - Methylierung (Erfahrungs- u Gedankenaustausch

hitti ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.894
Seit: 26.02.12
Zitat von de bear Beitrag anzeigen
1) 23andme versendet derzeit Test-Kits und sendet dann die Raw Data des Gentests zu, ohne Interpretationen, auch nicht betreffend Methylierung.
Methylierungsinterpretation war noch nie dabei

2) Die Rohdaten aus diesem Gentest kann man dann andernorts auswerten lassen, und zwar durch das Hochladen einer pdf-Datei der Rohdaten welche man von 23andme erhalten hat.
Jein, es ist eine Zip-Datei (ich habe sie nur für mich versucht zusätzlich in eine PDF umzuwandeln, was ewig gedauert hat)

Diese Auswertung betreffend Methylierungs-Genetik ist derzeit kostenfrei. Allerdings ist ein (sehr baldiges?) Ende dieses Services angekündigt.
Kostenfrei, aber mit Bitte um Spende (was ich auch mehr als fair finde!) Spende ist über Payal möglich

3) Der Gentest kostet derzeit USD 180.00. Bei Bestellen mehrerer Tests an eine Adresse reduziert sich der Betrag auf USD 120.00 je Test.
ca. 130 $ je zusätzliches Kit

Grüße

hitti

Genetische Tests - Methylierung (Erfahrungs- u Gedankenaustausch

Hollmann ist offline
Beiträge: 772
Seit: 22.10.06
Meine Erfahrung: 99$

T
__________________
Multisystemerkrankungen: 7 Fachrichtungen zusammen an einem Tisch. Gibt´s das denn überhaupt?

Genetische Tests - Methylierung (Erfahrungs- u Gedankenaustausch

alibiorangerl ist offline
Beiträge: 8.919
Seit: 09.09.08
Wuhu,
ich hab ein paar Beiträge aus dem einen in den anderen verschoben, weil besser passend. Die Überschriften der jeweiligen Beiträge ändert sich dabei jedoch nicht
__________________
» Optimismus ist nur ein Mangel an Information. « – Heiner Müller

Genetische Tests - Methylierung (Erfahrungs- u Gedankenaustausch

hitti ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.894
Seit: 26.02.12
Zitat von Hollmann Beitrag anzeigen
Dumme Frage: kann man nicht einfach beide threads zusammenlegen?
Wir haben sie extra vor noch nicht allzu langer Zeit getrennt :-)

Der eine Thread handelt von der Methylierung und seinen Auswirkungen und Behandlungsmöglichkeiten durch NEM und der andere dreht sich eher technisch um den Bestellvorgang von entsprechenden Tests und um das, was Tests so mit einem machen können bzw. was sie nicht können.

Bei der Interpretation der einzelnen Gene würde ich dann auch wieder im ersteren schreiben.

Genetische Tests - Methylierung (Erfahrungs- u Gedankenaustausch

Hollmann ist offline
Beiträge: 772
Seit: 22.10.06
Nicht so gut, finde ich

EIN einziger Thread.

Und eine/r schreibt mal ne Zusammenmfassung, ein FAQ

das wär doch was!

LG
T
__________________
Multisystemerkrankungen: 7 Fachrichtungen zusammen an einem Tisch. Gibt´s das denn überhaupt?


Optionen Suchen


Themenübersicht