Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

13.06.09 11:38 #1
Neues Thema erstellen
Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

amore ist offline
Beiträge: 405
Seit: 28.07.09
guten morgen, oder eher mahlzeit ihr lieben.

bin gerade aus dem bett gekrochen und werde gleich umgehend wieder hinen rutschen auf der spur die ich hinterlasse. wollte euch nur lesen und hallo
sagen. die erkältung hat mich immer noch fest im griff. und meine geburtagsfeier wird leider ausfallen. ( macht mich sehr traurig)!!

freue mich schon drauf wieder mit answer zu schreiben! und hoffe , das es ihr ganz schnell möglich sein wird , sich wieder an unseren gesprächen zu beteiligen!

wünsche euch allen einen schönen tag

bis später amore

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?
Weiblich Blue68
Amore, im "Das Leben eben" habe ich dir etwas geschrieben.

Liebe Grüße von Blue

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 8.270
Seit: 04.02.09
hallo amore und blue,

habe hier etwas ablenkung für euch damit ihr die "intensivstation" vergessen könnt


klopfen der thymusdrüsen soll stress abbauen und die immunabwehr stärken .aufjedenfall sagt man das es für wohlbefinden sorgt .
ganz leicht mit den fingern klopfen ,nie länger wie eine min. dafür öffters mal am tag .
euch beiden gute besserung
(deseo salud )


lg ory

Geändert von ory (28.10.09 um 15:05 Uhr)

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

amore ist offline
Beiträge: 405
Seit: 28.07.09
hallo liebe ory

mach ich schon seit längerem täglich
hat mir frank der planer mal ans herz gelegt! habe auch immer das gefühl gehabt, das es hilft! aber gegen diese erkältung ist wohl kein kraut gewachsen

danke du liebe

heisse ( fieber ) liebe grüsse amore

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 8.270
Seit: 04.02.09
mensch du arme

wünsche dir von ganzen herzen das du es recht bald überstanden hast .

lg ory

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

answer ist offline
Themenstarter Beiträge: 465
Seit: 09.06.09
Hallo,
wie dankbar ich bin, nach 8 Wochen Klinikaufenthalt wieder zuhause sein zu dürfen, könnt ihr euch vorstellen.

Ich war so erschöpft, nachdem wir heimgekommen sind, ich musste 2 Stunden schlafen.

Noch habe ich all eure Beiträge noch nicht gelesen, aber ich werde dies in den nächsten Tagen nachholen. Ich hoffe, dass ich erst in einem halben Jahr erneut in die Klinik muss.

Bedingt durch die OP die durchgeführt werden musste, konnten wir nicht von Anfang an das Behandlungsprogramm durchziehen. Dann waren noch meine Blutwerte desolat, sodass auch hier erst noch Aufbauarbeit geleistet werden musste.

Ich hätte noch mindestens 2 Wochen länger bleiben müssen, aber auch dann wäre nicht sicher gewesen, welches Medikament nun gegen die starken Schmerzen hilft. Da setzt übernächste Woche der Schmerztherapeut an.

Nun bin ich wieder sehr glücklich unter euch sein zu dürfen.

Bis bald wieder , jetzt werde ich euch täglich wieder zuschwallen.

Ory, vielen Dank für deine Anrufe, die letzten beiden Wochen waren nochmal sehr kritisch, da habe ich garnicht mehr telefoniert. Ich war fast ohne Schmerzmittel Tag und Nacht...................................

Danke auch für eure Briefe, Karten, Anrufe bei meinem Mann, die schönen Zeichnungen von blues Florian und vielen Dank für den wunderschönen Kalender.

Ich werde mich in den nächsten Tagen wieder melden.

Herzenbswünsche sendet euch answer.

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

Hexe ist offline
Beiträge: 3.844
Seit: 13.07.07
liebe answer,

schön dass du wieder hier bist.
Herzlich Willkommen zurück!

liebe Grüße von hexe

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

amore ist offline
Beiträge: 405
Seit: 28.07.09
es ist einfach wunderschön, das du wieder bei uns bist

wünsche dir einen schönen abend und eine geruhsame, schmerzfrei nacht
liebe answer!

ganz liebe grüsse amore

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 8.270
Seit: 04.02.09
liebe answer,schön dich wieder hier zu wissen .

als willkommensgruß:

stark beherrscht von angst und sorgen
schlich die Zeit bis heute hin.
hier vergeht kein neuer morgen ,
an dem wir nicht in gedanken bei dir sind.

bist ins krankenhaus gegangen
um dich von schmerz und pillen zu befrein .
raus bist du gekommen ,
doch schmerz ist immer noch dein .

werd nun gesund ganz ohne eile,
lass die seele baumeln eine gute weile.

wir forenfraun wollen dir stärke schenken.
denn jetzt ist es zeit, einmal nur an dich zu denken!
nichts anderes soll dich groß belasten .
wird’s dir zu arg,so lass es uns wissen .
denn wir mögen dich nicht mehr missen.

jetzt bist du zuhaus bei deinen lieben.
hier wirst du alles gute kriegen.
hier ist der beste platz um zu genesen,
denn alles andere war gewesen .

glaub stets an das, was kommen wird.
auch wenn es manchmal dich verwirrt ,
denk immer vorwärts-nie zurück
solang du glaubst und hoffst dazu
find´st du für dich auch innre ruh.

schau nur nach vorn…………und nicht zurück .
denk an neue freude neues glück.
fällst du hin steh wieder auf.
erweitre deinen lebenlauf.

neues chancen kommen wieder.
nutz sie all ,schmeiß keine nieder .

aus der ferne sende ich alle guten wünsche,

ory

Geändert von ory (28.10.09 um 18:44 Uhr)

Krebs, Seele und Sucht - helft ihr mir?

amore ist offline
Beiträge: 405
Seit: 28.07.09
ory, du bist unglaublich


Optionen Suchen


Themenübersicht