Amalgamverbot fordern!

05.08.06 17:03 #1
Neues Thema erstellen
Amalgam immer wieder ins Bewußtsein von Anderen rücken

Anne S. ist offline
Themenstarter Beiträge: 4.242
Seit: 28.03.05
Hallo Yara,

find ich doch auch toll dein Engagement.

Jede Unterschrift zum Luxemburger Appell zählt doch und jeder Mensch, der vom Amalgam verschont bleibt ist eine Erfolgsmeldung.


Liebe Grüße
Anne S.

Amalgam immer wieder ins Bewußtsein von Anderen rücken
Männlich Bodo
Zitat von Yara Beitrag anzeigen
Nachdem innerhalb weniger Monate nur ganz wenige Leute unterschrieben haben, habe ich eine "verschärfte" Version, mit 2 Totenköpfen versehen, dort hingelegt.

Und die Verkäuferin an der Käsetheke erklärte mir dann beim Weggehen, daß sich ihr Freund nun doch KEIN Amalgam legen läßt.






GlGB

Amalgam immer wieder ins Bewußtsein von Anderen rücken

Anne S. ist offline
Themenstarter Beiträge: 4.242
Seit: 28.03.05
Hallo,

wer Interesse daran hat, sich für ein Amalgamverbot zu engagieren und bei unserer Gesundheitsministerin dieses Amalgamverbot auch einfordern möchte, kann mir eine PN schreiben.

Ich bin ehrlich gesagt von der Resonanz sehr enttäuscht!

Es wird hier nach Informationen und Hilfe, wie Amalgamsanierung und Entgiftung gesucht............aber ein Amalgamverbot will wohl keiner?
Warum sollen eigentlich Ärzte dafür kämpfen und sich stark machen, wenn der Rückhalt der Patienten fehlt?

Ich habe verschiedene Stellungnahmen und Unterstützung von Ärzten erhalten, aber hier herrscht das große Schweigen.........fast schäme ich mich schon dafür.

Liebe Grüße
Anne S.

Amalgam immer wieder ins Bewußtsein von Anderen rücken
Anne B.
Hallo Anne S.,

könntest du vielleicht kurz erläutern, wie du das versenden möchtest (per Mail oder Post) und etwas zur Form sagen, wie so ein Brief aussehen sollte (mit oder ohne Anlagen)? Die vollständige Anschrift eines jeden sollte wohl auch dabei sein, denke ich. Ich würde nur knapp eine A 4 Seite vollkriegen - das reicht doch, oder?
Schließlich soll das Ganze ja auch von der Gesundheitsministerin gelesen werden...

Liebe Grüße, Anne B.

Amalgam immer wieder ins Bewußtsein von Anderen rücken

Amalgameter ist offline
Beiträge: 8
Seit: 02.03.09
Ja, man sieht überall Amalgam-Geschädigte mit Nervosität - typische Amalgamvergiftungserscheinung. Da muss man etwas nehmen und die Leute mehr für das Thema sensibilisieren.

Amalgam immer wieder ins Bewußtsein von Anderen rücken

Oregano ist offline
Beiträge: 63.714
Seit: 10.01.04
Da muss man etwas nehmen
Was meinst Du damit?

Gruss,
Uta

Amalgam immer wieder ins Bewußtsein von Anderen rücken

Etru ist offline
Beiträge: 6
Seit: 22.02.09
Nun hat die Verlogenheit der Wissenschaft an Universitäten, wie die von PD Dr. Melchart an der Uni München in Zusammenarbeit mit der Degussa und Politik in Deutschland hoffentlich bald ein Ende! In FAZ.NET zumindest steht dieser Tage zu lesen: UN-Umweltministerkonforenz "Quecksilber soll verboten werden!" Gott sei dank, wenn es so kommt. Dieser Betrug am Volk durch Universitäten und eingekauften Wissenschaftlerne, wie Dr. Melchart, müssen endlich aufhören. Aber auch Gabriel soll sich nicht so einfach zurücklehnen. Solchen Politikern habe ich heute meine Krankheit und schlechten Entgiftungen zu verdanken. Das, was wirklich hilft, erkennt die Beihilfe nicht an. Warum? Weil die Pharmazie nichts verdient! Danke der Politik. Bei der kommenden Wahl legt ihr Politiker mich nicht mehr rein! Egal, ob CDU, Grüne oder SPD! Und liebe Universitäten lügt bitte nicht so viel. Es reicht! Melchart ist eine Niete und ein Verräter am Volk!

Amalgam immer wieder ins Bewußtsein von Anderen rücken

Anne S. ist offline
Themenstarter Beiträge: 4.242
Seit: 28.03.05
Liebe Mitstreiter für ein Amalgamverbot,

wer möchte, dass das Thema Amalgam immer wieder in die Öffentlichkeit kommt, kann im folgenden Link eine Frage stellen, die nächste Woche im Sommerinterview an Horst Seehofer gerichtet wird, oder für meine Frage zu Amalgam (Konsenspapier) abstimmen, damit die Frage unter den ersten 3 Fragen landet.

Berlin - Bericht aus Berlin - ARD Tagesschau - Hauptstadtstudio

Liebe Grüße
Anne S.

Amalgam immer wieder ins Bewußtsein von Anderen rücken

ADo ist offline
Weiblich ADo
Beiträge: 3.125
Seit: 06.09.04
is erlädischt

LG
__________________
Niveau ist keine Hautcreme!

Amalgam immer wieder ins Bewußtsein von Anderen rücken

Carrie ist offline
Beiträge: 3.747
Seit: 21.05.06
Push
Bitte alle mitstimmen
__________________
Liebe Grüße Carrie


Optionen Suchen


Themenübersicht