Entgiftung auch bei noch bestehenden Plomben

22.10.08 09:53 #1
Neues Thema erstellen
Entgiftung auch bei noch bestehenden Plomben

maarit ist offline
Beiträge: 425
Seit: 13.05.06
Hallo Symptom2008!
Das liest sich bei Dir gar nicht gut!

Bei mir fingen die Zähne auch an, Stress zu machen nach dem A-Ausbohren (ohne Schutz mit großem Abstand). Plötzlich vertrug ich sogar die Kunststofffüllungen nicht mehr. Der Zahn starb ab, keiner wollte ihn ziehen über Ostern. Ich war schon ganz grau!
Der größte Stress fing an, als ich 2000 meine erste Krone (Bioherudur, Platin-Gold mit Keramiküberzug) und dazu Wurzelfüllung bekam. Die Wurzeln gaben auch keine Ruhe, bis zur Resektion. Danach bekam ich auch die AK gegen meine Schilddrüse. Vor allem hatte ich noch gestillt und meine Tochter, jetzt 10, ist auch vergiftet.
Im Nachhinein hätte ich den Zahn (36) lieber ziehen lassen sollen. Meine Trauergeschichte durch chron. Vergiftung kannst Du in "Krise nach Kieferausfräsen" nachlesen. Da hab ich auch meine Krankheitsgeschichte drin.
Arsen war bis 1978 in Wurzelfüllungen erlaubt!
Ich habe auch Wismut im Kiefer, was wohl auch von der einen Wurzelfüllung kommt.
Bevor Du weiter machst, solltest Du das Buch Amalgam von Daunderer lesen.
Zahnwurzelfüllungen machen alles nur schlimmer!Du gehörst vielleicht auch zu denjenigen, die schlecht entgiften können. Oder das Giftfass ist einfach übergelaufen.
Hilfe findest Du hier im Forum! S. auch oben die Einführungsbeiträge bzw. das Wiki!
Morgen werde ich am Auge operiert, weil es sich nach dem zahnziehen (16, jetzt habe ich alle Zahnquadranten nur noch bis 5) so sehr entzündet hat (Hagelkorn),
Gruß aus dem Norden
Maarit
__________________
Kranksein ist Ausruhen vom Gesundsein....

Entgiftung auch bei noch bestehenden Plomben

Leo ist offline
Männlich Leo
Beiträge: 82
Seit: 22.10.07
Hallo Leute
Auch ich mache eine Vorentgiftung mit bestehenden Plomben. Ist es jedoch möglich, dass nach 9 Monaten Entgiftung ich überhaupt keine Verbesserung verspüre?

MfG
Leo

Entgiftung auch bei noch bestehenden Plomben

Hexe ist offline
Beiträge: 3.844
Seit: 13.07.07
Hallo Leo,

wie entgiftest du denn ?

liebe Grüße von Hexe

Entgiftung auch bei noch bestehenden Plomben

Leo ist offline
Männlich Leo
Beiträge: 82
Seit: 22.10.07
Hallo Hexe
Mit Chlorella. Dazu gibts noch Vitamine B und C. Und als Dessert Basenpulver, weil der Körper übersäuert war.
Angeblich mache ich gute Fortschritte nach Doktor, aber spüren tue ich nichts.

MfG
Leo

Entgiftung auch bei noch bestehenden Plomben

Hexe ist offline
Beiträge: 3.844
Seit: 13.07.07
Hallo Leo,

und was meint dein Doc dazu?

liebe Grüße von Hexe

Entgiftung auch bei noch bestehenden Plomben

Leo ist offline
Männlich Leo
Beiträge: 82
Seit: 22.10.07
Hallo
Ich soll warten?!
MfG
Leo

Entgiftung auch bei noch bestehenden Plomben

Hexe ist offline
Beiträge: 3.844
Seit: 13.07.07
hi Leo,

eine echt erschöpfende Auskunft

Hat er denn nicht mit dir darüber gesprochen?
Was sind denn deine Beschwerden?
Und wie hat dein Arzt gesehen dass du gute Fortschritte beim Entgiften machst?

liebe Grüße von Hexe


Optionen Suchen


Themenübersicht