Rizinusöl + Kohle

28.04.07 23:30 #1
Neues Thema erstellen
Rizinusöl + Kohle

schurline ist offline
Beiträge: 78
Seit: 28.09.04
Nö Gerold,

war nix anders. Der Stuhl war natürlich schwarz. Ich könnte mir vorstellen, dass es dann schwerer ist, eine Ausscheidung definitiv als Galle zu beschreiben. Das ist für mich egal, denn bei allen bisherigen Anwendungen von Rizinusöl war es mir nie möglich, so etwas wie Gallenflüssigkeit zu identifizieren. Tja, und Kohle scheint tatsächlich geruchsbindend zu wirken, das war kein Witz.

Grüße,
schurline

Rizinusöl + Kohle

Eugen ist offline
Themenstarter Gesperrt
Beiträge: 274
Seit: 01.04.07
Trinkt man 10 g Kohle einfach mit Wasser aus? Auf den nüchternen Magen? Nach wieviel Zeit sollte man Rezinusöl nehmen?

Rizinusöl + Kohle

gerold ist offline
Beiträge: 4.721
Seit: 24.10.05
Am Vortag Medizinalkohle einnehmen, am nächsten Tag morgens früh auf nüchternen Magen Rizinusöl.

Guten Erfolg!
Gerold

Rizinusöl + Kohle

Eugen ist offline
Themenstarter Gesperrt
Beiträge: 274
Seit: 01.04.07
Zitat von gerold Beitrag anzeigen
Am Vortag Medizinalkohle einnehmen, am nächsten Tag morgens früh auf nüchternen Magen Rizinusöl.

Guten Erfolg!
Gerold
Wenn ich noch nie Medizinalkohle eingenommen habe, kann ich beim ersten Mal sofort mit 10g Kohle anfangen?

Rizinusöl + Kohle
goldi
Zitat von Eugen Beitrag anzeigen
Wenn ich noch nie Medizinalkohle eingenommen habe, kann ich beim ersten Mal sofort mit 10g Kohle anfangen?
Ja, das kannst Du. Wenn man zu wenig Kohle (unter 10 G) einnimmt, wird es nicht ausreichen, diverse Stoffe zu binden und man bekommt möglicherweise die Verstopfung. Bei ausreichender Menge an Kohle (über 10 G) ist der Stuhl normal, nur schwarz, und wird in der Regel samt Gifte spätestens innerhalb der nächsten 48 Stunden vollständig und ohne Hilfsmittel ausgeschieden.

Je nach Belastung des Körpers kann man 1 bis 2 mal wöchentlich die Kohle anwenden.

Wie wäre es, wenn Du versuchst, z. B. 1 Monat nur die Kohle zu nehmen, dann konnte man vergleichen, ob Rizinusöl was bringt?

Vorteile von Kohle:

Allergiefrei, bei MCS die einzige Möglichkeit, den Körper zu entgiften
Absorbiert diverse Schadstoffe untoxisch
Hinterlässt keine Rückstände im Körper und Hirn, gesteigerte (Hirn-)Leistungsfähigkeit, gute Laune

Nachteile von Kohle:

Bindet auch Vitamine und Minerallstoffe (vorübergehende körperliche Schwäche), jedoch hinterlässt kein Vitamin- und Mineralienmangel, auch bei langfristiger Einnahme (durch naturbelassene Bionahrung wird alles sofort wieder hergestellt)

Viele Grüße, goldi

Rizinusöl + Kohle

fruehling60 ist offline
Beiträge: 162
Seit: 04.06.07
Wäre es sinnvoll, die Kohle am Abend einzunehmen, weil gewöhnlicherweise nachts keine Nahrung zugeführt wird?


Viele Grüße Hanni

Rizinusöl + Kohle

janni81 ist offline
Beiträge: 1.549
Seit: 25.09.09
Ich krame mal diesen alten Thread aus, da ich nach "Kohle + Rizinusöl" gegoogelt habe und dieser Thread auf #1 kam.

Ich möchte morgen einen Kohle+Rizi Tag einlegen. Jetzt frage ich mich ob es zuviel des Guten wäre wenn ich jetzt Kohle nehme, morgen früh Rizinus und dann wenn der Darm schön leer ist nochmal Kohle einnehme?

Rizinusöl + Kohle

Mayonnaise ist offline
Beiträge: 55
Seit: 30.08.13
Auch ich hole diesen Thread wieder hervor, da ich auf eine Frage, die ich mir stelle, keine Antwort finde.

Wenn ich zur Entgiftung/Reinigung die Kombination Rizinusöl und Kohle suche, finde ich immer nur Erfahrungen, die darauf basieren, dass zuerst die Kohle und danach das Rizinusöl eingenommen wird.

Man könnte es aber auch in der anderen Reihenfolge einnehmen.
Erst Rizinus, dann Kohle; mit der Begründung, dass die Kohle noch evtl. umherschwirrende Gifte, die vom Rizinus in den Darm gelangt sind, aufnimmt.

Diese Reihenfolge (erst Rizi, dann Kohle) klingt für mich logischer. Denn Rizi sorgt mit der Unterbrechung des enterohepatischen Kreislaufs für die Giftverlagerung aus der Leber in den Darm, während Kohle nur die Stoffe aufnimmt, die "sowieso" im Darm vorhanden sind.

Hat jemand Erfahrungen zu dieser Reihenfolge? Falls ja, wieviele Stunden hat der Abstand zwischen Rizi und Kohle betragen?
Oder hat jemand Einwände gegen diese Methode?

Rizinusöl + Kohle

dan Steffen ist offline
Beiträge: 132
Seit: 03.11.12
Klingt interessant, Mayonnaise, deine Idee es so zu machen.
Letztendlich kommt es auf deinen Selbstversuch an, wie es dir persönlich danach geht.
Bitte berichte...
Kohle finde ich schonmal sehr gut, mit Rizi habe ich (noch) keine Erfahrung...

Rizinusöl + Kohle

janni81 ist offline
Beiträge: 1.549
Seit: 25.09.09
Man muss nur die Kohle dann binnen 48 Std. aus dem Körper kriegen. Da wird es haken. Nach der letzten Rizi Runde hatte ich 3 Tage keinen Stuhlgang.

Weiterlesen
Ausgewähltes aus Amalgam Entgiftung
Euer Erfolg mit der Ausleitung
 
Meine Erfahrung mit DMSA
 
Germanium


Optionen Suchen


Themenübersicht