Kiefer ausfräsen lassen, Amalgam

25.03.14 09:39 #1
Neues Thema erstellen
Kiefer ausfräsen lassen, Amalgam

Adonis8 ist offline
Themenstarter Beiträge: 130
Seit: 28.01.10
du weißt was gemeint ist?
du kennst dich damit eh am besten aus.

Schön dass du meinen Beitrag zwar als falsch verfizierst selber aber zu dem Thema nichts beiträgst, obwohl dein Nick dmps ist.

DMSA?

Kiefer Fräsur Erfahrungsaustausch

Adonis8 ist offline
Themenstarter Beiträge: 130
Seit: 28.01.10
Hallo,

Frage an alle, die es schonmal gemacht haben?

Sind schmerzen während und 1 Woche nach der Behandlung normal?
Ich hätte mir das ganze um ein vielfaches angenehmer vorgestellt, vor allem nach mehrmaligem nachbetäuben ...

Ich hatte in meinem Leben noch nie solche Schmerzen.
Für Tipps wäre ich dankbar.

lg

Kiefer ausfräsen lassen, Amalgam

Adonis8 ist offline
Themenstarter Beiträge: 130
Seit: 28.01.10
Wie sieht es bei anderen mit Erfahrung damit aus.
Ich hab es machen lassen. Habe mich selten so erleichtert gefühlt, so als ob einem ein Stein vom Herzen fällt.

Hab leider keinen gefunden, der die Wunde offen lässt bzw. Tetr. einlegt aber dennoch.
Nachteil:

Schmerzen ohne Ende. (Auch während der Behandlung.)
Ich hatte noch nie solche Schmerzen.

Kiefer ausfräsen lassen, Amalgam

Oregano ist offline
Beiträge: 63.740
Seit: 10.01.04
Hallo Adonis,

daß Du jetzt solche Schmerzen hast, tut mir leid. - Ich hoffe, das ändert sich bald und endgültig.
Was meint denn der ZA bzw. der Kieferchirurg dazu?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Kiefer ausfräsen lassen, Amalgam

Adonis8 ist offline
Themenstarter Beiträge: 130
Seit: 28.01.10
Er meinte während der Behandlung, dass es normal sei, dass ich Schmerzen habe während der Behandlung, da sich alles entzündet hat.

Auch Schmerzen nach der Behandlung seien normal.
Zu bedenken ist, dass mein ZA mir keine Schmerzmittel verschrieben hat ...
Die hab ich mir vom Hausarzt holen müssen.

Ich hab nicht mit solchen Schmerzen gerechnet, besonders beim fräsen und den Folgetagen.
Ab dem 2 oder 3 Tag hat es besonders zu schmerzen begonnen...

Zähne fräsen(Wurzelbehandlung, Extraktion)

Adonis8 ist offline
Themenstarter Beiträge: 130
Seit: 28.01.10
Hallo,

Hat jemand damit Erfahrung?

Warum wird dies von der Krankenkasse nicht übernommen?
Wie seht ihr zum fräsen bei Wurzelbehandelten Zähnen bzw. auch bei ganz normalen Zahnextraktionen?

lg


Optionen Suchen


Themenübersicht