Vorher testen lassen?

Themenstarter
Beitritt
09.11.04
Beiträge
1.003
Hallo,

mir ist gerade eingefallen, ist es nicht sinnvoll bevor man sich evtl Impfen lässt
sich testen zu lassen ob man überhaupt eine Impfung benötigt???

Ich zB hatte keine Kinderkrankheiten, nur ein ganz wenig Masern aber sonst nichts. Ich habe aber mit Kindern gespielt die krank waren, wurde selber aber nicht krank!

Irgendwann in der Schule wurden alle Mädchen auf Rötel getestet.
Einige mussten zum Impfen, einige wussten dass sie die Röteln schon gehabt hatten, doch ich wusste ganz genau dass ich sie nicht hatte, bin aber immun gegen Rötel und musste nicht zum Impfen!

Alle anderen Impfungen wurden mir einfach so verpasst.
Nun frage ich mich warum wird nicht immer vorher getestet???
Oder ist dass nur bei den Röteln möglich?

Will damit nicht sagen dass ich gegen die meisten Krankheiten immun bin aber es kann doch sein, dass man von Natur aus gegen einige Krankheiten immun ist und eine Impfung nicht nötig währe???
Oder gibt es auch das nicht, von Natur aus immun? Und ich hatte die Röteln doch irgendwann? Allerdings war ich als Kind selten krank:keineahnung:

Den Gedanken schleppe ich schon länger mit mir rum, ist mir nur gerade wieder eingefallen;)
 

Horaz

in memoriam
Beitritt
05.10.06
Beiträge
4.016
Vorher testen lassen???

Hallo Sternchen,

schön, dass du als Kind so wenig krank gewesen bist.
Es gibt in der Rubrik Impfungen eine Menge guter Informationen dazu. Vor allem aber lies das posting "Admins Weg zum persönlichen Impfentscheid" von gestern spätabends. Wenn du dann noch diskutieren willst, mit großem Vergnügen.

Viele Grüße, Horaz
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Themenstarter
Beitritt
09.11.04
Beiträge
1.003
Vorher testen lassen???

Hallo Horaz,

na ja, dafür habe ich dass Kranksein als Erwachsener gründlich nachgeholt:rolleyes:

Wie meist du dass mit dem Diskutieren?
Mir geht es gar nicht darum ob geimpft werden soll oder nicht!
Da bin ich eher für weniger als für mehr!

Mir geht es darum, warum werden die Leute nicht vorher getestet?
Gibt doch genügend Menschen die machen alles was der Arzt sagt, also warum
werden die nicht wenigstens vorher getestet?
Nein, egal ob sie die Impfung benötigen oder nicht, sie werden geimpft!!!
Darum geht es mir!
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.874
Vorher testen lassen???

Hallo Sternchen,
ich denke, Du meinst den Impftiter, den man bestimmen lassen kann, wenn man wissen will, ob von der letzten Impfung her noch Schutz besteht:

Was ist der Impftiter?

Der Impftiter ist ein Maß für die Immunität des Körpers gegen eine bestimmte Krankheit nach einer vorausgegangenen Impfung. Genauer gesagt wird dabei die Konzentration der im Blut vorhandenen Antikörper gegen den jeweiligen Erreger bestimmt.

Allgemein sind diese Untersuchungen aufwendig und teuer, daher führt man sie nur bei ganz bestimmten Impfungen durch.



In welchen Fällen wird der Impftiter bestimmt?

Bei Hepatitis-Impfungen sollte diese Untersuchung routinemäßig nach einer Impfung durchgeführt werden, weil relativ viele Geimpfte nicht gleich im gewünschten Maß auf die Impfung reagieren.

Eine Impftiterbestimmung für Röteln ist bei schwangeren oder nicht geimpften Frauen im gebärfähigen Alter sinnvoll, um festzustellen, ob die Schwangere auch wirklich gegen diese für den Embryo lebensgefährliche Erkrankung immun ist.

REFERENZ-/NORMALWERTE
... sind je nach Art des bestimmten Antikörpers verschieden und werden daher hier nicht aufgeführt. Bitte fragen Sie Ihren Hausarzt, wie "gut" oder "schlecht" Ihr Impftiter ist. ...
Impftiter

Wie hier schon steht: das ist eine teure Angelegenheit, und ich nehme an, daß weder Ärzte noch Krankenkassen deshalb daran interessiert sind.
Aber es gibt die Möglichkeit. Am besten in einem Labor anrufen und fragen, was das kostet!

Die SERION ELISA classic Tetanus IgG ist ein quantitativer Test für den Nachweis vonhumanen IgG-Antikörpern in Serum oder Plasma, die gegen das Tetanus Toxoid gerichtet sind. Der Test dient der Kontrolle des Impferfolges sowie der Bestimmung des Immunstatus vor der Immunisierung zur Vermeidung von Impfschäden.
SERION ELISA classic Tetanus IgG


Einen Test auf Impftiter gibt es auch bei Keuchhusten (Pertussis) und Diphterie, Hepatitis und Röteln und wahrscheinlich noch bei anderen Krankheiten, gegen die geimpft werden kann.

Gruss,
Uta
 
Oben