Verträglichkeit von Patricia Kane Infusionen

Beitritt
29.07.22
Beiträge
83
Nochmal,
solange wie du den Stoffwechsel nicht anregst, muss man auf andere unnatürlichere Methoden zurückggreifen. Ohne Bewegung musst du diesen Bewegungsmangel andersweitig kompensieren.

Man soll ja keinen Marathon laufen oder Gewicht heben, einfaches Fahrrad fahren genügt da schon.
Solange die Mitochondriopathie vorrherscht, kann man nicht von CFS sprechen. Das ist leider so, auch wenn es verschiedene Biomarker für CFS gibt. CFS ist eine Ausschlussdiagnose.

Die einzelnen Mittel zum Kaneprotokoll solltest du in jeder gut sortierten Onlineapotheke finden. Aber wie gesagt würde ich PC aktuell nicht ordern. Später schon. Bei Klinghardt ist es Koriander, im Kaneprotokoll das PC.
 
wundermittel
Themenstarter
Beitritt
06.07.22
Beiträge
12
Deine Beiträge sind wirklich überheblich und unreflektiert. Kein weiterer Kommentar...
 
Beitritt
29.07.22
Beiträge
83
Möchtest du mir mitteilen das Bewegung etwas schlechtes ist?

CFS: Untersuchungen und Diagnose​

Chronisches Erschöpfungssyndrom ist schwer zu diagnostizieren und wird in vielen Fällen nicht erkannt. Es gibt keine speziellen Laboruntersuchungen oder Untersuchungen mit Hilfe von Apparaten, welche die Diagnose CFS sichern. Neben der genauen Erhebung der Krankengeschichte (Anamnese) mit allen auftretenden Symptomen geht es daher in erster Linie darum, andere Erkrankungen, die ähnliche Beschwerden wie ein chronisches Erschöpfungssyndrom verursachen können, auszuschließen.

Aufrechterhaltende Faktoren​

Körperliche Überlastung sowie psychischer Stress können die Symptome eines chronischen Erschöpfungssyndroms verstärken.

Es kann ja sein das du eine andere Meinung hast, aber das macht das Irren nicht weniger falsch.
Der Mensch ist dazu gebaut sich bewegen zu müssen damit die Stoffwechselprogramme im Körper aufrecht erhalten werden. Wenn man nun bettlegerich ist, fahren viele Stoffwechselvorgänge runter. Wenn man sie denn mal braucht sind sie einfach nicht mehr in ausreichender Menge da. Das liegt nicht an dir oder an mir oder deinen Arzt das ist einfach die Natur des Menschen.

Mitochondriapathie:

Symptome
  • Heißhungerattacken, Verlangen nach Süßem
  • Ständige Müdigkeit
  • Hormonstörungen
  • Alkoholintoleranz
  • Konzentrationsstörungen
  • Schlafstörungen mit langer Anlaufzeit morgens
  • Schmerzen, vor allem in den Muskeln
  • Kopfschmerzen

Das heist im Umkehrschluss, solange wie du eine geringe ATP Versorgung hast, spricht man von einer sekundären Mitochondriopathie die in deinen dafür verantwortlich für deine Müdigkeit sein könnte. Und solange wie dieses Krankheitsbild nicht erfolgreich therapiert wurde, ist dies nicht ausgeschlossen und somit ist eine CFS Diagnose ein Kunstfehler. CFS ist die allerletzte Kette und Option in der Diagnosestellung.

Allerdings hat das ja nichts mit der Grundfrage zu tun. Zeig uns doch mal deine quantitative Bestimmung der toxischen Metalle damit man mal sehen kann welche Stoffe raus müssen. Ab und zu genügt es das richtige zu essen und zu trinken, oder in die Sauna zu gehen. Das ist für einige Menschen verträglicher.

Es ist nur eine Bitte. Du musst nicht antworten... ... wenn es dich besser an dein Ziel bringt. Alles basiert hier auf freiwilliger Basis.
 
regulat-pro-immune
Beitritt
25.06.15
Beiträge
79
Hallo Cato,
was die orale Therapie betrifft, so ist es wichtig, dass Du aktives PC nimmst. Ich weiß nur von der Firma BodyBio, dass die aktive Form verkauft wird. Ansonsten sind v.a. sämtliche B-Vitamine und Mineralien, aber auch Fettsäuren wichtig. Ich hatte das vor ein paar Jahren (ich glaube, 2017) in einem Patricia-Kane-Protokoll Thread mal haarklein zusammen geschrieben. Schau da mal nach. LG
 
regulat-pro-immune
Beitritt
29.07.22
Beiträge
83
Ich habe mal eine Frage.

Wie verhinderst du eine mögliche Umverteilung der Schwermetalle in die Zelle?
Durch das PC gehen die Vitalstoffe des Kaneprotokolls zwar besser in die Zelle und kann dadurch die Schwermetalle auch besser aus der Zelle transportieren, allerdings wandern gelöste Schwermetalle dann auch wieder leichter in die Zelle. Grundlegen wird im extrazellulären Raum immer mehr Schwermetalle mobilisiert die sich potentiell vom PC lösen können und dann wieder in die Zelle eindringen können. Mit Kohle oder Zeolith binden funktioniert nicht da Zeolith und Kohle nur im Magendarmtrakt wirkt.

Bitte ehrliche Antwort.
 
Oben