Über das Geschlecht von Computern

Horaz

in memoriam
Themenstarter
Beitritt
05.10.06
Beiträge
4.016
Über das Geschlecht von Computern

Beweise für die These Computer sind weiblich:

- Keiner außer ihrem Schöpfer versteht ihre interne Logik
- Die Sprache, die sie untereinander zur Kommunikation benutzen, ist völlig unverständlich für andere
- Sogar deine kleinsten Fehler bleiben für immer sicher gespeichert
- Sobald man sich zu einem entschlossen hat, gibt man seinen halben Lohn für Zusatzkomponenten dafür aus
- Bei den selbstverständlichsten Aufgaben stellen sie sich manchmal unmöglich zickig an

Beweise für die These Computer sind männlich:

- Um ihre Aufmerksamkeit zu bekommen, muss man sie anmachen
- Sie haben eine Menge Daten, aber wissen trotzdem nichts
- Sie sollten eigentlich dabei helfen, Probleme zu lösen, aber in der Hälfte der Fälle sind sie selbst das Problem
- Sobald man sich für einen entschieden hat, findet man heraus, dass man noch etwas länger hätte warten sollen, dann hätte man einen besseren bekommen.

Viele Grüße, Horaz
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
25.09.07
Beiträge
9.569
Hallo Horaz,

also für mich ist ganz klar, Computer sind weiblich!

Ein Mann ist nämlich absolut nicht Multitasking-Fähig ::greis:!

Oder hat jemand schon einen Mann gesehen, der das Kind füttert, nebenbei bügelt, dem anderen Kind bei den Hausaufgaben hilft und dabei noch telefoniert??? :D


Liebe Grüße :wave:.

Heather
 
Oben