Gehirntumor durch Handy

21.04.17 14:04 #1
Neues Thema erstellen

James ist offline
Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.622
Seit: 20.05.08
Hallo,

erstmals hat ein italienisches Gericht bei einem Verfahren den Gehimtumor eines Mannes, der beruflich viel telefonieren musste, den entstandenen Gehirntumor als Berufskrankheit anerkannt.
Italien: Gehirntumor durch Handy-Nutzung als Berufskrankheit anerkannt - SPIEGEL ONLINE

__________________
Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen. Max Frisch, schweizerischer Architekt und Schriftsteller

Gruß, James

Gehirntumor durch Handy

Koarl ist offline
Beiträge: 30
Seit: 25.12.16
Zitat von James Beitrag anzeigen
Hallo,

erstmals hat ein italienisches Gericht bei einem Verfahren den Gehimtumor eines Mannes, der beruflich viel telefonieren musste, den entstandenen Gehirntumor als Berufskrankheit anerkannt.
Italien: Gehirntumor durch Handy-Nutzung als Berufskrankheit anerkannt - SPIEGEL ONLINE

.
.Können Handys wirklich Tumore im Kopf verursachen?
Habe nämlich selber einen Tumor im Kopf.




.

Gehirntumor durch Handy

James ist offline
Themenstarter Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.622
Seit: 20.05.08
Wissenschaftlich ist das nicht bewiesen. Fakt ist, dass bei längeren Gesprächen sich durch die Strahlung die Wärme im Kopf um einige 1/10 Grad erhöht. Früher, als sie erstmals eingesetzt wurden war die Sendeleistung sehr viel höher, weil die Zellen vielfach größer waren. In Großstädten ist das Netz der Zellen ganz dicht und da fahren die Geräte ihre Sendeleistung runter. Wenn man demnach das Handy nutzt, kommt es darauf an wie lange und wo. Zusätzlich noch wie man es hält. Je dichter am Kopf um so schlechter. Das ist auch ein Grund, warum manche Nutzer es vom Gesicht weg nach vorn halten.
__________________
Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen. Max Frisch, schweizerischer Architekt und Schriftsteller

Gruß, James

Geändert von James (17.05.17 um 11:21 Uhr)

Gehirntumor durch Handy

Pegasus ist offline
Beiträge: 1.119
Seit: 06.11.04
Hallo Koarl

wo im Kopf befindet sich der Tumor - hinten, vorne, mitte oben, links, rechts?
Auf welcher Seite telefonierst du mit dem Handy oder schnurlos?

Es gab in der Schweiz einen noch jüngeren, beliebten Schauspieler und Musiker, dessen Hirntumor tödlich verlief. Er sagte mal in seiner Leidenszeit: "Hätte ich nur nicht so viel mit dem Handy telefoniert".

Ich kenne einige Mitmenschen, welche beim Telefonieren Hitze spüren oder ein komisches Gefühl im Kopf haben.
Bei mir entsteht nach ca. 10 Sekunden im Kopf ein Druck oberhalb des Handys und spätestens nach 1 Minute ebenda Kopfschmerzen. Ich hatte ausnahmsweise auf einer Bergtour 2 mal telefoniert vor ca. 8 Monaten. Sonst telefoniere ich nie damit.

Also tragt Euch Sorge und meidet diese Strahlen ! Es geht auch Ohne!

Gruss, Pegasus
__________________
Ich vermute, dass viele Symptome entstehen, weil die Reflexzonen zu wenig stimuliert werden.


Optionen Suchen


Themenübersicht