Quantcast

Zahnärzte

Themenstarter
Beitritt
09.11.04
Beiträge
1.003
Hallo an alle,

endlich habe ich gefunden was ich schon ganz lange gesucht habe!!!
Einen Link mit Ganzheitlichen Zahnärzten:

www.gzm.org/homeframe_patient.htm?session=BD1USWBbd34tTn1pm4bLMKDtc6

Etwas weiter unten kann man auch Zahnärzte außerhalb Deutschland suchen ;)

LG
Sternchen
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.088
Hallo Sternchen,
Die GZM ist schon eine gute Sache. Trotzdem muß man sich darüber im Klaren sein, daß auch da sonne und sonne :) :( dabei sind. Wenn man zu einem in Behandlung gehen will, muß man sich eben genau erkundigen, ob er das macht, was man sich wünscht und vorstellt.

Ich bin mal zu einem ZA aus der Liste gegangen - damal noch recht naiv - und war sehr erstaunt, als ich feststellte, daß er aber auch gar nicht ganzheitlich arbeitete. Keine Ahnung, wie der auf die Liste kam...

Gruß,
Uta
 
Beitritt
25.03.04
Beiträge
877
Nach wie vor ist das eine Glückssache, an welche Leute man gerät und wie diese Leute verfahren bwz. welche Ahnung sie haben...

Leider ist man selber in der Situation, dass man ja den Leuten vertraut und ihnen Glauben schenkt... meist merkt man erst mir der Zeit, ob diese Leute einem Gutes tun und obs einem überhaupt hilft.

Aber nicht aufgeben und weitersuchen... ein neuer Anfang vielleicht!

Auf der anderen Seite... es zieht einen schon runter, wenn man sucht und macht und tut und sich aber nichts wirklich was zum positiven verändert... aber ab wann soll man sich damit abfinden und nicht mehr weitersuchen, nach der Person, die einem vielleicht wirklich mal helfen kann? %)

Grundsätzlich ist es ja gut, dass man nicht aufgibt...

LG
himmelsengel
 
Themenstarter
Beitritt
09.11.04
Beiträge
1.003
Hallo ihr zwei,

ist mir schon klar dass man auch die von der Liste prüfen muss.
Ich denke aber es hilft ungemein beim suchen.
Das ganze Amalgam habe ich ja nur noch drin weil ich kein Zahnarzt finde der das vernünftig raus nimmt :(
Die "normalen" Zahnärzt schauen einen nur an als wenn man vom Mond kommt wenn man sie danach fragt :mad:
Hatte schon überlegt es doch ohne Schutz rausnehmen zu lassen....
Bestimmt hat man mit einem ganzheitlichen Zahnarzt mehr Glück!
Irgendwo muss man ja anfangen zu suchen.
Im Branchenbuch stehen solche Hinweise ja leider nicht drin.
Oder kennt ihr noch eine bessere Quelle???

LG
Sternchen
 

Malve

Hallo Sternchen -

laß Dir Dein Amalgam bloß nicht ohne Schutz herausbohren!!!
Meine damaligen Erfahrungen: Ekzeme, Ödeme, Muskelschmerzen etc. etc. ohne Ende. Schlimm war es vor allem im Gesicht - Hautausschläge, verquollen, Juckreiz...
Also - nimm Dir lieber die Zeit, einen ZA zu suchen, der das Amalgam ordentlich herausholt.
Was die Liste "ganzheitlicher ZA" betrifft - ja, man muß auch da kritisch sein. Ich habe nicht immer das vorgefunden, was ich erwartet hatte...

Liebe Grüße,

uma
 
Beitritt
13.08.04
Beiträge
85
Ich binbei einer Ärztin dieser Liste und war vollkommen begeistert.

Sie hat mir geholfen und vorallem sie hat meine Probleme ernst genommen und mich bzgl.
weiterführenden Ärzten beraten.
 
Beitritt
28.04.04
Beiträge
156
für meine stadt sind auch zwei zahnärzte eingetragen. und den, den ich davon kenne,der taugt überhaupt nichts. - zumindest ist dieser za nicht besonders vertrauenswürdig.
... also nicht blind allem trauen, was diese ärzte erzählen, denn diese ärzte wollen dir
sehr schnell alles mögliche aufschwatzen (das typische homöopathen gerede halt) . - besonders in sachen kosten immer gut aufpassen. ganzheitliche zahnärzte sind nach meinen erfahrungen ganz besonders teuer.
gruss klaus
 
Beitritt
13.01.04
Beiträge
260
Das A und O für eine anstehende Sanierung ist die eigene Information!!!!! Fachbücher lesen, sich beraten lassen- am besten von selbstbetroffenen, die haben das grösste Wissen- bis man vom gelesenen und gehörten völlig überzeugt ist! Dann erst mit dieser Überzeugung zu einem Zahnarzt gehen! Die Zahnarztpraxis ist ein Dienstleistungsbetrieb und wir sind die Kunden- wir sagen was wir wollen und was nicht!!!! Erträgt das ein Zahnarzt nicht- einen anderen suchen!! WENN ich KEIN Metall, KEINE Wurzelbehandlungen will, hat der Zahnarzt dies zu respetktieren!!!! Nur mit dieser Haltung bringen wir ein Umdenken dieser Spezies zustande! Solange aber die Menschen auf den Stuhl liegen und den Zahnarzt schalten und walten lassen- ändern wir an seiner Macht nichts! Diese Macht hat er leider heute noch, weil 90% immer noch auf den Stuhl steigen und denken, wenn ich nur schon wieder draussen wäre! Wir müssen uns wehren, es geht um UNSERE Gesundheit! Ein solcher Weisskittel sagte zu mir: Sie sind eine schwierige Patientin! Ich: Ja, und wissen sie was, ich bin stolz darauf!!!! Ein schönes Wochenende wünscht Susy
 
Themenstarter
Beitritt
09.11.04
Beiträge
1.003
endlich, es geht weiter...

ich muss das mal schnell erzählen....

ich bin ja nun schon seit Ewigkeiten auf der Suche nach einem vernünftigen
Zahnarzt. Wollte mir das Amalgam schon ohne Schutz ausbohren lassen.:schock:
Da habt ihr ja alle gesagt "nein mach das nicht".
Muss zugeben ich habe das Problem dann etwas verdrängt:eek:)

Nun habe ich mit der Sucherei wieder angefangen und nach mehreren Telefonaten wollte ich schon wieder aufgeben.

Bei meinem letzten Anruf nun der Erfolg "klar sind sie bei uns richtig, wir machen alle Schutzmaßnahmen" sagte die sehr nette Frau am Telefon.

Nun habe ich einen Termin ende September zur Vorbesprechung:) :)

Bitte drückt mir die Daumen dass es dort so gut ist wie es sich angehört hat!!!

LG
Sternchen
 
Beitritt
21.04.05
Beiträge
337
Hallo Sternchen - das freut mich für Dich :)

Übrigens - gibts hier im Forum eine Liste mit Zahnärzten, die mit Schutz arbeiten, sich mit Amalgam auskennen etc.?

Sonst könnte man die ja mal anlegen?

Viele Grüße
 
Beitritt
28.09.04
Beiträge
78
Hallo miteinander,

also mein Zahnarzt ist ein ganzheitlicher Zahnmediziner und ist auch in der Suchliste enthalten. Seine Praxis ist in Essen. Er kümmert sich NUR um die Zähne, für die Ausleitung muss man sich anderweitig Hilfe suchen. Als ich zum ersten Mal dort war, sagte er: "Sie wollen also erstmal amalgamfrei werden. Ihre Füllungen sind z. T. sehr groß, ich hoffe, dass beim Ausbohren kein Zahn kaputt geht und dass alle zunächst mit Zement gefüllt werden können." Er hat mich dann Quadrant um Quadrant vom Amalgam befreit und bei der letzten Sitzung haben wir vereinbart, dass ich nach einem halben Jahr zum Nachsehen komme und wir dann besprechen, ob der Zement schon gegen andere Materialien ausgetauscht werden soll oder nicht. Man bekommt in der Praxis auch Proben zum Testen ausgeliehen.

Find ich gut!
Liebe Grüße,
schurline
 
Themenstarter
Beitritt
09.11.04
Beiträge
1.003
Hallo Sternenfee,

nein soweit ich weiß gibt es solch eine Liste hier nicht.
Ich finde es aber eine gute Idee, müssen wir mal den Admin fragen was er davon hält;)

@ alle

ja es stimmt, die Ärzte aus dem Link "Ganzheitliche Zahn-Medizin" sind nicht alle wirklich gut. Man muss schon suchen.

Gestern: ich rief bei einem Zahnarzt an und fragte nach Amalgamentfernung mit all dem ganzen Schutz.

"Ja macht er....aaaaber das braucht man nicht, wichtig ist nur dass man das Amalgam langsam entfernt, also sich mehrere Monate zeitlassen. Und da es "nur" 5 Stück sind kann das auch schneller gehen. Es würde ja alles abgesaugt werden!!! Und was da entfernt wird ist auch nicht das Gefährliche sondern das was jetzt schon im Körper ist. Dafür muss man dann einige Zeit lang 3 verschiedene homöopathische Mittel nehmen und dann ist gut."

Das er all den ganzen Schutz anwendet war gelogen, warscheinlich hat er nur so ein normalen Absauger.
Ach ja, von Algen hält er nicht viel.
Durch das Forum hier war ich ja schon gut informiert und habe dankend abgelehnt.

LG
Sternchen
 
Themenstarter
Beitritt
09.11.04
Beiträge
1.003
Huhu Klaudia,

meinst du den Link?

www.gzm.org/homeframe_patient.htm?session=BD1USWBbd34tTn1pm4bLMKDtc6

Steht eigentlich ganz am Anfang;)

Aber wie gesagt, auch dort muss man schauen zu wen man geht:)

LG
Sternchen
 
Beitritt
25.07.05
Beiträge
295
Hallöchen
Eigentlich suche ich die Liste der Zahnärzte hier im Forum, die sich mit Amalgam auskennen, wollte ich mal vergleichen. Oben die Seite hab ich natürlich gesehen , danke schön.
LG Klaudia:wave:
 
Beitritt
21.04.05
Beiträge
337
Hallo Christine,

was genau suchst Du für einen Zahnarzt?

Ich weiß von 3 Zahnärzten die mit 3fach Schutz entfernen, bei dem einen war ich aber nicht.
Der nächste (in Bremen Nord) war zwar sehr kompetent und hat beim ersten Besuch sogar ein Panoramaröntgenbild anfertigen lassen - wollte mir aber auch eine teure Zusatzbehandlung andrehen.

Die dritten aber kann ich absolut empfehlen. Hab zwar da nicht das amalgam entfernen lassen, hab erst hinterher von denen erfahren, bin aber da so in Behandlung - tolle Zahnärzte mit viel Zeit, schöne moderne Praxis und die Zahnärzte arbeiten gut.
https://www.koeneke.de/

Viel Erfolg
Renate
 
Oben