Was würde Buddha im Arbeitsalltag tun?

Themenstarter
Beitritt
15.10.06
Beiträge
2.950
Klappentext:
"Der Buddhist Franz Metcalf und die Unternehmensberaterin BJ Gallagher zeigen in diesem Buch, wie man mit der Weisheit Buddhas mehr Zufriedenheit und weniger Stress im Arbeitsalltag erreichen kann und dadurch sich selbst und den anderen das Berufsleben erleichtert.
Für den richtigen Umgang mit Kollegen, Chefs und Kunden haben die Autoren in den buddhistischen Schriften den passenden zeitlos - zeitgemässen Rahmen gefunden."

Bücher von Amazon
ISBN: 3502610916



Ich habe mir das Büchlein vor ein paar Jahren zugelget und schmökere ab und zu darin.
Buddhistische Texte sprechen mich sehr an und die Ratschläge können einen schön auf den Boden zurückholen, wenn man irgendwo Probleme sieht, die eigentlich keine sind oder sich gerade wieder tierisch über den Vorgesetzten aufgeregt hat...
Intelligent, weise :greis: , herzlich und nicht zuletzt unterhaltsam!
Liebe Grüsse, Sine
 
Beitritt
28.10.05
Beiträge
1.306
Hallo liebe Sine,

folgendes Buch ist auch toll:

Bücher von Amazon
ISBN: 3502610657


Hier einige Beispiele aus dem Buch:

Was würde Buddha tun,
wenn jemand ihn kritisierte?


Wer Fehler sieht und nicht verschweigt
Und also gleichsam Schätze zeigt,
Und wer durch Tadel klug belehrt,
Mit solchem weisen Mann verkehrt!
Wer sich zu solchem Freunde hält,
Mit dem ist's gut und recht bestellt.
Dhammapada 76
(Dann folgt ein erläuternder Text)

Was würde Buddha im Hinblick
auf materiellen Besitz tun?


Sieh nur, wie sie sich nach ihren geliebten Besitztümern
abzappeln wie Fische, die in einem Fluss herumzappeln,
dem es an Wasser mangelt.
Sutta-Nipata 777

Was würde Buddha tun,
wenn er hungrig wäre?


Ein Mönch fragte sodann: "Kannst du etwas sagen,
was die Buddhas und Ahnen transzendiert?"
Der Meister erwiderte: "Sesamfladenbrot."​


Für Sie hört sich das vielleicht nicht wie eine "große Frage" an. Aber der Zen-Meister Yun-men bringt hier die tiefe Weisheit Buddhas zum Ausdruck, eine Weisheit, die tief hinabreicht bis zum - Bauch. Ja, wenn es Zeit zum Mittagessen ist, was könnte da wichtiger sein als Nahrung? Was, um Himmels willen, ist bloß los mit Ihnen? Gehen Sie essen!

Der vorangehende Absatz mag Ihnen einfach vorkommen, aber über tausend Jahre lang haben Zen-Meister diese "einfache" Wahrheit ihren Schülern eingebläut - und ihnen hin und wieder auch den Geist geöffnet. Buddha lehrt, wir sollen ganz hier im Augenblick sein. In einem berühmten Zen-Koan heißt es, das größte Wunder sei es, zu schlafen, wenn man müde ist, und zu essen, wenn man hungrig ist. ...... Sind sie hungrig? ;)
So jetzt bin ich müde.... und gehe nun in die Heia! :D

Liebe Grüße
Sema
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben