Was fehlte meinem Vater?!

09.06.12 16:02 #1
Neues Thema erstellen
Was fehlte meinem Vater?!
Wickie
Themenstarter
Da es wohl nie seine Stärke war, sich mitfühlend um andere zu kümmern, hat er dabei eher nicht an das Leid gedacht, das er hinterläßt.
damit hast du sehr recht!

Was fehlte meinem Vater?!

Oregano ist offline
Beiträge: 63.685
Seit: 10.01.04
Hallo Wickie,

er war, wie er war, und ich finde es gerade deshalb schön, daß Du ihn trotzdem gemocht hast . Ich denke, daß ihm das auch klar war - eben auf seine Art.

Es gibt übrigens Trauerbegleitung, wenn man es alleine nicht so recht schafft, die Trauer allein zu bewältigen; - sogar online:
Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung / Online - Trauerseminare / Foren, Literatur, Trost und Informationsaustausch! trauer.org ... macht Mut zum Leben / Online-Trauerbegleiterseminare / Trauerarbeit

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Was fehlte meinem Vater?!
Wickie
Themenstarter
Ja wir hatten einen sehr guten draht und zu mir war er immer lieb und fürsorglich.
Danke dir!!

Was fehlte meinem Vater?!

Unsteuerbar ist offline
Mitglied
Beiträge: 27
Seit: 17.06.12
Also, ich kann es NICHT wissen, aber ich denke mal, er hat immer
so getan, als könnten Geldscheine auf den boden regnen und
es wäre immer tolles wetter. ich glaube, hinter der maske
versteckte sich ein großes problem. irgendeins. dein vater
muss ein großes problem gehabt haben. es ist schwierig,
dies zu glauben.

2.

er hatte angst, das ihr sterben werdet. deswegen wollte
er im himmel auf euch warten.

tut mir leid, mehr fällt mir nicht ein. doch ich glaube, dein vater ist stolz auf dich, das du so darüber nachdenkst! liebe grüße, unsteuerbar.


Optionen Suchen


Themenübersicht