Das Grauen nimmt bald ein Ende

03.04.07 22:05 #1
Neues Thema erstellen
Das Grauen nimmt bald ein Ende

Oregano ist offline
Beiträge: 63.676
Seit: 10.01.04
Nein, Deine Euphorie will ich wirklich nicht dämpfen. Aber Vorsicht ist ja nunmal die Mutter der Porzellankiste!

Ich würde übrigens in Deinem Fall zu einem guten Osteopathen mit langjähriger Erfahrung gehen und würde ihm meinen Hals mal hinstrecken...

Gruss,
Uta

Das Grauen nimmt bald ein Ende

aistea ist offline
Themenstarter Beiträge: 73
Seit: 03.04.07
So, heute wieder beim Heilpraktiker gewesen.

Zum ersten mal habe ich heute außerdem "angenehme" Kopfschmerzen. Sonst waren es immer unangenehme brennende, elektrisierende, drückende und wellenartige Kopfschmerzen.

Doch jetzt habe ich ganz normale Kopfschmerzen wie bei einem Kater, einer Überanstrengung oder Grippe.

Total toll das Gefühl

Das Grauen nimmt bald ein Ende

aistea ist offline
Themenstarter Beiträge: 73
Seit: 03.04.07
So, heute habe ich 250mg DMSA geschluckt. Bin mir nicht sicher, aber glaube dass sich meine Sehkraft verbessert hat...hmmm. Auf jeden Fall habe ich eine stark verbesserte Konzentration beim Lernen.

Das Grauen nimmt bald ein Ende

brunnergirl ist offline
Beiträge: 43
Seit: 07.03.07
Guten morgen Aistea

gel du nimmst aber schon länger DMSA oder ist das das erstemal????
Habe auch bestellt und ich warte mit Sehnsucht auf die Post, aber es geht halt länger von Deutschland her.

Toll wenn es schon so schnell helfen würde. Bin dann auch gespannt darauf.

Grüessli vom Brunnergirl

Das Grauen nimmt bald ein Ende

Mike ist offline
Beiträge: 1.855
Seit: 16.02.05
Phänomenal!

Du hast der Wissenschaft einen wertvollen Dienst erwiesen.

Bildschärfe und Kontrast werden also im Gastrointestinal (oder organischen Anreinern) eingestellt und nicht wie bisher vermutet als Teil einer Auswertung durch das Großhirn.

Lass Dich übrigens nicht durch meine unfletigen Zwischenrufe davon abhalten weiter blaue Pillen zu schlucken aber miss doch bitte mal Deinen durchschnittlichen Blutdruck vor und kurz nach der Gabe von DMSA!

Das Grauen nimmt bald ein Ende

Alanis ist offline
Beiträge: 2.343
Seit: 02.03.04
@mike: ich weiß gar nicht, warum du so auf aistea rumhackst. schizophrene haben nun mal eine andere selbstwahrnehmung. wenn du damit nicht klar kommst, dann lies doch einfach seine beiträge nicht

Das Grauen nimmt bald ein Ende

Mike ist offline
Beiträge: 1.855
Seit: 16.02.05
Liebe Alanis,

ich weis jetzt nicht wo die Diagnose "Schizofrenie" herkommt aber ich vermute schwer das Du Dich hier mit dem Benutzer vertust.

Es war auch nicht meine Absicht auf oder an Asitea rumzuhacken. Meine erste Zeile war eher humoristisch gedacht (siehe Smilie) und der zweite Teil eine sachliche Aufforderung mal zu schauen ob sich durch die Einnahme von DMSA der Blutdruck ändert und dadurch viellecht die Sehschärfe zugenommen hat.

Wie dem auch sei hoffe ich das Du meine Zeilen jetzt verstehst und die Assoziationskette mit einer von mir vermuteten Namensverwechlung eines buchstabenidentischen Users auflösen kannst.

hab mich lieb, ich bin garnicht so schlimm !

Das Grauen nimmt bald ein Ende

Alanis ist offline
Beiträge: 2.343
Seit: 02.03.04
ok, ich hab dich lieb

kann durchaus sein, dass ich da was verwechselt und in den falschen hals bekommen hab


@aistea: jetzt siehst du mal, wie dein verhalten auf mich wirkt

Das Grauen nimmt bald ein Ende

aistea ist offline
Themenstarter Beiträge: 73
Seit: 03.04.07
@Mike: Jaja, bist garnicht mal so unschuldig. Da hier ne menge Leute auf mich rumgehackt haben(wie auch Du), schaltet sich hier schon automatisch bei manchen der Beschützerinstinkt ein...ich habs gut, wa

Achso, ich habe hier mal reingeschrieben, dass der ganze Spuck am Anfang mit seltenen Schizophrenen Psychosen angefangen hat. Aber diese sind seit den körperlichen Symptomen herschen schon längst wieder weg.

Aber bei der nächsten Einnahme werde ich mein Blutdruck mal messen.

@brunngergirl: Na dann hoff ich mal, dass bald auch Deine DMSA ankommen. Bin echt schon gespannt, ob es was bringen wird.

Und nein, es war nicht die erste Einnahme. Es war nur mit Abstand die höchstdosierte.

@Alanis: Dankeschön!! Schön dass welche hier auch für meine Gefahrenabwehr sorgen(auch wenn's diesmal nicht nötig war).

Hab Dich lieb

Das Grauen nimmt bald ein Ende

Alanis ist offline
Beiträge: 2.343
Seit: 02.03.04
jaja, und ich mach mich hier zum hirsch

was mir aber zum thema noch einfiel war, dass ich schon bald auch eine verbesserte sehkraft bemerkt habe. es war, als wäre ein schleier von den augen gezogen worden. das kam eigentlich auch schon in zug der ersten 3 kapseln, wenn ich mich recht erinnere. ich muss das alles mal schleunigst aufschreiben.


Optionen Suchen


Themenübersicht