warum "klebt" Chlorella sich an versch. Zähnen fest??

19.12.09 21:04 #1
Neues Thema erstellen

xcindyx ist offline
Beiträge: 207
Seit: 29.03.09
Hallo an alle Chlorella Erfahrenen,

nehme seit knapp 2 Wochen Chlorella und mir fällt auf, dass diese sich beim kauen an ganz verschiedenen Stellen im Mund erstmal "Festsaugt". Nicht nur an kauflächen, sondern auch vorn an glatten Flächen.

was ich mich nun frage ist, ob die Stellen wo sich die Algen erstmal andocken genau die Stellen sind, wo es Schwermetall oder andere Belastungen gibt? Denn auch ohne etwas zu tun lösen sich die klumpen nach kurzer zeit von selbst wieder von den Zähnen.
Also wenn dem so wäre, könnte man ja quasi das kauen von Chlorella auch als Test nehmen wo die grössten Belastungen sind oder wäre das dann zu einfach.

lg cindy

warum "klebt" Chlorella sich an versch. Zähnen fest??

Sibir ist offline
Beiträge: 168
Seit: 19.10.09
Zitat von xcindyx Beitrag anzeigen
was ich mich nun frage ist, ob die Stellen wo sich die Algen erstmal andocken genau die Stellen sind, wo es Schwermetall oder andere Belastungen gibt?
Hallo Cindy

Nein
das passiert einfach so.

__________________
Lieber Schwermetallenparanoia als Alzheimer, Hartz4 und Impotenz )))

warum "klebt" Chlorella sich an versch. Zähnen fest??

xcindyx ist offline
Themenstarter Beiträge: 207
Seit: 29.03.09
ok, schade..... wär doch mal was gewesen wenns so einfach ginge


Optionen Suchen


Themenübersicht