Videos zum Thema Mobilfunk

18.12.15 11:47 #1
Neues Thema erstellen
Video zum Thema Mobilfunk und Mindcontrol

Bodo H ist offline
Beiträge: 952
Seit: 08.10.06
Die Unschädlichkeit dieser Strahlungen und Bestrahlungen ist
nicht nachgewiesen - und Elektrosensible sind keine Hypochonder.
Wir wollen uns den Auswirkungen und Studien widmen - "Mindcontrol" fliegt raus.

GB
__________________
carpe diem

AW: Videos zum Thema Mobilfunk
WerniMD
Mich stört nicht, wenn bei einer wissenschaftlich durchgeführten Messung auch die Ausrüstung aufgeführt wird. Im Gegenteil, das gehört dazu! Aber in so einem unwissenschaftlichen Bericht ist das Werbung und Propaganda.

Bei Elektrosmog kann der Baubiologe hilfreich sein

Die hoch- und niederfrequenten Felder von Telefon, WLAN, Mobilfunk, Babyphone usw. aber auch die häusliche Elektroinstallation sowie Lichtsysteme können nicht nur bei sensiblen Menschen zu gesundheitlichen Problemen führen.

Besonders die Orte, an denen wir uns lange aufhalten, sollten möglichst frei von solchen Störungen sein. Das ist vor allem unser Schlafplatz, wo wir uns normalerweise einen Drittel des Tages aufhalten und zudem ungestört regenerieren und Energie tanken wollen, aber auch unser Arbeitsplatz.

Baubiologen können solche Störungen messen und Lösungen zur Beseitigung empfehlen.
mehr
Video zum Thema Mobilfunk und Mindcontrol
Clematis
Zitat von Bodo H Beitrag anzeigen
Die Unschädlichkeit dieser Strahlungen und Bestrahlungen ist nicht nachgewiesen - und Elektrosensible sind keine Hypochonder.
Wir wollen uns den Auswirkungen und Studien widmen - "Mindcontrol" fliegt raus.
Hallo Bodo,

willst Du damit ausdrücken, daß ein durch Krankheit geschwächter Mensch und dadurch auch psychisch belasteter Mensch, trotzdem noch zu jeder geistigen Anstrengung und Hochleistung fähig ist?
Führt Krankheit nicht u.a. auch zu Leistungsschwäche, Konzentrationsmangel u.ä.m.?

Gruß,
Clematis

Video zum Thema Mobilfunk und Mindcontrol

Bodo H ist offline
Beiträge: 952
Seit: 08.10.06
Off-Topic

Hallo Clematis,

dass will ich damit ganz sicher nicht ausdrücken.
Ich erkenne keinen Zusammenhang
zwischen meinem Zitat und Deinem Text.

Bitte wieder zum Thema zurückkehren.



GB
__________________
carpe diem

Video zum Thema Mobilfunk und Mindcontrol

Kallisto ist offline
Themenstarter Beiträge: 69
Seit: 30.01.13
Natürlich weiß man wie die Strahlung im Körper wirkt. Das wird seit dem 70er Jahren vom Militär erforscht.
Das bedeutet für mich im Umkehrschluss, ich tue alles dafür, meine Gesundheit zu erhalten durch div. Maßnahmen. Wie jeder das macht bleibt jedem selbst überlassen. Erwähnen möchte ich jedoch, dass es verschiedene Nahrungsergänzungsmittel und Vitamine gibt (Vit. E, Vit. C) die dem Körper helfen sich zu erholen und zu stärken. Denkt darüber was ihr wollt, es möge jeder seine eigenen Schlüsse daraus ziehen.
Kallisto

Geändert von Bodo H (27.12.15 um 11:06 Uhr) Grund: Topic ist Mobilfunk

Video zum Thema Mobilfunk und Mindcontrol

Kallisto ist offline
Themenstarter Beiträge: 69
Seit: 30.01.13
Irgendwie wurde mein Beitrag gekürzt. Was fehlt:
Besonders interessant war für mich in dem Video, dass die Manipulation indirekt über die Schwächung des Körpers erfolgt (Zellstress, Schwächung des Immunsystems). Geschwächte Menschen gehen z.B. nicht auf die Straße zum Demonstrieren. Das bedeutet für mich im Umkehrschluss, ich tue alles dafür meinen Körper zu stärken und gesund zu erhalten.

Video zum Thema Mobilfunk und Mindcontrol

Bodo H ist offline
Beiträge: 952
Seit: 08.10.06
Zitat von Kallisto Beitrag anzeigen
Irgendwie wurde mein Beitrag gekürzt.
Wir befinden uns in einem Thread zum Thema Mobilfunk -
dieser Thread ist ein Zweig der Rubrik Elektrosmog.

Wir befassen uns in unserem Gesundheitsforum
unter anderem mit krankmachenden Auslösern,
zu denen auch Elektrosmog gehören kann.

Abstruse Vermutungen aber, Menschen würden bei uns bewusst "bestrahlt"
und sollten somit "geschwächt" werden, um bspw. nicht zu "demonstrieren",
dienen nicht einer seriösen Auseinandersetzung mit dem Thema Elektrosmog
und könnten darüber hinaus verängstigte User vollkommen ohne Not weiter belasten.

Deshalb geht es hier jetzt weiter mit Mobilfunk.

GB
__________________
carpe diem


Optionen Suchen


Themenübersicht