Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

29.08.12 12:18 #1
Neues Thema erstellen
Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Guten Morgen
Du der/die hier mit offenem Herzen vorbeischaust - hoffentlich fandest Du ab und zu etwas in diesem Thread, wo ich schrieb, was meinem Herzen gut tat. Gross sind die Impulse von aussen, die einem immer wieder vom eigenen Weg abbringen wollen, zB. auch von Menschen die evtl. selbst nicht so glücklich sind mit ihrem Leben. Mehr noch als der materielle Wohlstand und Ansehen wurde für mich immer mehr wichtig wie ich selbst mit mir im Reinen bin - wie authentisch schaue ich achtsam auf das, was meine Seele leben möchte. Dies ist nicht leicht, aber auch wenn dadurch viele Probleme im Aussen entstehen können, fühle ich für mich, dass es sich lohnt, meinen eigenen Weg in Harmonie mit der Natur zu gehen. Das Schlimmste, was man machen kann, ist, die eigenen Seelenimpulse zur Seite zu schieben, denn unser innerster Kern, unser Wesen wird immer einen neuen Weg suchen, um sich erkennbar zu machen - und sei es durch Krankheiten. Gerade weil ich unter dem Druck der Aemter nicht mehr auf meine innere Stimme hörte, mich verleugnete, wurde ich immer kränker, hatte keine Kraft mehr um soziale Kontakte aufrecht zu halten. Mir wird immer mehr bewusst, dass ich mich dafür einsetze, dass Menschen wie ich auch eine Stimme in der Oeffentlichkeit bekommen, denn auch wir haben das Recht menschenwürdig zu leben, haben etwas zu geben und das sollte von den Aemtern und Versicherungen unterstützt werden.
Ich wünsche allen von Herzen frohe Weihnachten sei es im Kreis der Familie, Freunden oder Bekannten. Auch Weihnachtsfeiern im Kreise von Menschen die sonst auch alleine sind und sich evtl. an einer Feier anschliessen, die organisiert wurde durch eine Institution, können Seelen berührend sein.
Den Menschen, die wie ich die Festtage alleine, ohne Fernsehen oder Radio verbringen wünsche ich besonderen Seelenfrieden - es gibt immer etwas woran man sich freuen kann. Mir geht es jährlich etwas besser und Kontakt per Internet oder im Forum wurden ein gutes Sprungbrett für mich, um mich erneut mit Menschen auszutauschen, wenn dies kräftemässig ging.
Die Natur mit allen ihren Wesen bleibt aber weiterhin meine grosse Freundin: Heute war es zb.für mich ein Blattkaktus, der seine rote Blüte immer mehr öffnet, ein grosser Kaktus, der normal im Sommer blüht - schenkt mir seine Blüte zu Weihnachten.
In der Adventszeit hatte ich für mich ein Ritual gemacht, ich sang am Morgen und am Abend folgendes Lied, das ich selbst kreierte:
Am Morgen zündete ich meine Friedenskerze an und sang:
Es Liechtli für Di
Es Liechtli für mi
Es Liechtli für alli wo einsam sind
Es Liechtli für alli wo truurig sind
es Friedensliechtli für de Tag

am Abend zündete ich wenn möglich die Kerzen meines Adventskranzes an, sonst die Friedenskerze und sang:

Den selben Text mit am Schluss
Es Friedensliechtli für hüt Nacht

Den Text veränderte ich auch oft, je nachdem was im Moment anstand, so sang ich auch für die leidenden Tiere oder Menschen die krank und alleine sind etc. Es tat mir gut, die Pausen für den Frieden am Morgen und Abend bewusst zu machen. Friede allen Wesen
Nun wird der Text sehr lange, eigentlich wollte ich nur dieses schöne Gedicht für Euch einstellen, mit meine Besten Wünschen.
Herzliche Grüsse
Béatrice

Aus Deinem Herzen der Stern
an den Himmel gehängt
Könige verstanden das Zeichen
und machten sich auf
hinter ihnen Sicherheit und Zukunft
vor ihnen das Wagnis des Weges
und das Ziel nur geahnt
und nachher spürten sie
ohne Stern sind wir weglos
und er wurde ihnen zum Ziel

Eva Maria Leiber
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Geändert von Karde (23.12.13 um 12:05 Uhr)

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Mit dem heiligen Abend beginnt auch die Zeit der Rauhnächte - Nächte, von denen man sagt, dass wir in dieser Zeit einen leichteren Zugang zur "Anderswelt" haben. Sie werden zum Räuchern, zur Innen- und Aussenschau benutzt, aber besonders wichtig erscheint mir, dass wir in dieser Zeit der langen Nächte bewusst unser inneres Licht leuchten lassen.
Hier etwas zu den Rauhnächten, die je nachdem nur 4 oder 12 oder auch 13 sein können.
Jedenfalls viele verschiedene Kulturen benutzen sie auch um Haus und Stall auszuräuchern.

Interessant erscheint mir, dass viele Menschen in dieser Zeit, die eigentlich zur Innenschau geeignet wäre, total viel Stress mit Feste feiern haben.
Rauhnächte - 24. Dezember bis 5. Januar
http://www.astro.com/astrologie/in_rauhnaechte_g.htm
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Geändert von Karde (24.12.13 um 15:26 Uhr)

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Kerstin9 ist offline
Beiträge: 2.455
Seit: 25.10.04
Liebe Karde,

ich wünsche dir ebenfalls schöne ruhige Weihnachtstage im Kreise der Natur, deiner Tiere und in innerem Frieden.
Ich finde, du schreibst aus deiner Mitte heraus, das heisst, du hast dich gefunden und du gehst deinen Weg. Das ist sehr kostbar.

Ich verstehe gut was du schreibst, mir geht es ähnlich.. sich leben, auch wenn man anders ist und sich selber trotzdem wertschätzen, auch wenn es viele im Außen nicht tun.

Du schaust nach innen, das ist sehr wichtig in dieser Zeit. Dort findet man seinen wahren Schatz . Ich hoffe, du findest weiterhin die Kraft und Zuversicht diesen besonderen Weg weiterzugehen!

Frohe Weihnachten und danke für deine schönen Gedichte!



Kerstin
__________________
Wer keine Zeit für Gesundheit hat, benötigt später viel Zeit für seine Krankheit (Kneipp)

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Zitat von Kerstin9 Beitrag anzeigen
Ich verstehe gut was du schreibst, mir geht es ähnlich.. sich leben, auch wenn man anders ist und sich selber trotzdem wertschätzen, auch wenn es viele im Außen nicht tun.

Du schaust nach innen, das ist sehr wichtig in dieser Zeit. Dort findet man seinen wahren Schatz . Ich hoffe, du findest weiterhin die Kraft und Zuversicht diesen besonderen Weg weiterzugehen!
Liebe Kerstin
ganz herzlichen Dank für Deine Worte und für das sehr schöne Bild
Auch Dir wünsche ich das Vertrauen und die Kraft, Deinen Weg zu gehen.
Das Licht jedes einzelnen Menschen leuchtet am Schönsten - wenn er auf seinem, ganz eigenen Weg geht.
Gesegnete Weihnachten für Dich und deine Lieben
HERZENSGRUESSE
Béatrice

Bei mir regnet es fast ununterbrochen seit Freitag Abend und ich weis gar nicht ob es an anderen Orten Schnee hat
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Geändert von Karde (25.12.13 um 09:33 Uhr)

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
STERNENGEDICHTE
Ich schenk Dir...

vorher traf ich auf obige Seite und erinnere mich voller Dankbarkeit an ein Ereignis, das vor vielen Jahren stattfand. Damals in einer sehr dunklen Zeit, als ich keine sozialen Kontakte schaffte, durfte ich erleben, wie lichtvoll es sein kann, wenn jemand die Möglichkeit findet, einem eine Freude zu machen.
Eine Frau, die ich immer noch nicht persönlich kenne, aber immer noch, wenn auch selten Kontakt habe, schickte mir ein SMS mit folgendem Spruch:

Ich schenk Dir einen Stern
Von Stella Jakoby

Ein kleiner Stern nur für Dich...

.... weil Du ein so besonderer Mensch für mich bist. in jeder Nacht soll er für Dich leuchten und Dich stets daran erinnern, dass es jemanden gibt, der gerade an Dich denkt. Schau einfach in den Himmel, dort wartet er schon auf Dich, dein ganz persönlicher Stern

Das war sehr tröstend in jener sehr dunklen Nacht und mein Licht begann wieder leuchten.

Herzlichen Dank dieser "Freundin" - die selbst auch ein sehr schweres Leben hat.
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Geändert von Karde (25.12.13 um 09:26 Uhr)

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Gewaltlosigkeit
ich kam die letzten Monate in Berührung mit Büchern und Videos zu verschiedenen Methoden des "gewaltfreien Reitens" oder der Pferdekommunikation so zB.
Monty Roberts und seine Schülerin
Andrea Kutsch
Klaus F.Hempfling
Fred Rai Fred Rai – Pionier des gewaltlosen WesternreitenReiterinformationen / Pferde- & Reiterlinks » Corral Los Andes
Pat Parelli
und andere..

Im Austausch mit Menschen die Pferde haben wurde mir klar, dass jede Methode wohl Pro und Kontra hat - und jeder Pferdebesitzer für sich ganz alleine rausfinden muss, was möchte ich für mich und mein Pferd. Was aber alle Methoden verlangen, eine Arbeit auch an sich.

Ich finde aber, wir Menschen können daraus viel lernen auch im Umgang mit Menschen untereinander.
Zb. wenn keine Kommunikation mit jemandem mehr möglich ist, dann kann man trotzdem noch versuchen, wo gibt es doch noch einen Punkt, wo man Einig ist, etwas wo man sich begegnen kann.
Dies braucht aber Zeit und Respekt für sich und auch den anderen, auch wenn man sich trennt und keinen Kontakt mehr hat, weil es Zeit ist dass sich Wege trennen, aber man hat dann eine andere Haltung sich und dem anderen Gegenüber.
Leider gehen wir Menschen immer mehr in die "Wegwerfgesellschaft" über auch im Umgang mit unseren Mitmenschen
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Geändert von Karde (27.12.13 um 20:06 Uhr)

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Ich werde mich langsam damit beschäftigen, wie ich an einem neuen Wohnort wieder ein Insekten/Kleintierparadies machen kann, eine kleine Oase, wo sich die Tiere wohl fühlen und sich vermehren können.
Sehr stark liegt mir der Lebensraum für allerlei Schmetterlinge auch am Herzen, so suche ich mir langsam heraus, wie ich meine Pflanzen die ich ja nun fast alle in Töpfen habe "Schmetterlingsgerecht" platzieren könnte.
als erstes einer meiner grossen Lieblinge, der Segelfalter

Tagfalter - Artenportrait
Segelfalter
Tierquiz

FOTO
http://www.symptome.ch/vbboard/attac...to0214_001.jpg
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Geändert von Karde (29.12.13 um 12:12 Uhr)

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Segelfalter
(klappte vorher nicht, bin halt noch am Ueben)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Foto0214_001.jpg (35,1 KB, 8x aufgerufen)
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Geändert von Karde (29.12.13 um 12:14 Uhr)

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Da wir noch mitten im Winter sind, genau genommen am letzten Tag des Jahres 2013, pass auch dieser Film mit dem vielen Schnee und Eis. Habe gesehen, dass einer der Schauspieler Ende November ums Leben kam.
Für mich hat das Jahr irgendwie schon mit der längsten Nacht begonnen, denn nun wird bereits jeder Tag etwas länger.
ALLES GUTE FUER DEN AUSKLANG DES 2013 UND EINEN GUTEN START IM 2014
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Wildaster ist offline
Beiträge: 5.639
Seit: 18.03.12
Auch dir,Beatrice,
alles Gute für das Neue Jahr 2014.
Ich vergesse deinen Brauch nicht,dass kleine Rote und hoffe,du hast auch in diesem Jahr daran gedacht,es brachte dir ja Glück und dann morgen,ab zur Vermieterin damit.

__________________
Wir haben Fröhlichkeit nötig und Glück,Hoffnung und Liebe.( Vincent van Gogh)


Optionen Suchen


Themenübersicht