Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

13.06.09 11:38 #1
Neues Thema erstellen
Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

Difi ist offline
Beiträge: 4.051
Seit: 28.04.09
Hola......

in Uruguay laufen viele freilebende Hunde und auch eine kleine Gruppe Katzen herum. Hier gibt es nicht so viele Samtpfoten , da die Babys wenig Chancen haben. Wildhunde, Greifvögel, Stinktiere, Autos.....alles potenzielle Feinde.
Ein Geheimnis der Verstecke habe ich gerade gefunden. Ich habe eine schwangere Katze so weit, dass sie mir vertraut. Nur meine blöden Hunde sehen es als Jagdobjekt. Heute entwischte unsere Floh. Sie raste um unser Auto und schlug an. Normales Zureden endete in Gebrüll und einer widerwilligen Rückführung ins Haus. Da hätte es weiße Mäuse regnen können, das hätte nichts an der Situation geändert. Als ich auf dem Bauch lag um unter das Auto zu schauen sah ich nichts. Ich glotzte bestimmt genau so blöd wie die drei Tiere die mich durch das Fenster beobachteten. Von meinem feixenden Mann sage ich lieber gar nichts. Gerade als ich mich wieder in eine menschenwürdige Position krabbeln wollte, sah ich zwischen Rad und Unterschutzblech den Katzenkopf. Sie kroch freudig mauzend mir entgegen...jedes Miaue ein Begriff für Futter. Im Haus ging nun ein Zweistimmiges Gebelle los und unsere Katze übte das Schwanzpumpen mit buckeln.
Die Kleine schlug sich den Bauch voll, drinnen beruhigte sich es einigermaßen, ich sah aus wie Sau (hatte total vergessen das es geregnet hatte)und mein Mann säuselte was von Frühstück.
Habe die Katze wieder nach draußen geführt.

Ich habe im Innenhof einen trockenen Platz für die Katzenmutter eingerichtet und ihr auch zwei mal gezeigt. Hoffe sie kapiert es. Da wäre sie vor den Hunden sicher. Ich würde dann mit meinem Forum die Babys anbieten. Habe das schon mal gemacht. Wenn alle Stricke reißen, bekommen sie bunte Bändchen um den Hals und werden auf den Märkten umsonst angeboten. Man schreibt die Anschrift der neuen Besitzer auf und geht nie hin!. Aber man könnte......
Gott sei Dank sind die Uy´s sehr Tierliebend.

Hier zwei Fotos von der Féria....





Aber ihr könnt recht haben, dass beim nächsten Schlechtwetter die Tiere vor dem Tor stehen.

Wir überlegen an eine Außenfutterstelle. Plattform für Katzen und unten Hunde. Muss mal mit den Nachbarn reden ob sie was dagegen haben. Es muss ein Platz sein der nicht zu einem bestimmten Haus gehört. Ein leeres Grundstück in der Nähe wäre ideal. Gibt es an jeder Ecke.

Auf jeden Fall, hat sich das Wetter wieder etwas beruhigt.

Muchos besos, Difi

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

ory ist gerade online
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 8.270
Seit: 04.02.09
answer !!!!!!!! bist du noch da ?

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

Difi ist offline
Beiträge: 4.051
Seit: 28.04.09
Ach ja Ory.....

dein Mann..... liegt er fast nur auf dem Rücken? Immer da wo Knochen spürbar sind, sind die empfindlichsten Stellen. Vielleicht kann man ihn auch in andere Positionen bringen. Dann die Stellen mit weichen Unterlagen abfüttern.

Duschen ist sehr wichtig...aber Achtung...Unfallgefahr. Sein Kreislauf ist nicht der Stabilste und zu warmes Wasser kann Probleme machen. Da es aber noch warm bei euch ist, wird das temperierte Wasser die Haut besser durchbluten. Alle Hautpartien ohne Macken, leicht trocken massieren. Der Junge muss auf die Beine kommen! Auch wenns knirscht.

Hast du eine Auskunft bekommen?

Un abrazo, Difi

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

ory ist gerade online
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 8.270
Seit: 04.02.09
liebe answer,

du bist immer präsend in unseren gedanken .14.30 steht .
liebe answer ich wünsche dir alles ,alles liebe ........werde am 28.9 mit den gedanken bei dir sein .

ory

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

ory ist gerade online
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 8.270
Seit: 04.02.09
ja difi ,er darf nur auf den rücken liegen mit auseinander gespreizten beinen .aber er steht morgens und nachmittags für 1-2 stunden auf ,um mit der gehhilfe ein paar schritte zu machen zwischendurch setzt er sich immer wieder hin.
auskunft habe ich nicht bekommen ,das geht nicht tel.......... .leider .

hast du mitbekommen ? ..............answer war hier .

lg ory

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

Difi ist offline
Beiträge: 4.051
Seit: 28.04.09
Oh ich freu mich so über das Lebenszeichen! Natürlich werden wir alle am 28.9 bei dir sein....mit unseren Schutzengeln. Wird eng im OP!
Bis dahin senden wir positive Gedanken, dass es negativ ausgeht.

Das meine Post angekommen ist wundert mich sehr. Ist sehr selten das es überhaupt klappt. Habe extra Karten genommen da man schon in Briefen was vermuten könnte.

Answer lass dich knuddeln... Difi

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

Difi ist offline
Beiträge: 4.051
Seit: 28.04.09
Ja ory....habe ich....wir waren zusammen drin!

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

Difi ist offline
Beiträge: 4.051
Seit: 28.04.09
Wie nennt man solche Kontakte...Internet-Meeting....? Super....als hätte man sich berührt.

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

ory ist gerade online
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 8.270
Seit: 04.02.09
mein e-mail's kommen heute irgendwie durcheinander an

aber hauptsache sie kommen

schönen tag dir noch difi

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?
Weiblich Blue68
Answer,
ich war den ganzen Tag nicht hier.
Und jetzt lese ich das!
Kein Brief ist angekommen?
Und nun noch eine neue Op ?
Bist Du noch in der Klinik?
Ich bin so traurig, und möchte Dir trotzdem Mut geben.
Ich werde ganz nah mit den anderen bei Dir sein.
Mein ungutes Gefühl....das drehen wir jetzt um.
Ich schicke Dir Kraft, und Dein Schutzengel, hat einen Sonderauftrag.

Ich wünschte ich könnte mich jetzt direkt mit Dir unterhalten, answer.

Ich denke ganz fest an Dich.

Blue


Optionen Suchen


Themenübersicht