User-Strategien bei Impfpflicht

Beitritt
24.10.05
Beiträge
6.310
Hierzu:
Art 1 GG (Unantastbarkeit der Würde des Menschen)
gilt nicht allgemein, sondern eingeschränkt:
Art 2 GG (Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit)
schränkt dieses Grundrecht in Art 2 (2) ein.

Art 4 GG (Glaubens- und Gewissensfreiheit)
notiert keine derartige Einschränkung und gilt damit universal.

Hieraus folgt:
Sofern man sich in diesem Zusammenhang nicht auf Art 2 GG, sondern auf Art 4 GG beruft, ist man auf der sicheren Seite.
 
wundermittel
Beitritt
16.02.18
Beiträge
2.219
Ist die Impfpflicht im Pflegebereich wirklich nur temporär, weiß jemand von euch was dazu ???

Perfide: Impfpflicht für Pfleger nur befristet um Impfquote zu erhöhen

Ab kommenden März gilt in Deutschland die Impfpflicht für einige Berufsgruppen. Was viele nicht wissen: die Impfpflicht ist zeitlich bis 31.12.2022 begrenzt. Wir erläutern die gesetzlichen Hintergründe dieser Befristung.

https://corona-blog.net/2021/12/27/...leger-nur-befristet-um-impfquote-zu-erhoehen/
 
Zuletzt bearbeitet:
regulat-pro-immune
Oben