Kennt jemand ein Funkloch in DE?

09.10.14 19:09 #1
Neues Thema erstellen
lisbe
Hallo Leute!

Kennt jemand auf die Husche eine Ferienwohnung im Funkloch? Oder etwas vergleichbares? Auch noch sehr kurzfristig....?

Danke!


Kennt jemand ein Funkloch in DE?

Highlightt ist offline
Beiträge: 470
Seit: 16.08.14
Ein Funkloch gilt i.d.R. nicht automatisch für alle Netzbetreiber gleichzeitig, sondern meist individuell, d.h. da, wo z.B. Vodafone kein Empfang hat, hat dann dafür O2 keine Probleme usw. Es gibt Karten der Netzbetreiber, die allerdings als ungenau gelten. Gen Osten sollen noch die meisten Lücken bestehen:

Mobilfunk: Noch immer Funklöcher im Grenzgebiet - teltarif.de News
__________________
Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.

Bei Elektrosmog kann der Baubiologe hilfreich sein

Die hoch- und niederfrequenten Felder von Telefon, WLAN, Mobilfunk, Babyphone usw. aber auch die häusliche Elektroinstallation sowie Lichtsysteme können nicht nur bei sensiblen Menschen zu gesundheitlichen Problemen führen.

Besonders die Orte, an denen wir uns lange aufhalten, sollten möglichst frei von solchen Störungen sein. Das ist vor allem unser Schlafplatz, wo wir uns normalerweise einen Drittel des Tages aufhalten und zudem ungestört regenerieren und Energie tanken wollen, aber auch unser Arbeitsplatz.

Baubiologen können solche Störungen messen und Lösungen zur Beseitigung empfehlen.
mehr
Kennt jemand ein Funkloch in DE?

dasOhr ist offline
Beiträge: 1
Seit: 28.07.15
Die Bundesnetzagentur stellt im Internet eine Karte bereit, wo alle
MObilfunksender in DE verzeichnet sind. Durch Angabe einer Adresse kann man dann sehen wie weit der nächste sender entfernt ist.

Einfach mal googlen Bundesnetzagentur und Karte

AW: Kennt jemand ein Funkloch in DE?

julisa ist offline
Beiträge: 1.800
Seit: 20.03.09
Ich weiss nur, dass in der Fränkischen Schweiz ne Menge Funklöcher sind. Unterkunft - Fränkische Schweiz

VG
julisa

Kennt jemand ein Funkloch in DE?

Nischka ist offline
Beiträge: 1.532
Seit: 02.01.11
Hallo Julisa,
habe mir die Ortsnamen in der Fränkischen Schweiz angesehen. In welchem der Orte, meinst Du, sei ein Funkloch? Kannst Du mir das per PN schreiben? Danke!
Viele Grüße
**Nischka**
__________________
Stell Dir vor, es gibt Funk, und keiner nutzt ihn :-D

Kennt jemand ein Funkloch in DE?
Serafia
Kennt jemand auf die Husche eine Ferienwohnung im Funkloch? Oder etwas vergleichbares? Auch noch sehr kurzfristig....?

Im Hunsrück, in der Nähe von Idar-Oberstein, gibt es ein vor Elektrosmog etc. total abgeschirmtes Haus mit Ferienwohnungen - heißt: "Adlernest". Dazu gibt es eine Webseite. Ob was frei ist, weiß ich natürlich nicht.

AW: Kennt jemand ein Funkloch in DE?

julisa ist offline
Beiträge: 1.800
Seit: 20.03.09
Sorry, jetzt erst gesehen ... z.B. Unterleinleiter oder auch Pommer, da ist kein Handyempfang ...

AW: Kennt jemand ein Funkloch in DE?

julisa ist offline
Beiträge: 1.800
Seit: 20.03.09
Ich war jetzt in Sonthofen zum Wandern ... u. habe im Kloster Altstädten übernachtet, da gab es keinen Handyempfang u. kein WLAN.

Ich habe seit Monaten nicht mehr so gut geschlafen, einfach 9 h durchgeschlafen. Anscheinend bin ich auch Strahlensensibler als ich bisher dachte.

Vielleicht ist das eine gute Adresse, um sich mal zu erholen. Die Zimmer sind sehr schön u. günstig. Das Bad ist mit Barrierefreier Dusche u. Klappsitz. Die Schwestern total lieb u. umsorgend.

Kloster Altstädten


Optionen Suchen


Themenübersicht