Kann man jemanden mit Liebe erdrücken ?

09.11.13 19:47 #1
Neues Thema erstellen

floeckchen62 ist offline
Beiträge: 189
Seit: 01.11.13
Uns was macht man da mit es nicht so ist ,
man liebt doch jemanden und möchte mit dem zusammen sein ,

was ist daran verkehrt ?

Kann man jemanden mit Liebe erdrücken ?

Tarajal ist offline
Beiträge: 4.507
Seit: 12.05.13
Ich fände eine klare Aussprache dafür sehr hilfreich - ohne jedes "Ja, aber..." der zu sehr erdrückenden Person.

Es hat auch mit mangelndem Respekt vor dem anderen und Macht-ausüben-wollen zu tun.

Was man am besten macht, damit es nicht so ist?

Zum Beispiel eigenes Selbstbewusstsein aufbauen und stärken und ein eigenes Selbstwertgefühl entwickeln um seine Zufriedenheit nicht mehr über die Verbindung mit jemand anderen erlangen zu wollen.

Liebe Grüße Tarajal :-)

Kann man jemanden mit Liebe erdrücken ?

floeckchen62 ist offline
Themenstarter Beiträge: 189
Seit: 01.11.13
ich habe immer meine Dinge allein gelöst , er kam nach 6 jaHREN ZU MIR ;ICH Habe meine Beziehung beziehung beziehung sein lassen denn er war der den ich immer wollte , aber er hat eine Narzisstische Persönlichkeit Störung ,
ich dachte ich bin stark genug um das zu schaffen , aber im Moment
fühle ich mich kein sehr klein und allein ....
Zitat von Tarajal Beitrag anzeigen
Ich fände eine klare Aussprache dafür sehr hilfreich - ohne jedes "Ja, aber..." der zu sehr erdrückenden Person.

Es hat auch mit mangelndem Respekt vor dem anderen und Macht-ausüben-wollen zu tun.

Was man am besten macht, damit es nicht so ist?

Zum Beispiel eigenes Selbstbewusstsein aufbauen und stärken und ein eigenes Selbstwertgefühl entwickeln um seine Zufriedenheit nicht mehr über die Verbindung mit jemand anderen erlangen zu wollen.

Liebe Grüße Tarajal :-)

Kann man jemanden mit Liebe erdrücken ?

floeckchen62 ist offline
Themenstarter Beiträge: 189
Seit: 01.11.13
ich habe viel Respekt vor ihm denn er weiß viele Dinge viel besser als ich

Zitat von Tarajal Beitrag anzeigen
Ich fände eine klare Aussprache dafür sehr hilfreich - ohne jedes "Ja, aber..." der zu sehr erdrückenden Person.

Es hat auch mit mangelndem Respekt vor dem anderen und Macht-ausüben-wollen zu tun.

Was man am besten macht, damit es nicht so ist?

Zum Beispiel eigenes Selbstbewusstsein aufbauen und stärken und ein eigenes Selbstwertgefühl entwickeln um seine Zufriedenheit nicht mehr über die Verbindung mit jemand anderen erlangen zu wollen.

Liebe Grüße Tarajal :-)

Kann man jemanden mit Liebe erdrücken ?

Tarajal ist offline
Beiträge: 4.507
Seit: 12.05.13
Dann ist es doch vielleicht der richtige Zeitpunkt Dich mal wieder ganz auf Dich selber zu konzentrieren....

... denn so wie es jetzt läuft macht es Dich ja eher nicht glücklich...

Liebe Grüße Tarajal :-)

Kann man jemanden mit Liebe erdrücken ?

floeckchen62 ist offline
Themenstarter Beiträge: 189
Seit: 01.11.13
Stimmt das macht es nicht , eher kaputt , ich wollte nie-mehr soweit kommen lassen hatte ich vor 12 jahren schon mal mit ihn , ´dachte es wäre vorbei , dann steht er vor mir und läßt mich nicht mehr los und sagt er liebt mich nur mich


, und jetzt erdrückt ihn meine Liebe , #dabei sehen wir uns ur am WE
burr mich und es war ein Fahler was er vor 12 Jahren macht hat
+++++


Zitat von Tarajal Beitrag anzeigen
Dann ist es doch vielleicht der richtige Zeitpunkt Dich mal wieder ganz auf Dich selber zu konzentrieren....

... denn so wie es jetzt läuft macht es Dich ja eher nicht glücklich...

Liebe Grüße Tarajal :-)

Kann man jemanden mit Liebe erdrücken ?

Rota ist offline
Beiträge: 2.637
Seit: 22.07.08
Hallo Floeckchen

ich habe viel Respekt vor ihm denn er weiß viele Dinge viel besser als ich
Respekt ist in einer Beziehung sehr vorteilhaft, besonders, wenn beide Patner ihn voreinander haben.
Kannst Du, liebes Flöckchen noch etwas genauer darstellen, wer in Euerer Beziehung wen zu erdrückent droht? Ich blicke da noch nicht richtig durch.
Wie äußert sich denn das was Du befürchtest?

Gruß Rota
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Der elfte Archaeopteryx 035.jpg (494,6 KB, 12x aufgerufen)
__________________
Alles Gelingen hat seine Gründe, alles Mißlingen hat sein Geheimnis Joachim Kaiser, Musikkritiker

Geändert von Rota (10.11.13 um 15:29 Uhr)

Kann man jemanden mit Liebe erdrücken ?

Tarajal ist offline
Beiträge: 4.507
Seit: 12.05.13
, und jetzt erdrückt ihn meine Liebe , #dabei sehen wir uns ur am WE
burr mich und es war ein Fahler was er vor 12 Jahren macht hat
+++++
Sorry, jetzt komm ich nicht mehr ganz mit, tut mir leid... :-)

Liebe Grüße Tarajal :-)

Kann man jemanden mit Liebe erdrücken ?

floeckchen62 ist offline
Themenstarter Beiträge: 189
Seit: 01.11.13
Er sagt ich unterdrücke ihn mit meiner Liebe ,
wir sehen uns nur am Wochenende , wenn ich aus der Schicht komme ,
gut wir Telefonieren zwischen durch , aber ist das erdrücken ....
wenn man wen liebet möchte man doch seine Stimme hören oder wissen wie es ihn geht


ist das dann schon erdrücken ?
Zitat von Rota Beitrag anzeigen
Hallo Floeckchen



Respekt ist in einer Beziehung sehr vorteilhaft, besonders, wenn beide Patner ihn voreinander haben.
Kannst Du, liebes Flöckchen noch etwas genauer darstellen, wer in Euerer Beziehung wen zu erdrückent droht? Ich blicke da noch nicht richtig durch.
Wie äußert sich denn das was Du befürchtest?

Gruß Rota

Kann man jemanden mit Liebe erdrücken ?

Rota ist offline
Beiträge: 2.637
Seit: 22.07.08
Hallo Floeckchen

ich erinnere mich noch genau an die Zeit, als ich mich verliebte, damals war es noch nicht mein heutiger Mann.
Da wollte ich ihn immer bei mir haben. Wir hatten zwar kein eigenes Telefon, aber im Telefon-Häuschen habe ich immer Staus mit Warteschlangen davor verusacht.

Bis heute spüre ich das wunde Gefühl in Herznähe, wenn er wieder mal kaum Zeit hatte und das auch gesagt hat. Das ist so ähnlich wie Scham darüber, daß man bei etwas erwischt worden ist, das übertrieben war. Ich wollte einfach nicht verstehen, daß er das Gefühl bei mir sein zu wollen, einfach nicht so stark hatte wie ich zu ihm.

Heute sehe ich das so, daß der, der mehr liebt,auch mehr leidet.
Um dem abzuhelfen versucht man einfach dauernd sich zu vergewissern, daß der andere Partner noch für einen erreichbar ist.

Was Du ihm mit Deinem Verhalten signalisierst ist, daß Du ihn, auch wenn Du es nicht fragst, veranlassen willst, zu sagen, was er die Woche über macht und ob das noch in Euerem gemeinsamen Sinn sich verhält, oder ob er schon weg von Dir strebt.

Meine Gedanken in Deiner Sache gehen eher dahin, daß Du dich rar machen mußt, damit er auf Dich neugierig wird, Du solltest ihm nicht die Sicherheit geben, daß er Dich auf jeden Fall haben kann, wenn es mal an einer Person zum "Nahesein" mangelt.

Ich denke, daß Dein Verhalten kein "Erdrücken" ist, das sieht anders aus, das geht nämlich in Richtung "stalking" und so etwas tust Du ja nicht.

Liebe Grüße
Rota
__________________
Alles Gelingen hat seine Gründe, alles Mißlingen hat sein Geheimnis Joachim Kaiser, Musikkritiker


Optionen Suchen


Themenübersicht