Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

29.08.12 12:18 #1
Neues Thema erstellen
Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Wünsche allen Vertrauen und Frieden im Herzen


schönes Wochenende
HERZENSGRUESSE
KARDE
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

flower4O ist offline
Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Liebe Karde,
Danke für Deine lieben Wünsche.
Das wünsch ich Dir auch von ganzem Herzen: Vertrauen und Frieden im Herzen.

Danke für die wunderbare Musik. Genieße Deine mit Musik gefüllten Beiträge und freu mich darauf.

alles Liebe
flower4O

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Wildaster ist offline
Beiträge: 5.639
Seit: 18.03.12
Liebe Karde

ich sitze ausgepowert aber glücklich neben einem gerade erbauten Sandsackdamm und meine Gedanken sind bei dir.
Ich habe mitgeholfen einen Reiterhof vor dem Wasser zu retten und war bei der Evakuierung der Pferde dabei.

Als ich in die Augen der Pferde sah,verstand ich deine Liebe zu ihnen und mir kam es vor,als ob sie genau wussten in welcher Gefahr sie sich befanden.
Wenn alles überstanden ist,werde ich wieder hierher fahren und das Pferd besuchen in das ich mich verliebt habe und meine erste Reitstunde nehmen.


Sei lieb gegrüßt von Wildaster
__________________
Wir haben Fröhlichkeit nötig und Glück,Hoffnung und Liebe.( Vincent van Gogh)

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Zitat von Wildaster Beitrag anzeigen

Als ich in die Augen der Pferde sah,verstand ich deine Liebe zu ihnen und mir kam es vor,als ob sie genau wussten in welcher Gefahr sie sich befanden.
Wenn alles überstanden ist,werde ich wieder hierher fahren und das Pferd besuchen in das ich mich verliebt habe und meine erste Reitstunde nehmen.
Liebe Wildaster
wie schön dass Du so viel helfen konntest, ich danke Dir für alles was Du tatest. Wenn Du dann wieder zu "Deinem" Pferd gehst, würde ich mich freuen falls Du mir ein Foto senden würdest, möchte es gerne sehen.
zur ersten Reitstunde schreib ich mal:
ich reite ja schon lange nicht mehr, aber für mich war einfach schon das Zusammensein mit den Pferden etwas wunderschönes - sanfte, zarte Pferdenüstern zu berühren, sie grasen oder schnauben hören, sie miteinander zusammen sehen - etwas was mich tief in der Seele berührt.
Wünsche Dir eine schöne Zeit, und hoffe, dass sich bald alles wieder beruhigt nach dem vielen Wasser.
HERENSGRUESSE
KARDE
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Wohnen/Garten
Gestern schrieb ich der Vermieterin bezüglich des unteren Gartens, denn ich fand den Brief vom März 2001 wo sie klar schrieb, dass sie damals das Gehege nach oben versetzen wollte, um die zu pflegende Fläche dieser Wohnung zu verkleinern, wogegen ich mich wehrte, da ich alles übernehmen wollte. Ebenso bewilligte sie mir damals dass ich meine Pflanzen bringen konnte, was für beide bedeutete, dass ich mit dem Zustand des Gartens einverstanden war. etc. etc.
im Juni 2001 waren wir das erste mal vor dem Mieterschutz, und da wurde festgelegt, dass der von mir gemietete Garten alleine von mir benutzt und gepflegt werde, ausser den Hochstammbäumen.
Es ist eine Mietvertragsänderung wie ihr bereits von mir und der Anwältin mitgeteilt wurde, ich hoffe sehr, dass sie das nun akzeptiert, und die Esel nicht auf mein Gemüse und Sträucher lässt.
Telefonierte dann noch mit der Anwältin, und ich hoffe nun, dass ich Ruhe habe.

Am Abend durfte ich erleben, was es heisst einen Arzt zu haben, der hinter einem steht und auch einige tröstende Worte schreiben kann.

Heute lag und schlief ich den ganzen Tag, was schon lange nicht mehr vor kam, aber ich war zu nichts fähig, Schmerzen, Schwindel. Nun werde ich versuchen etwas zu kochen, aber ich kann immer noch nur kurz auf sein, war einfach wieder zu viel die letzten Tage. Habe gewaschen und mit der Gemüsefrau am Mittwoch 2 der Eisengestelle in den Garten geholt, die mir die Vermieterin weggeräumt hatte. Eines diente den Kindern der Gemüsefrau wenn sie kommt, als Trampolin - ich lies die Kleinen entscheiden, ob ich es wegwerfen soll, oder vorläufig behalten soll. Am liebsten würden sie es nach Hause nehmen, so haben wir es nun vorläufig nochmals hier aufgestellt.
Auch ging ich zum unteren Kompost um zu schauen wie viel "Abfall" ich da über die Jahre wirklich weggeworfen habe. Es ergab einen kleinen Abfallsack und das Holz der Paletten und 4 alten Stühlen, die ich als Halt unten am Hang aufstellte - in allem wirklich nicht viel was sich da in 13 Jahren ansammelte. Zumal Gartenstühle, Tisch, Eisenbank, Bettgestell hab ich ja nun in meinen von mir eingezäunten Gartenteil hochgeholt, und benutze es weiter.
Nun reicht das Erzählen, merke dass es zu viel wird vor dem Bildschirm
schönen Abend, und Danke, allen die hier lesen.
Liebe Grüsse
KARDE
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Geändert von Karde (09.06.13 um 17:37 Uhr)

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
GARTEN
Heute wurden die 5 Esel in meinen Gartenteil gelassen - ich kann im Moment nicht mehr machen, die Anwältin kümmert sich erneut drum. Gestern brachte die Vermieterin mir die Antwort auf meinen Brief vom Freitag. Es gab eine sehr unschöne Diskussion, ich war am späten Nachmittag bereits in der Wohnung am Ruhen als sie wieder unangemeldet kam.

Im unteren Gartenteil hat es viele Ziersträucher die meines Erachtens auch giftig sind für die Esel, die Vermieterin sah alle und weis das. Hier stelle ich mal die Liste der Giftigen Pflanzen für Pferde ein, evtl. ist es ja für Esel anders.
Giftpflanzen / giftige Pflanzen fr Pferde und Esel



Hier eine Liste nur für Esel
Giftpflanzen fr Esel


Unten hat es
Forsitzien, Eibe, Farn, Fingerhut,Kartoffeln, Bohnen, Oleander, Rhododendron, Clematis wilde, Liguster, Kirschlorbeer, Adlerfarn, Fetthenne (weis den Namen nicht genau), Johanniskraut, Akelei, Schwertlilien, Wieseniris, Wolfsmilchgewächse, Phlox, Vibirnum, Pfaffenhütchen
und allerlei anderes
Rosen, Hortensien,
und allerlei anderes

http://www.eselhilfe.ch/
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Geändert von Karde (14.06.13 um 11:23 Uhr)

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Der Panther /R.M.Rilcke

Auch ich drehe mich hinter all den Zäunen die mein Raum umgeben, eingesperrt
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Karde ist offline
Themenstarter Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
SOMMER SONNEN WENDE
Heute ist der längste Tag des Jahres - nun werden sie wieder kürzer.
Habe für mich am Abend ein kleines Feuer in der Feuerschüssel im Garten, und ein Räucherritual gemacht, danach habe ich noch die ganzen Töpfe gegossen, und nun gehe ich müde aber glücklich ins Bett.
Hier die Zeiten für dieses Jahr - im Herbst und Winter gibt es ja wieder spezielle Tage
2013
Frühlings-Tag-und-Nacht-Gleiche: 20. März 2013, um 12:02 Uhr.
Sommersonnenwende: 21. Juni 2013, um 07:04 Uhr.
Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche: 22. September 2013, um 22:44 Uhr.
Wintersonnenwende: 21. Dezember 2013, um 18:11 Uhr.
http://www.jahreskreis.info/files/so...nnenwende.html

Ich konnte wieder etwas Abstand nehmen vom ganzen Amtsstress den ich wieder erneut habe, es ist nicht normal, was die Aemter für extrem belastende Leerläufe machen, aber vor allem finde ich es extrem was das ganze kostet.

Bin mir leider immer noch nicht klar, wie ich mich hier im Forum weiterbewegen soll.
Ich habe ein grosses Harmoniebedürfnis, und wünsche mir jeweils auch, dass Freunde und Bekannte sich auch wohl fühlen und falls etwas die Lage trübt, so brauche ich Klärung.
Das ist etwas das mir schon immer wichtig war-in den schlimmen Jahren meines Krank seins, war meine Kontaktfähigkeit aber total limitiert, aber nun merke ich, auch dank Kontakten hier im Forum, wie viel mir an Freundschaften und dem Wohl des anderen, liegt.
Wünsche allen ein schönes Wochenende und einen schönen Sommer
HERZENSGRUESSE
KARDE
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Geändert von Karde (21.06.13 um 22:38 Uhr)

Klang meiner Seele - in Harmonie mit der Natur

Wildaster ist offline
Beiträge: 5.639
Seit: 18.03.12
Liebe Karde

du schreibst,dass du nicht weißt, wie du dich hier im Forum weiterbewegen sollst,das verstehe ich nicht.
Du hast zwei persönliche Threads indem du alles aufschreiben kannst,was in deinem Leben passiert und was dich dabei beschäftigt.Wir lesen mit und tauschen uns auch aus.
Bleib doch einfach du und höre auf dein Bauchgefühl.
Was das Wohlfühlen hier im Forum betrifft,liegt es doch letztendlich an uns und unseren Beiträgen .

In einem deiner Thread stand der Satz an dich gerichtet...lass uns nach vorn schauen,bitte.....

Schau nach vorn


Liebe Grüße von Wildaster
__________________
Wir haben Fröhlichkeit nötig und Glück,Hoffnung und Liebe.( Vincent van Gogh)

Geändert von Wildaster (22.06.13 um 11:23 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht