Zusammenfassung Allergien + ähnliches

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.920
Hasel-,Birke-,Erlen-Pollenflug

Ab Januar können schon wieder diese Pollen fliegen. Für die Heuschnupfler geht es also wieder los.
Nur zur Erinnerung: es gibt zwischen diesen Pollen und verschiedenen Lebensmitteln Kreuzreaktionen, die schlimmer werden können, wenn draußen die Pollen herumfliegen:

Typische Kreuzreaktionen:
Allergie auf:

Kreuzreaktion mit:
Birkenpollen-Nuss-Kernobst-Syndrom
Birke, Erle, Hasel
(Januar – Apri)

Kern- und Steinobst (Äpfel, Birnen, Pflaumen, Aprikosen, Kirschen, etc.), Haselnuss, Walnuss, Mandeln, Tomaten, Karotten, Sellerie, Mango, Beeren, Anis, Pfefferminze, Curry, Avocado, Fenchel, Kiwi, Litchi.
Beifuss-Sellerie-Gewürz-Syndrom
Beifuss
(Juli-August)

Sellerie, Karotten, Fenchel, Artischocken, Zwiebel, Knoblauch, Kamille, Pfeffer, Paprika, Peperoni, Lorbeer, Senf, Dill, Petersilie, Koriander, Kümmel, Anis, Sonnenblumenkerne.




Weitere typische Kreuzreaktionen
Gräser
(Mai-Juli)

Erdnuss, rohe Kartoffeln, Soja, Kiwi, Tomaten, Melone, Getreide, Petersilie, Thymian, Curry, Hülsenfrüchte, Pfefferminze
http://www.ahaswiss.ch/html/allergien/kreuz.html

Uta
 

Bei Allergien kann Hypnosetherapie hilfreich sein

Jedes Symptom hat einen Auslöser, der tief verborgen im Unterbewusstsein des Menschen liegt. Aufdeckende Hypnosetherapie kann diese Informationen auffinden und neutralisieren.

Viele Allergien sind psychischer Natur und nur bedingt auf einem externen Faktor beruhend. Ist der Auslöser für die allergische Reaktion im Unterbewusstsein gefunden - egal ob es sich um Pollen, Gräser, Kräuter, Nahrungsmittel etc. handelt - kann er neutralisiert werden. Somit gibt es für den Körper keinen Grund mehr, die allergische Reaktion zu produzieren.
mehr

mehr

mehr

mehr

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.920
Zusammenfassung Allergies + ähnliche

Hier eine ausführliche Seite über Allergien und die Zusammenhänge mit der körpereigenen Immunabwehr.

Wissenswertes zu Nahrungsmittelallergien
Inhalt:

1. Allgemeines
2. Die Immuabwehrsysteme des Menschen
3. Die Immunabwehr beim Allergiker
4. Die Ausbildung einer Nahrungsmittelallergie
5. Pseudoallergien
6. Atopische Dermatitis (Neurodermitis)
7. Wer ist besonders allergiegefährdet?
8. Häufig allergieauslösende Lebensmittel
9. Diagnose einer Allergie
10. Welche Medikamente werden eingesetzt?
11. Tips für die Nahrungsmittelauswahl
12. Wie können Eltern vorbeugen?
13. Kontaktadressen und Links
Wissenswertes zu Nahrungsmittelallergien

Uta
 
Beitritt
16.08.07
Beiträge
2
Ganz viel interessante Links zu Allergie gibt es auf checkliste24.de.
In den roten Kasten oben "Allergie" eingeben. Dann kommen Checklisten und Tipps zu allen möglichen Allergien.
Alles Gute
salamander
 
Oben